Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99
Dragonball Z - Box 8/10 (Episoden 231-250) [4 DVDs] ...
nur EUR 35.99
Dragonball Z - Box 10/10 (Episoden 277-291) [3 DVDs] ...
nur EUR 35.99
Dragonball Z - Box 3/10 (Episoden 75-107) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99
Dragonball Z - Box 9/10 (Episoden 251-276) [5 DVDs] ...
nur EUR 35.99
[Blu-ray] Erlösung ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Ein Hologramm für den König ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Superman - Die Spielfilm Collection 1978-2006 ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] James Dean Collection ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Police Academy Collection (7 Discs) ...
nur EUR 23.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2787  Review zu: CSI - Crime Scene Investigation Season 9 01.01.2011

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen


Ein Quickie von Marcus Kampfert

Unsere Wertung: 2787

Intelligente Kriminalfälle, spannende Aufklärungsarbeit, prominente, neue Gesichter und traurige Abschiede. In seinem ersten Jahr als neues Mitglied der CSI-Abteilung in Las Vegas bekommen Dr. Raymond Langston (Laurence Fishburne) und seine Kollegen es wieder mit brutalen Verbrechern und grausamen Morden zu tun.

Nach Warricks tragischem Tod am Ende von Staffel 8 beginnt nun die Jagd nach seinem Mörder. Grissom und Co. finden ihn in den eigenen Reihen, was den Kollegen aber nicht wieder lebendig macht. Es bleibt den Crime Scene Investigators auch wenig Zeit für Trauer, denn spannend geht es weiter mit einem Serienkiller, der seine Opfer in lebensechten Posen mitten in der Öffentlichkeit platziert. Zur Mitte der Staffel nehmen wir Abschied von Gil Grissom, für den Dr. Langston (Laurence Fishburne) dem CSI Las Vegas Team beitritt. Ray Langston bleibt aber nicht viel Zeit zum Luftholen: Ein Mitarbeiter eines Schnellrestaurants wird frittiert in Pflanzenfett aufgefunden, eine ans Bett gefesselte halbnackte Tote scheint an einer Überdosis Zahnpasta gestorben zu sein und ein Zeuge in einem politisch hochbrisanten Gerichtsverfahren begeht im Gerichtssaal Selbstmord. Schließlich werden auch noch Langston und Riley Adams (Lauren Lee Smith) nach einer Schießerei als Geiseln genommen. Können sich die beiden aus den Klauen der Verbrecher befreien?



Nach dem Weggang von Sara Sidle und dem tragischen Tod von Warrick in Staffel 8 geht es auch in der neunten Staffel mit den Veränderungen weiter. Am Anfang stehen die Aufklärung des Mordes an Warrick und der Abschied von ihm. Schon kurz darauf gibt es eine weitere tief greifende Veränderung im Team. Da der Covertext bereits darauf eingeht und es auch nicht möglich ist über die Extras zu sprechen ohne darüber zu stolpern, hier der Spoiler, der nicht wirklich einer ist: Grissom verlässt das Team, um der Liebe seines Lebens, Sara, nach Costa Rica zu folgen. Ganz nebenbei kann er sich dort auch endlich seiner weiteren Leidenschaft, der Erforschung von Flora und Fauna widmen.

Mit Riley Adams kommt zeitgleich endlich mal wieder ein weibliches Mitglied zum CSI-Team. Der junge, freche Charakter tut der etwas angestaubten Serie sichtlich gut und verjüngt das gesamte Team. Zwischenzeitig übernimmt Catherine die Leitung des Teams. Doch schon bald kommt ein weiterer Neuzugang: Professor Langston (Laurence Fishburne), der gelernte Pathologe und Uni-Professor ist und somit die Arbeit des CSI “von der Pike auf” lernen soll, um im weiteren Verlauf der zweiten Halbstaffel die Teamleitung zu übernehmen. Bis dahin darf man sich auf sympathische Fehler und sein schnelles Lernen in der Feldarbeit freuen. Fishburne ist ebenfalls eindeutig ein Zugewinn für die Serie, auch wenn Grissom-Fans das sicher anders sehen werden. Durch diese beiden Charaktere erfährt die Serie eine ganz neue Dynamik, während ja die Fälle als solche zwar immer wieder einfallsreich sind, aber doch eher das Bekannte wiederholen.

Die technische Umsetzung auf DVD entspricht der von früheren Staffeln. Auch im neunten Jahr spendiert uns Universum Film leider keinen 5.1-Mix, so dass wir weiterhin mit einem immerhin lebendigen, breiten Stereoton Vorlieb nehmen müssen. Das originale 5.1-Pendant kommt da natürlich wie gewohnt räumlicher daher. Das Bild überzeugt hinsichtlich Farbgebung und Kontrast, wenngleich der eigenwillige Look nicht jedem zusagen wird. Die Schärfe leidet unter dem eingesetzten Rauschfilter, der Konturen zu stark glättet. Echte Fehler leistet sich der Transfer hingegen aber nicht. Bei den Extras gibt es ebenfalls den bereits als typisch zu bezeichnenden Mix aus Featurettes, die meist Stab und Darsteller zu verschiedenen Themen rund um CSI zu Wort kommen lassen und einigen ergänzenden Features wie Kommentaren, Trailern etc. Einen Punkt Abzug gibt es für die fehlende optionale Übersetzung des Fact Tracks bei einigen Episoden, der nur im englischen Original vorliegt und somit einem Teil der Zuschauerschaft, nämlich den Englischunkundigen, keine neuen Informationen eröffnet.

Leider stellte uns der Anbieter überdies nur die erste von insgesamt sechs Discs der Staffelbox zur Verfügung, so dass wir nicht ausführlich auf die Extras der Discs eingehen können. Auch die inhaltliche Qualität der Episoden können wir somit nur vermuten. Da aber vor einiger Zeit die erste Halbstaffel 9.1 den Weg zu uns fand, können wir zumindest auf die weitreichenden Änderungen im Team hinweisen und anhand der ersten drei Discs aus dieser Box zumindest ansatzweise Aussagen treffen.





Cover CSI - Crime Scene Investigation Season 9
Cover vergrößern

Bild
Bewertung
16:9 (1.78:1) anamorph
Ton
Bewertung
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Englisch: Dolby Digital 5.1
Extras/Ausstattung
Bewertung
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Good-Bye Grissom
  • Crime Scene Initiation
  • Episode "Friedhofsschicht" mit Hintergrundinfos
  • Audiokommentare
  • From Zero to 200 in Nine Seasons
  • # Rats in Space
Im Handel ab:26.11.2010
Anbieter: Universum Film / UFA home entertainment
Originaltitel:CSI: Crime Scene Investigation
Genre(s): TV-Serie
Regie:Richard J. Lewis, Nathan Hope, Kenneth Fink
Darsteller:William L. Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, George Eads, Jorja Fox, Eric Szmanda, Robert David Hall, Paul Guilfoyle
FSK:16
Laufzeit:ca. 1004 min
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak mit Schuber
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte,
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb




© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  •   06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film

      [ Weitere News ]