Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3403  Review zu: Das Lächeln der Sterne 07.06.2009
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Diane Lane spielt Adrienne Willis, eine Frau, deren Leben gerade im Chaos versinkt. Deshalb zieht sie sich in das Küstenstädtchen Rodanthe in den Outer Banks von North Carolina zurück, um in der Pension einer Freundin in Ruhe ihre Probleme zu überdenken: Zuhause sitzen ein unberechenbarer Ehemann, der sie anfleht, zu ihm zurückzukehren, und eine Tochter im Teenageralter, der sie nichts Recht machen kann.

Zeitgleich mit Adriennes Ankunft in Rodanthe, warnt der Wetterbericht vor einem gewaltigen Sturm, und ein gewisser Dr. Paul Flanner (Richard Gere) strandet in dem Ort. Er ist der einzige Gast in der Pension und ebenfalls kein gewöhnlicher Wochenendurlauber: Flanner steckt selbst mitten in einer schweren Existenzkrise. Während sich der Sturm zusammenbraut, kommen sich Adrienne und Paul langsam näher. Ein einziges magisches Wochenende löst eine Romanze aus, die beide nie mehr vergessen werden und ihr Leben für immer verändert.

Cover Das Lächeln der Sterne
Cover vergrößern




Im Handel ab:17.02.2009
Anbieter: Warner Home Video
Originaltitel:Nights in Rodanthe
Genre(s): Romanze
Drama
Regie:George C Wolfe
Darsteller:Diane Lane, Richard Gere, James Franco, Scott Glenn
FSK:6
Laufzeit:ca. 97 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1 MLP
Englisch: Dolby Digital 5.1 MLP
Spanisch: Dolby Digital 5.1 MLP
Italienisch: Dolby Digital 5.1 MLP
Japanisch: Dolby Digital 5.1 MLP
Bildformat:High Definition (2.40:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray BD25
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Dänisch, Finnisch, Holländisch, Italienisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • Alternative Szenen
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Beste an DAS LÄCHELN DER STERNE (2008) ist definitiv die Bildqualität der Blu-ray Disk, die mit einem tollen 1080p/VC-1 Transfer im Seitenverhältnis von 2.40:1 daher kommt. Das Bild hat einen sehr natürlichen Touch mit einer sehr hohen Schärfe und brillanten Farben. Der Kontrastumfang ist gelungen und lässt auch die hellen Tageslichtaufnahmen zu keinen Zeitpunkt überstrahlen. Lediglich die Rückblenden zeigen teilweise ordentliches Überstrahlen, was aber auf den Intentionen des Regisseurs beruht.

Das Bild ist insgesamt sehr plastisch und weist eine leichte Körnung auf. Die Kompression ist hervorragend, denn auch in detailreichen Sequenzen sind keinerlei digitale Artefakte auszumachen. Einziges Manko sind die wenigen Szenen im Halbdunkel, hier fallen Schärfe und Detailtreue leider nicht ganz so gut aus.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Romanzen gehören sicherlich nicht zu der Kategorie Film, von welcher man durchweg durchgestyltes Sounddesign erwartet. Dennoch machen die Dolby Digital 5.1-Tracks eine solide Figur, wenn auch die Rear-Kanäle vereinzelt für ein weiträumiges Klangfeld sorgen. Dafür wurden die Dialoge sowohl im Deutschen als auch Englischen sehr gut abgemischt, was sie zum einen gut verständlich als auch ortbar macht. Gut gefallen auch die wenigen Umgebungsgeräusche wie Regen und Stürme, die es schaffen das teilweise etwas zweidimensionale Soundgeschehen deutlich zu erweitern.

In Sachen Dynamik und Auflösung merkt man jedoch, dass es sich nicht um HD-Tonspuren handelt. Gerade die Dialoge hätten von der besseren Auflösung moderner Codecs deutlich profitieren können.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Das Bonusmaterial bietet kurze aber prägnante Einblicke in den Entstehungsprozess des Filmes. Das knapp 20 Minuten dauernde „Making of: Die Natur der Liebe“ macht hierbei den Anfang und besteht hauptsächlich aus Interviews. Mit dem Soundtrack und der Sängerin Emmylou Harris beschäftigt sich das darauffolgende Feature „In Rodanthe: Das Lächeln der Sterne aus der Sicht von Sängerin Emmylou Harris“ zudem gibt es noch einige Deleted Scenes zu betrachten, die jeweils mit einem Kommentar des Regisseurs versehen wurden. Zuletzt gibt es noch eine Dokumentation über den Autor Nicholos Sparks „Zeit für Liebe: Das Multi-Talent Nicholas Sparks“ sowie das Musikvideo „Love Remains The Same“ von Gavin Rossdale zu sehen.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Romantische Schnulzen à la Rosamunde Pilcher sind nicht nur in den öffentlich-rechtlichen Sendern eine feste Institution, auch die Kinosäle bieten in regelmäßigen Abständen eine Plattform für die meist seichten, nur selten wirklich gelungenen Liebesgeschichten. Autor Nicholas Sparks ist ein Schwergewicht dieses Genres und zeigte sich schon für die Romanvorlagen von MESSAGE IN A BOTTLE sowie THE NOTEBOOK verantwortlich. Regisseur George C. Wolfe nahm sich einer weiteren dieser Geschichte an und verpflichtete neben Richard Gere auch Diane Lane für DAS LÄCHELN DER STERNE (2008).

Wer jedoch auf eine abwechslungsreiche, vielleicht sogar innovative Adaption des Stoffes hofft, dürfte ziemlich enttäuscht werden. Wolfe bedient sich fleißig an Genre-Stereotypen, welche man eigentlich nur noch von TV-Billig-Produktionen erwartet. Die vorhersehbare und dadurch auch nicht gerade spannende Story gibt dem Film schließlich noch den Rest.

DAS LÄCHELN DER STERNE (2008) ist unterdurchschnittliche Unterhaltung für hoffnungslose Romantiker. Lediglich die tollen Aufnahmen des US-Küstenorts Rodanthe wissen wirklich zu überzeugen.

Die technische Umsetzung der Blu-ray zeigt ihre Stärken vor allem in Sachen Bildqualität. Der Sound ist solide, lediglich die Extras kommen etwas zu kurz.


Subjektive Filmwertung: 3 von 10 erschreckend langweilige Schnulzen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]