Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5462  Review zu: Crime City Cops - Limited Gold Edition 30.07.2007
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Fabian Sell



In Seoul kommt es in letzter Zeit zu extrem brutalen Überfällen. Vier Jugendliche terrorisieren die Stadt. Sie hauen ahnungslosen Passanten mit einer Metallkugel auf den Kopf, rauben sie aus und machen sich aus dem Staub, während das Opfer tödlich verletzt zurückbleibt. Für diese Raubüberfälle ist das Homicide Criminal Team 3 der Polizei zuständig. Doch der erfahrene Cop Oh Yeong-dal (Jeong Jin-yeong) und sein stürmischer Partner Bang Je-su (Yang Dong-kun), die wegen nicht angebrachten Schusswaffengebrauchs bei einem ihrer letzten Einsätze ein Disziplinarverfahren am Hals haben und sich so einen Vorfall nun nicht mehr leisten dürfen, haben nur einen Anhaltspunkt: Die vier Gangster haben eine Bardame vergewaltigt, die sie nun identifizieren soll. Entgegen aller Vorsätze gehen die beiden Cops wieder an ihre Grenzen, um die Kerle zu fassen...

Cover Crime City Cops - Limited Gold Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:27.07.2007
Anbieter: WVG Medien GmbH / Splendid Entertainment
Originaltitel:Wild Card
Genre(s): Action
Thriller
Regie:Yu-jin Kim
Darsteller:Dong-kun Yang, Jin-yeong Jeong, Chae-young Han, Ju-bong Gi, Jun-yeong Hwang, Ha-bok Yu, Tosha Doiron, Jae-kyeong Seo
FSK:16
Laufzeit:ca. 110 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Koreanisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Schuber
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Musikvideo(s)
  • Deleted Scenes
  • Ausschnitte Videokommentar
Zusatzinfos: Die ersten 3.000 DVDs gibt es exklusiv und streng limitiert mit Gold-Metallschuber. Danach erscheint die identisch ausgestattete DVD in einer normalen Verpackung allerdings mit dem gleichen EAN-Code.


Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der anamorphe 1.85:1-Transfer leidet vehement unter intensivem Edge Enhancement, das sich selbst auf kleinen Wiedergabeflächen in Form markanter Doppelkanten äußert. Das Label VWG Medien verwendete diese digitale Bearbeitungsmethode, um die im Ausgangmaterial vermutlich nur mäßige Schärfe anzuheben. Dieses Vorhaben ist im Endeffekt zwar als gelungen anzusehen, doch leider resultiert daraus ein erhebliches Manko. So heben sich Gesichter und Personen zu sehr vom restlichen Geschehen ab, wodurch ein ebenso steifer wie unnatürlicher Look entsteht. Farben und Kontrast hingegen erweisen sich als gut – aufgrund der besagten Überschärfung wird allumfassend jedoch keine hohe, sondern lediglich leicht überdurchschnittliche Plastizität erreicht.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die beiden Dolby Digital 5.1-Tonspuren (Deutsch und Englisch) erreichen zwar nicht das Optimum, sind allumfassend jedoch als akzeptabel anzusehen. Der Score erweist sich meist als frontbetont – die Rearspeaker dienen lediglich deren leicht reduzierten Wiedergabe. Leichtes Heimkinofeeling kommt lediglich während einiger actionreicher Szenen auf. Der Klang präsentiert sich in beiden Tracks als ordentlich, wobei die Stimmenwiedergabe häufig etwas zu hell wirkt.

Gute sechs Punkte.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die Hauptauswahl hat VWG Medien mittels Filmszenen und Musikuntermalung adäquat in Szene gesetzt, während bei den Untermenüs auf beides verzichtet wurde. Bonusmaterial ist leider nur in geringem Ausmaß präsent. Das Best of Videokommentar stellt dabei das erste Feature dar. Trotz der ordentlichen Laufzeit von fast 30 Minuten vermag dieses qualitativ nicht zu überzeugen, da der Informationsgehalt äußerst niedrig ausfällt. Die Deleted Scences erweisen sich als kurz und offerieren zudem keine Kommentare. Sofern Interesse besteht, vermag der DVD-Konsument abschließend auf Trailer und das Musikvideo (2:32) zugreifen.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Absurde Übertreibungen der Werbebranche sind dem DVD-Freund durch Produktionen, die als wahre Meisterwerke propagiert werden, sich im Endeffekt jedoch auf meist durschnittlichem Niveau befinden, bereits unangenehm bewusst. CRIME CITY COPS, das aktuelle Werk des hierzulande recht unbekannten Regisseurs Yu-jin Kim, könnte nahezu als Paradebeispiel solch extremer Werbestrategien gelten. So spricht etwa Adrenalinfilm von „zahlreichen Actionszenen, die mit einer donnernden Mischung aus ultraharter Gewalt und adrenalinpumpender Wirbel-Kinetik auch den gläubigsten SHIRI-Jünger zu spontanen Herzstillstand treiben“.

Optimistische Gemüter werden aufgrund dieser Ausführung ein grandioses Actionspektakel erwarten – genau dies bekommen sie jedoch keinesfalls geboten. Nicht, dass CRIME CITY COPS qualitativ mäßige Actionszenen bieten würde. Es ist vielmehr so, dass die Actionszenen zwar solide inszeniert wurden, abgesehem vom finalen Showdown aber stets kurz ausfallen. Wirklich stören wird dies jedoch nur den kompromisslosen Actionfanatiker – alle anderen freuen sich über die kontinuierlich interessanten Filmverläufe. Diese mögen zwar prinzipiell nicht sonderlich innovativ ausfallen, unterhalten aufgrund des markanten Witz- und Ironiegehalts, aus dem eine herrliche Ungezwungenheit und Lockerheit resultiert, jedoch erstklassig. CRIME CITY COPS lebt förmlich von seinem amüsanten Elementen und nimmt sich selbst nie ganz ernst. Gerade deshalb vermag der Zuschauer den Film so bis zur letzten Minute unbeschwert genießen. Kleine Mankos wie etwa die vermeintlich klischeehafte Darstellung der "Bösewichte" treten dabei in den Hintergrund. Für Freunde von Thrillern mit komödiantischen Einschlag sowie Anhänger des Asiakinos ist CRIME CITY COPS absolutes Pflichtprogramm.

Die DVD-Umsetzung bietet ein leicht überdurchschnittliches Bild sowie annehmbaren 5.1-Sound. Extras indes gibt es kaum.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]