BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4800  Review zu: CSI Miami - Season 3.2 26.07.2006
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



CSI Miami (3.2 Staffel) - Episode 3.13 - 3.24

Bombenexperte Horatio Caine ist der Leiter des CSI-Teams in Miami: Zu seinen besonderen Merkmalen gehören sein fotografisches Gedächtnis und sein trockener Charme. An Caines Seite ermitteln die Ballistikerin und Waffenexpertin Calleigh Duquesne und der Bücherwurm Tim Speedle, der die Straßen von Miami kennt wie seine eigene Westentasche. Dazu kommen die DNA-Spezialistin Alexx Woods und der Tauchexperte Eric Delko, der die Wasserwege Floridas im Schlaf abtauchen könnte. Diese fünf Ermittler decken mit modernsten Methoden auf, was sich allein vor den Augen der Tätern und Opfern abgespielt hat - immer getreu nach dem Motto: Menschen können lügen, Beweise nicht!

- Folge 13 - Stolz & Urteil (Cop Killer)
- Folge 14 - Der fünfte Koffer (One Night Stand)
- Folge 15 - Würgeschlange (Identity)
- Folge 16 - In Flammen (Nothing To Lose)
- Folge 17 - Aus heiterem Himmel (Money Plane)
- Folge 18 - Game Over (Game Over)
- Folge 19 - Kinder des Zorns (Sex & Taxes)
- Folge 20 - Killer Date (Killer Date)
- Folge 21 - Abgründe (Recoil)
- Folge 22 - Verstrahlt (Vengeance)
- Folge 23 - Henkersmahlzeit (Whacked)
- Folge 24 - Bombenalarm (10-7)

Cover CSI Miami - Season 3.2
Cover vergrößern




Im Handel ab:19.06.2006
Anbieter: Universum Film
Originaltitel:CSI Miami
Genre(s): TV-Serie
Regie:Ann Donahue, Carol Mendelsohn, Anthony Zuiker
Darsteller:David Caruso, Emily Procter, Adam Rodriguez, Khandi Alexander, Rory Cochrane, Kim Delaney, Jonathan Togo, Joan Severance
FSK:16
Laufzeit:ca. 550 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 anamorph
Medien-Typ:3 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak mit Schuber
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentare zur Episode Henkersmahlzeit
  • CSI: Miami Locations: Coast to Coast
  • Medical Examiner School
  • CSI: Miami Delivering the Goods
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Die Bildqualität zeigt sich von Folge zu Folge etwas schwankend. Sie unterscheidet sich vor allem der digitalen Wandlung und Bearbeitung nach. So zeigt sich ein unterschiedlicher Grad an Rauschen, das teils grobkörnige Züge annimmt, aber nur wenig Einfluss auf die Schärfe ausübt, die möglicherweise mittels Filter wieder leicht angehoben wurde. Dafür sprechen leichte Doppelkonturen und wechselnd stark sichtbares Kantenflimmern. Die anderen Eigenschaften zeigen sich gewohnt solide. So überzeugen die kräftigen Farben, welche häufig per Filter verfremdet werden. Der Kontrast durchläuft diese ebenfalls und sorgt mal für sehr harte oder wiederum weichere Konturen, hält aber immer die Detailtreue. Je nach Rauschanteil zeigt sich die Schärfe mal befriedigend, dann wieder gut und besser. Besonders Nahaufnahmen bieten meist eine Fülle kleinster Feinheiten, aber auch Totalen überzeugen noch in der Tiefenzeichnung. Der Schwarzwert erreicht einen satten Bereich und sorgt zusammen mit den restlichen Werten für einen relativ plastischen Gesamteindruck, der nur vom gelegentlich deutlicheren Rauschen etwas gemindert wird. Analoge Fehler treten erwartungsgemäß ansonsten nicht auf. Ganz knappe sieben Punkte.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Weiterhin müssen die deutschen Fans auf eine Synchronisation ihrer Lieblingsserie in DD 5.1-Ton verzichten. Der Stereoton (DD 2.0) bietet jedoch eine Fülle kleinerer Umgebungsgeräusche, welche sich teils sogar orten lassen. Dazu kommt die saubere und klare Wiedergabe des Score sowie der Stimmen. Kein Grund zur Beunruhigung, aber schade um das durchaus vorhandene Surround-Potenzial, welches ansatzweise die Originalspur in gutem DD 5.1-Sound anzubieten weiß. Die häufiger auftretenden Actioneffekte werden gekonnt im Raum verteilt und recht dynamisch abgestrahlt. Der Subwoofer schaltet sich zu, wo er gebraucht wird. Kein Referenzton, aber doch recht atmosphärisch und brauchbar. Fürs Original gibt es knappe acht Punkte, die Synchro bekommt derer sechs. Im Mittel macht das gerade noch sieben.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Erstmals in der Geschichte der DVD-Veröffentlichungen einer CSI-Halbstaffel kommt die Disk Eins ohne jedes Bonusmaterial daher. Auch Disk Zwei bietet lediglich eine Featurette. CSI: Miami Locations: Coast to Coast offeriert einen elfminütigen Einblick in die Locationsuche. Cast & Crew geben einige Statements zum Thema ab und verbalisieren die Tricks der Macher. Ein Großteil der Sets liegt nämlich nicht in Miami, sondern L.A.! Die letzte Disk enthält einen Audiokommentar der ausführenden Produzentin zur Episode „Henkersmahlzeit“. Wie gewohnt fehlen hierzu die deutschen Untertitel. Dazu kommen zwei Featurettes. Medical Examiner School stellt eine Evolution in Sachen Aufbau dar. Soll heißen, dass der Beitrag aus mehreren (insgesamt acht) kleineren besteht, welche jeweils separat gestartet werden müssen, was bei im Schnitt nur ein bis drei Minuten Laufzeit je Clip etwas „nervig“ ist. Wir sind hier erstmals in einer rein faktischen Featurette gelandet. Inhaltlich geht es in den rund 14 Minuten um die einzelnen Schritte sowie Varianten einer Autopsie, die vom Berater der Serie in diesen Fragen vorgestellt werden. In CSI: Miami Delivering the Goods werfen Autoren, Produzenten und Darsteller einen Blick auf die Highlights der Staffel. In insgesamt rund 13 Minuten erfahren wir hier mehr über diese, welche sich den Worten nach aber eigentlich fast ausnahmslos auf die Person Tim Speedle beschränken, was der Rezensent mitnichten teilt.

