Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4734  Review zu: Das grosse Krabbeln 02.02.2011

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Entdecken Sie die Welt doch einmal aus einer völlig neuen Perspektive. In Disneys/Pixars erfolgreichem Kinohit "Das grosse Krabbeln" werden kleine Helden nämlich ganz gross!

Als das fleissige Ameisenvolk von gefrässigen Grashüpfern bedroht wird, trommelt der pfiffige Flik eine Bande tapferer und starker Käfer zusammen, umseine Freunde zu retten. Doch die bunt zusammengewürfelte Truppe entpuppt sich im entscheidenden Moment als völlig kampfuntaugliches Zirkusvölkchen. Aber so schnell geben die Helden im Miniformat nicht auf.

Ein unschlagbares Filmereignis voller Spass und Action mit faszinierender Computeranimation und coolen Krabblern. Ein grosses Abendteuer aus einer kleinen Welt, das Gross und Klein in Atem hält.

Cover Das grosse Krabbeln
Cover vergrößern




Im Handel ab:16.12.2010
Anbieter: Walt Disney Studios Home Entertainment
Originaltitel:A Bug's Life
Genre(s): Animation
Regie:John Lasseter, Andrew Stanton
FSK:o. A.
Laufzeit:ca. 95 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Italienisch: DTS 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • „Das grosse Krabbeln" - Der erste Entwurf
  • Rundtable der Filmemacher
  • Einführung von John Lasseter
  • Oscar®-prämierter Kurzfilm „Geri´s Game"
  • „ Die Heuschrecke und die Ameisen" aus Disneys „Silly Symphonies" (1934)
  • Audiokommentar der Filmemacher
  • Vor-Produktion: Fleabies Rolle / Vom Storyboard zum Film / Nicht gezeigte Szenen
  • Produktion: Hinter den Kulissen der „Das grosse Krabbeln" / Dokumentation über die Produktion des Bonus / Sprecher-Casting / Demonstration der Entwicklung
  • Sound Design: Die Entstehung der Tonwelt
  • Extras zum Kinostart
  • Pannen vom Dreh
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Pixars zweite abendfüllende Produktion nach TOY STORY (USA, 1995) zeigt sich auf dieser Blu-ray Disk in wunderbarer Qualität. Zwar hat DAS GROSSE KRABBELN (USA, 1998) schon jetzt knapp 13 Jahre auf dem Buckel, den 1080p/AVC MPEG-4 Transfer im Seitenverhältnis von 2,35:1 scheint dies jedoch nicht zu interessieren, denn das Gebotene sieht mindestens so gut aus, wie es auch aktuelle Werke, etwas TOY STORY 3 (USA, 2010) tun.

Das Bild zeigt eine brillante Schärfe und Tiefenwirkung, das gepaart mit dem hervorragenden Kontrast zu einem geradezu dreidimensionalen Erlebnis führt. Die Farben sind knackig bunt aber niemals zu aufgetragen. Kompressionsartefakte, Banding oder Rauschen – Fehlanzeige! Hier zeigt sich wieder einmal, dass Filme vergangener Tage nicht schlechter aussehen müssen als moderne Produktionen und Pixar setzt dabei wie so oft Maßstäbe.

Bewertung  10 von 10 Punkten




Neben dem tollen DTS-HD Master Audio 5.1-Track des Originaltons bietet die Blu-ray Disk unter anderem auch eine DTS 5.1-Tonspur der deutschen Synchronisation, die sich hinter dem verlustfrei komprimierten O-Ton aber kaum zu verstecken braucht.

Der Sound überzeugt vor allem durch die üppige Weiträumigkeit, welche durch perfekt platzierte direktionale Effekte und den harmonisch abgestimmten Score nahezu ohne Einbrüche in der abgebildeten Räumlichkeit auskommt. Die Tracks sind überaus agil, teilweise sogar fast schon aggressiv, vor allem in Szenen mit Action-Elementen wie etwa der 'Vogelattacke'. Hier bietet vor allem das englische Original eine schier grenzenlose Dynamik, die bis in den LFE-Kanal reicht – Kinder könnten hier leicht erschrecken, also Vorsicht! Das deutsche Pendant steht dem in kaum etwas nach, kann aber die Präzision und Dynamik der Vorlage nicht ganz erreichen. Sehr gut gelungen ist auch die Abmischung der Dialoge, die sich sauber in den Rest der Klangwelt eingliedern und mit einer ordentlichen Hochtonauflösung auch feinste Unterschiede in den Stimmen der Sprecher herausheben.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Wie auch neuere Produktionen ist DAS GROSSE KRABBELN in dieser Jubiläums-Auflage sehr reichhaltig ausgestattet. So findet man auf der Disk alle bereits von den DVD-Veröffentlichungen bekannten Boni sowie einige neu produzierte Extras.

