Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3455  Review zu: Dark Vengeance - Blutige Rache 04.11.2011

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Nach DEADLY CROSSING schickt Regisseur Keoni Waxman (“A Dangerous Game”) Action-Legende Steven Seagal (“Machete”) erneut als Undercover-Agent Elijah Kane auf eine tödliche Mission: Mit seinem Elite-Team ist er einem eiskalten Serienkiller auf der Spur, der sich an den Stripperinnen der Stadt vergreift. Der steigende Bodycount, rätselhafte Verdächtige und schwarze Magie lassen die Ermittlungen selbst zum Albtraum werden. Als dann die Leiche einer Polizistin auftaucht, wird ein weiterer Detective hinzugezogen, um den Killer zu fassen …

Cover Dark Vengeance - Blutige Rache
Cover vergrößern




Im Handel ab:30.09.2011
Anbieter: WVG Medien GmbH / Splendid Entertainment
Originaltitel:True Justice: Dark Vengeance
Genre(s): Action
Regie:Keoni Waxman
Darsteller:Steven Seagal
FSK:16
Laufzeit:ca. 87 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Holländisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 18000 kbps
Auflösung: 1080i / 25 fps / 16:9


Der Blu-ray Disc-Transfer von DARK VENGEANCE besitzt das originale Bildformat von 1,78:1. Es handelt sich um einen nativen 1080p50Hz-Transfer, der eigentlich für HDTV gemacht wurde. Da die Blu-ray-Spezifikation dieses Format jedoch nicht enthält, wurde der Film in 1080i50Hz abgelegt. Ein Blu-ray-Player mit manuellem Progressiv-Modus (Film-Mode) lässt sich jedoch zur Ausgabe des nativen Progressiv-Streams "überreden". Die Bildqualität fällt dabei sehr gut aus. Das Geschehen präsentiert sich scharf sowie detailreich, Konturen wirken klar und nicht nachgeschärft. Der Film wurde komplett digital gedreht und hat einen entsprechenden, "geleckt" oder glatt wirkenden Video-Look,was sich aber kaum auf die Feinzeichnung auswirkt. Der Rauschpegel ist gering und steigt nur in dunklen Szenen etwas an. Die Kompression arbeitet dabei absolut sauber und zeigt nirgends Artefaktbildung. Die Farbgebung wurde betont erdig und etwas düster gewählt, um DARK VENGEANCE Atmosphäre zu verleihen. Die Sättigung der Töne ist dabei bestens gelungen, wenngleich sie auf Grund der stilistischen Veränderungen nicht völlig natürlich erscheinen. Der Kontrast ist sicherlich kein Plastizitätswunder und das Schwarz könnte mehr Punch vertragen, auf Grund des etwas angehobenen Kontrasts mit leichtem Überstrahlen im Weiß besitzt das Bild trotzdem eine überzeugende Tiefenwirkung. Schmutz oder analoge Defekte gibt es hier indes nirgends zu sehen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

English: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 2034 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 2255 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)


In Sachen Sound werden DTS-HD Master Audio 5.1-Spuren in Deutsch und Englisch angeboten. Klanglich unterscheiden sich die Tracks nicht voneinander. Der Film wurde für das Fernsehen produziert, entsprechend fällt dann die Soundqualität aus. Direktionale Effekte sind eher selten und auch Umgebungsklänge wirken nicht präsent. Die Musik vermag dezente Räumlichkeit zu erzeugen, der Tiefbass kommt allerdings nur in wenigen Sequenzen zur Geltung, wird aber nicht an seine Grenzen getrieben. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen einwandfrei, wobei die deutschen Sprecher aber etwas steril klingen. Die Qualität der deutschen Synchronisation ist aber für so eine Produktion durchaus in Ordnung, wenngleich nicht durchgehend hochwertige Sprecher besetzt wurden. Die allgemeine Klangqualität bietet einen satten wie klaren Sound, der recht dynamisch daherkommt und klare Höhen, breite Mitten sowie solide Bässe bietet.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Untertitel für DARK VENGEANCE gibt es in Deutsch und Niederländisch. Leider besteht das Bonusmaterial lediglich aus einer Trailershow (HD) des Anbieters Splendid Film.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


DARK VENGEANCE - BLUTIGE RACHE ist eigentlich eine Doppelfolge aus Steven Seagals TV-Serie TRUE JUSTICE. Für die internationale Vermarktung hat man jeweils zwei inhaltlich zusammengehörende Folgen zu einem Film zusammengeschnitten, während sie im US-Fernsehen getrennt zu sehen waren. Bei DARK VENGEANCE muss die Polizeitruppe von Elijah Kane (Steven Seagal) einen perversen Frauenmörder aufspüren, der es nur auf blonde, attraktive Frauen abgesehen hat und diese in ritueller Weise hinrichtet. Leider kann man die Serie beziehungsweise den Film nicht als besonders aufregend beschreiben. Das Drehbuch wirkt konfus und hat recht viele Längen sowie platte Dialoge. Der gesamte Film wirkt durchweg recht billig, was sich insbesondere bei den grausig schlechten CGI-Effekten bemerkbar macht. Da man sich wohl nicht leisten konnte, Autos in die Luft zu sprengen, hat man einfach ein ultramieses CGI-Feuerchen über das Fahrzeug gelegt. Die Kampfszenen und Schusswechsel sind da aber noch recht ansehnlich, was kein Wunder ist, denn Steven Seagal versteht davon ja einiges, auch wenn Seagals Martial Arts auf Grund seiner Leibesfülle sehr statisch wirkt. Die Darsteller spielen solide, aber nicht besonders auffällig. In einer Nebenrolle als Gerichtsmediziner ist übrigens George Takei alias Mr. Sulu aus STAR TREK zu sehen. Insgesamt ist DARK VENGEANCE eher ein fragwürdiges Krimi-Vergnügen, welches wohl nur beinharte Steven Seagal-Fans ansprechen dürfte. Es gibt bessere Cop-Serien wie Sand am Meer!

Die Blu-ray Disc von Splendid Film zeigt das Werk in guter technischer Qualität. Leider gibt es kaum nennenswertes Bonusmaterial dazu.




Blu-ray Player: Oppo BDP-93EU
AV-Receiver: Denon AVR-2311
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Magnat Quantum 605
Surround-Speaker: Teufel "The Egg" MO 4 FCR
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]