Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3184  Review zu: Das ist das Ende 22.01.2014
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



DAS IST DAS ENDE verfolgt das Schicksal von sechs Freunden, die in einem Haus eingeschlossen sind, nachdem Los Angeles von apokalyptischen Ereignissen zerstört wurde. Während die Welt um sie herum aus den Fugen gerät, bedrohen schwindende Vorräte und Lagerkoller ihre Freundschaft. Am Ende sehen sie sich gezwungen, das Haus zu verlassen und ihrem Schicksal entgegenzusehen. Dabei lernen sie die Bedeutung wahrer Freundschaft und Erlösung kennen.

Cover Das ist das Ende
Cover vergrößern




Im Handel ab:17.12.2013
Anbieter: SONY Pictures Home Entertainment
Originaltitel:This is the End
Genre(s): Komödie
Regie:Seth Rogen, Evan Goldberg
Darsteller:James Franco, Jonah Hill, Seth Rogen, Jay Baruchel
FSK:16
Laufzeit:ca. 107 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.40:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Kommentar mit Seth Rogen und Evan Goldberg
  • Der Regisseur - dein Freund
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 24961 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von DAS IST DAS ENDE bietet das originale Bildformat von 2,40:1. Der Film wurde komplett digital mit Red Epic-Kameras in 5K-Auflösung gedreht. Die Optik dieser Kameras bietet generell ein relativ glattes, kantenscharfes Bild mit wenig Rauschen. Da DAS IST DAS ENDE ein sehr düsterer Film ist, gibt es allerdings fast durchgängig leichtes Lowlight-Rauschen in hellen Bildteilen. Dieses fällt aber nur bei genauem Hinsehen auf. Die leichte Schwäche von Red-Kameras in Sachen Feinzeichnung ist auch hier gegeben. Details könnten knackiger durchzeichnet werden. Konturen werden allerdings sauber und ohne Nachschärfung dargestellt. Die Kompression arbeitet sauber und zeigt keine Blockbildung mit Ausnahme von ein paar Banding-Artefakten bei den CGI-Effekten. Die Farben wirken durchweg rotbraun-erdig und somit düster. Die Sättigung der Töne ist perfekt und auch der Kontrast bietet eine exzellente Durchzeichnung mit tiefem Schwarz, ohne im Weiß zu überstrahlen. Die düstere Grundstimmung lässt keine besondere Plastizität zu, allerdings ist die Durchzeichnung tadellos. Schmutz sowie analoge Defekte findet man auf dem digitalen Ausgangsmaterial sowieso nicht.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 2255 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 2287 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Kommentar: Dolby Digital Audio 2.0 / 48 kHz / 192 kbps / Dolby Surround


Der Sound von DAS IST DAS ENDE bietet sowohl im englischen Original als auch der deutschen Synchronisation HD-Sound in DTS-HD Master Audio 5.1 an. Unterschiede in der Abmischung gibt es praktisch nicht, der Mix ist derselbe. Vor allem in den Action-Sequenzen legt sich die Abmischung mächtig ins Zeug. Surround-Effekte peitschen dynamisch und präzise durch den Raum und Explosionen donnern mit klasse Subwoofer-Unterstützung aus den Boxen. Die Räumlichkeit ist exzellent, wobei auch in ruhigeren Sequenzen Filmmusik sowie Umgebungsklänge für Akzente sorgen. Die Front bietet eine klare Rechts-Links-Ortung und die Dialoge werden tadellos aus dem Center wiedergegeben. Dabei sind die Stimmen stets bestens zu verstehen und die Qualität der deutschen Synchronisation erweist sich als hochwertig, wenngleich der eine oder andere subtile Gag des Originals nicht in die deutsche Fassung gerettet werden konnte. Die allgemeine Klangqualität bietet einen sehr dynamischen Sound mit glasklaren, feinen Höhen, mächtigen Mitten sowie kernigem Bass. Das ergibt in der Endabrechnung satte 9,5 Punkte.

Bewertung  10 von 10 Punkten




Untertitel zum Film gibt es in Deutsch und Englisch. Der Audiokommentar von Seth Rogen und Evan Goldberg ist nicht nur sehr witzig, sondern auch informativ. Beide Sprecher sind locker drauf und wirken nie trocken oder gelangweilt. Hinter "Regie seiner Freunde" (HD) verbirgt sich ein sieben Minuten langes Feature, in welchem Rogen und Goldberg von ihrer Erfahrung berichten, ihre privaten, persönlichen Freunde als Regisseure anzuleiten. In "Meta-Apokalypse" (HD; 8 Min.) berichten die Darsteller über ihre Alter Egos im Film und wie sie sich von ihren echten Persönlichkeiten unterscheiden. Der elf Minuten lange Beitrag "Reden wir über die Technik" (HD) beschäftigt sich mit dem Look des Films sowie der Entstehung verschiedenener Sequenzen, während "Partytime" (HD) in 13 Minuten die große Party in James Francos Haus in den Mittelpunkt stellt. Hier erfährt man auch von den prominenten Darsteller-Gästen, die man vielleicht nicht auf den ersten Blick erkennt.