Den Anfang macht der Audiokommentar mit Regisseur John Lasseter, Andrew Stanton sowie Cutter Lee Unkirch, welcher sehr viele Aspekte der Produktion abdeckt. Vor dem Hauptfilm lässt sich außerdem noch ein „Intro von John Lasseter“ abspielen, das mit einer Minute Laufzeit sehr kurz ausgefallen ist. Wieder mit auf der Disk ist der Oscar-prämierte Kurzfilm „Geri's Game“ den man auf keinen Fall verpassen sollte. Sehr interessant anzusehen ist auch der Kurzfilm „Die Heuschrecke und die Ameise“, eine Episode aus den Silly Symphonies, die aus dem Jahre 1934 stammt und mit einem optionalem Intro von John Lasseter sowie Andrew Stanton abgespielt werden kann. Eines der neuen Features auf dieser Blu-ray Disk und gleichzeitig auch eines der interessantesten ist die knapp über 20 Minuten dauernde „Roundtable der Filmemacher“, wo man vieles über die Entstehung des Werkes erfährt, etwas wie sehr sich die Macher selbst unter Druck gesetzt haben den Film zum Erfolg zu verhelfen nicht als One-Hit-Wonder verschrien zu werden und zusätzlich die Zukunft des noch jungen Pixar-Studios nicht zu gefährden, was bei einem Misserfolg wohl der Fall gewesen wäre. Amüsant anzusehen ist auch „Das große Krabbeln – Der erste Entwurf“, eine Art Storyboard-Version von 11 Minuten Länge, die von einigen Autoren vertont wurde und die Hauptgeschichte wiedergibt.

Weiter geht es mit den großen Brocken, die aber schon gänzlich von früheren Veröffentlichungen bekannt sein dürften. Da wäre zum einem der Abschnitt „Vor-Produktion“ welcher etliche Features und Dokumentationen zur frühen Phase der Entstehung zu bieten hat (alles in SD) und eine Laufzeit von insgesamt knapp 65 Minuten hat. Ähnlich gegliedert ist die „Produktion“ mit insgesamt 34 Minuten. Hier sieht man neben einigen Behind-the-Scenes Aufnahmen auch Ausschnitte aus dem Sprecher-Casting sowie verschiedene technische Aspekte der Produktion.

Weiterhin findet man das zusätzliche Feature (wieder in HD) „Sound Design“, welches auf die aufwändige Vertonung des Filmes eingeht, einige „Trailer“ sowie ein „Interview mit den Charakteren“. Die aus dem Abspann des Hauptfilmes bekannten „Pannen vom Dreh“ lassen sich im gleichnamigen Feature nochmal in voller Bildschirmauflösung betrachten.

Bewertung  9 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


Als die Pixar-Studios 1995 mit TOY STORY ihren großen Coup landeten, war noch nicht abzusehen, welchen Stellenwert Animationsfilme nur wenige Jahre später in der Kinowelt einnehmen würden. Zwar war das erste abendfüllende CGI-Werk des Studios ein riesiger Erfolg, doch die Entwicklung neuer Technologien sowie die Produktion weiterer Filme gestaltete sich teurer als zunächst gedacht, weshalb Pixar 1998 mit dem Rücken an der Wand stand und hoffen musste, dass TOY STORY keine Eintagsfliege war und auch ihr jüngstes Werk A BUG'S LIFE (1998, Originaltitel) den großen Erwartungen gerecht würde. Erfreulicherweise war dies der Fall und so manifestierte sich Pixar in der Filmwelt stärker als jedes andere Unternehmen in den letzten 20 Jahren und blieb dabei aber immer den anfänglichen Konzepten treu – bis heute gibt es kein Werk aus der CGI-Schmiede, dem man das Prädikat 'mäßig' oder 'durchschnittlich' anhaften könnte – steht oftmals eher der visuelle Eindruck an erster Stelle, steht bei Pixar stärker als bei jedem anderen Studio die Geschichte und Erzählung im Vordergrund – dass dabei auch die technische Umsetzung immer wieder aufs Neue neue Maßstäbe setzt ist ein willkommenes Nebenprodukt.

DAS GROSSE KRABBELN lebt von diesen Werten, die Pixar seit der ersten Stunde vorlebt. Die Geschichte ist perfekt inszeniert, die Charaktere facettenreich gezeichnet und der subtile Humor, der auch ohne Probleme bei Erwachsenen zündet, ist und bleibt ein Garant für gute Unterhaltung und das für die ganze Familie.

Technisch ist der 13 Jahre alte Film auf dem Qualitäts-Niveau von heutigen Produktionen. An der Bildqualität gib es nicht das Geringste auszusetzen und auch der Sound ist für einen Familienfilm ausgesprochen agil. Das Bonusmaterial überzeugt nicht nur durch die schiere Länge sondern auch durch die hervorragend produzierten Beiträge. Insgesamt eine wirklich tolle Disk!


Subjektive Filmwertung: 9 von 10 Wegbereiter die auch nach über einem Jahrzehnt nichts an Charme verloren haben






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]