Die Featurettes sind wie gewohnt untertitelt, der Audiokommentar hingegen nicht. Das Menüdesign ist an die vorherigen Staffel-Boxen angelehnt, bietet Animationen sowie Sounduntermalung in den Screens und Übergängen, angelehnt an die CSI-Shots innerhalb der Episoden.

Bewertung  5 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Horatio Caine im Zweifel, ob sein Bruder wirklich tot ist und "der Neue", Ermittler Ryan Wolfe (Jonathan Togo) im Kreuzfeuer der Kritik bei seinen Kollegen. Als Ehrgeizling macht sich Wolfe, der Nachfolger des schmerzlich vermissten Tim Speedle, nicht gerade Freunde, da er immer wieder den Mitwirkenden der Fälle in die Arbeit pfuscht - hier hat einer noch viel zu lernen... Horatio hat aber ganz andere Sorgen, denn er glaubt den Mörder seines Bruders auf der Straße gesehen zu haben. Als der kurz darauf in einem Leichensack in sein Labor gebracht wird, stellt sich nicht nur die Frage, warum dieser auf freiem Fuße war, sondern auch, ob sein Bruder überhaupt tot ist... Dazu gibt es natürlich jede Menge verzwickter Fälle, die allmählich mehr Actionszenen auch mal größeren Kalibers bieten (Explosionen von Häusern et cetera) sowie mit den typischen „CSI-Shots“ aufwarten, für welche die Fans ihre Hitserie lieben.

Eine so gleichbleibende Qualität wünschte man sich von vielen Serien! Nicht nur, dass die Fälle der ermittelnden Beamten nach wie vor fesseln und die immer neuen emotionalen sowie persönlichen Verwicklungen für Hochspannung sorgen, auch die Umsetzung auf DVD hält das recht hohe Niveau der Vorgänger. Bild und Ton gleichen den letzten Staffelboxen, somit gibt es leider auch weiter nur Stereoton in der Synchronisation. Das Bonusmaterial ist etwas weniger reichhaltig, dafür aber weiterhin sehr informativ, wenn auch teils oberflächlich. Alles in Allem freuen sich die Fans auch über diese DVD-Box sowie die weiteren, welche noch folgen werden und wohl dieselbe Qualität in Inhalt sowie digitaler Umsetzung bieten dürften.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]