Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3491  Review zu: Cry Wolf 09.10.2008
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Gelangweilt vom Alltag an ihrer elitären Internats-High-School vertreiben sich einige Schüler ihre Zeit mit bösen Lügenspielchen – bis eine Lüge grausige Wahrheit wird und der erfundene Serienkiller „The Wolf“ tatsächlich sein Unwesen treibt...

Mit Jon Bon Jovi als zwielichtigem Lehrer.

Cover Cry Wolf
Cover vergrößern




Im Handel ab:18.09.2008
Anbieter: e-m-s
Genre(s): Horror
Regie:Jeff Wadlow
Darsteller:Jon Bon Jovi, Lindy Booth, Jared Padalecki, Sandra McCoy, Kristy Wu
FSK:16
Laufzeit:ca. 90 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.40:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Der 2,40:1-Transfer wurde – ungewöhnlich für e-m-s – mit dem MPEG-4-AVC-Codec erstellt und weist die FullHD-Auflösung von 1920x1080 progressiv dargestellten Pixeln auf. Es handelt sich wohl um den gleichen Transfer wie bei der amerikanischen HD DVD. Die Schärfe zeigt angenehm viel Detail und klare Kanten, die in Bewegung aber zu leichten Unschärfen tendieren. Auf Grund des besonders in dunklen Szenen starken Rauschens werden jedoch keine Top-Werte erreicht. Die Kompression hat keine sichtbaren Probleme und bildet keine Artefakte. Die Farben unterliegen diversen Stilmitteln wie einem Orange-Filter und sind daher nicht als völlig natürlich zu bezeichnen. Dafür lässt sie Sättigung der Töne nichts zu wünschen übrig. Der Kontrast macht eine gute Figur und sorgt dafür, dass auch in dunklen Szenen das Geschehen noch im rechten Licht erscheint. Das satte Schwarz bildet in Kombination mit den Farb- und Kontrastwerten eine angenehme Plastizität. Schmutz sowie Defekte findet man nicht auf der Materialvorlage.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Zwei DTS-HD Master Audio 5.1-Tracks in Deutsch und Englisch befinden sich an Bord dieser Blu-ray-Disc. Wesentliche Unterschiede in der Abmischung sind uns nicht aufgefallen. Direktionale Effekte sind bei CRY_WOLF eher selten, dafür wird man gelegentlich von Umgebungsklängen eingehüllt und der Score beschallt ebenfalls alle Kanäle. In manchen Sequenzen des Films entsteht so eine räumliche Atmosphäre. Dabei wird des Öfteren auch der Tiefbass mit einbezogen, der ordentlich Druck in den Hörraum pumpt. Die Stimmen sind in beiden Sprachfassungen immer perfekt zu verstehen und der Klang kann durch eine gute Dynamik im Höhen- sowie Mittenbereich überzeugen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




In dieser Sektion ergibt sich das gewohnte Bild: Deutsche Untertitel sind vorhanden, Bonusmaterial bis auf eine Trailershow dagegen nicht.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


CRY_WOLF ist das Regiedebüt von Jeff Wadlow. Leider kann dies aber in keinster Weise überzeugen. Wadlow schuf einen im wahrsten Sinne des Wortes blutleeren Teenie-Slasher, der in den USA sogar eine PG 13-Freigabe erhalten hat, was unserer FSK 12 entspricht. Zum Beispiel werden Morde lediglich angedeutet, was – ohne jetzt zuviel spoilern zu wollen – zwar einen bestimmten Zweck erfüllt, das Ganze jedoch furchtbar langweilig und offensichtlich macht. Dadurch wirken auch die Schockszenen alles andere als „schockierend“.

Die Handlung reißt ebenfalls keine Bäume aus und stößt den Genre-Kenner bereits nach wenigen Minuten auf die Lösung des obligatorischen Twists am Ende des Films. Immerhin kann man den Darstellern eine passable Leistung attestieren. Besonders Lindy Booth, welche die zwielichtige Chefin des Liars-Club, Dodger, verkörpert, kann hierbei überzeugen. Bekannt ist Booth vor allem aus der TV-Serie RELIC HUNTER, in der sie die zickige Sekretärin von Tia Carrere spielte. Als Gaststar fungiert Rockmusiker Jon Bon Jovi. Insgesamt kein Genre-Meisterwerk, sondern eher Einsteiger-Kost! Genrefans werden mit CRY_WOLF wohl weniger glücklich werden.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]