Anschließend folgt der fünf Minuten lange Clip "König der Kannibalen" (HD) mit Outtakes und verpatzten Takes vom Finale des Films. "Das Making of von Ananas Express 2" (HD; 7 Min.) zeigt die Entstehung des Films im Film und "Der original Kurzfilm: Jay & Seth vs. The Apocalypse" (HD) ist der ursprüngliche Kurzfilm, aus dem DAS IST DAS ENDE entstand. Hinter "Line-O-Rama" (HD) verbergen sich drei Szenen mit sehr schnell gesprochenen Dialogen, während "Das ist das Gag Reel" (HD) sieben Minuten an verpatzten Szenen vom Set beinhaltet. Die acht entfernten Szenen (HD) haben eine Länge von einer Viertelstunde und sind sehenswert, aber nicht essentiell oder haben gar besonders gute Gags zu bieten. Weiter geht es mit "Das ist das Marketing" (HD), das sind sieben kurze, aber sehr lustige Werbe-Clips mit originellen Botschaften und Methoden, DAS IST DAS ENDE zu bewerben.

Bewertung  7 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


DAS IST DAS ENDE ist das Regiedebüt des erfolgreichen Comedy-Gespanns Seth Rogen und Evan Goldberg. Die beiden haben als Produzenten, Drehbuchautren und nicht zuletzt vor allem als Darsteller einige Hits wie ANANAS EXPRESS, SUPERBAD oder THE GREEN HORNET auf dem Kerbholz. Ihr Markenzeichen ist seit jeher der derbe, schnörkellose, teils vulgäre Humor, der kein Blatt vor den Mund nimmt. In ihrem neuesten Werk, ihrem ersten als Ko-Regisseure, spielen sich alle Darsteller selbst. Die Handlung spielt im Haus von James Franco (ANANAS EXPRESS), wo eine fette Party steigt. Seth Rogen und sein eher weinerlicher Kumpel Jay Baruchel (FANBOYS) sind ebenfalls eingeladen und stürzen sich in das Saufgelage, als sich plötzlich die Erde auftut und die meisten der Partyteilnehmer verschlingt. Die Apokalypse hat begonnen und James Franco, Seth Rogen, Jay Baruchel, Jonah Hill (21 JUMP STREET), Danny McBride (UP IN THE AIR) sowie Craig Robinson (ZACK AND MIRI MAKE A PORNO), sitzen in Francos Haus fest, während sich draußen die Hölle auf Erden offenbart. Als die Lebensmittel, Drogen und Pornomagazine zur Neige gehen, spitzt sich die Situation drastisch zu...

Eine der besten Komödien des Jahres 2013 wird dem Zuschauer hier serviert. Derber, kruder Anarcho-Humor wird hier gepaart mit etwas Horror- und Endzeit-Action. Dabei sind die einzelnen Charaktere sehr gut differenziert: Baruchel ist das weinerliche Weichei, McBride der drogen- und alkoholabhängige Irre, James Franco der äußerlich coole Draufgänger, Rogen der eher Besonnene etc. Diese Charakterzeichnungen führen je nach Situation zu urkomischen Szenen, etwa beim Streit über die Verwendung des letzten Pornomagazins oder die anrüchigen Diskussionen über Emma Watson, die ab und zu mal in Francos Haus vorbeischaut. Natürlich sind auch Probleme wie Nahrungsbeschaffung an der Tagesordnung, wo sich relativ schnell herausstellt, dass auch äußerlich so coole Hollywood-Stars nur Hosenscheißer sind, wenn es darum geht, nach draußen zu gehen, wo die Apokalypse tobt, und etwas Wasser zu besorgen. Dafür, dass DAS IST DAS ENDE ein relativ geringes Budget hat, sind die Spezialeffekte ziemlich gut. Wer genau hinschaut, erkennt auf James Francos Party eine Menge Prominenz in den Gästen. Michael Cera, Rihanna, Paul Rudd, Channing Tatum und Christopher Mintz-Plasse sind nur einige der bekannten Namen. DAS IST DAS ENDE ist eine erfrischend freche, temporeiche, teilweise sogar recht originelle und mit viel Wortwitz gespickte Komödie, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

Die Blu-ray Disc von Sony Home Entertainment zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität. Auch das Bonusmaterial besticht durch Qualität und Quantität.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Heco Metas XT 31
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]