Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 1713  Review zu: Convoy 16.11.2014
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen


Ein Quickie von Marcus Kampfert

Unsere Wertung: 1713


Die Truckdriver des Staates Lousianna stehen in einem Kleinkrieg mit der Polizei. Der Konflikt entbrennt bei einer Kneipenschlägerei. Um der Rache der Gesetzeshüter zu entkommen, schließen sich die siegreichen Fernfahrer zusammen. Angeführt von Trucker Rubber Duck wollen sie den Terror beenden. Ihr Ziel ist Washington. Eingehüllt in Staub und Dieselqualm rollt die tonnenschwere Kolonne auf die Landesgrenze zu. Immer mehr Trucks schließen sich an. Doch die Polizei unter Anführer Sheriff Wallace lässt nicht locker. Durch Sabotage versucht er, die Trucker gegeneinander auszuspielen. Als das misslingt, erreicht die Polizei an der Grenze eine durch Panzer gesicherte Straßensperre. Der Konvoi soll um jeden Preis gestoppt werden...


Zum Inhalt:
CONVOY gehört neben EASY RIDER wohl zu den wichtigsten Roadmovies überhaupt und geht als eine Art moderner Western durch. Dass dies so wirkt, ist Regisseur Sam Peckinpah zu verdanken, der den Film entsprechend drehte und der bereits mit klassischen Western wie SACRAMENTO (1962), THE WILD BUNCH (1969) oder PAT GARRETT JAGT BILLY THE KID (1973) und diversen Western TV-Serien (in den 1960ern) große Erfolge feierte. Das Projekt wäre allerdings beinahe gar nicht realisiert worden, da Peckinpah bereits seit einigen Jahren kokainsüchtig war und als Folge dessen oft misslaunisch und arbeitsunwillig war, einfach wenn es ihm passte am Set erschien oder diesem fernblieb. Kris Kristofferson, der Peckinpah den Beginn seiner Karriere verdankt (mit PAT GARRETT JAGT BILLY THE KID und BRING MIR DEN KOPF VON ALFREDO GARCIA, die beide gemeinsam drehten) und wegen dem er überhaupt bei CONVOY dabei war, sprach sich für Peckinpah aus und konnte Produzent Michael Deeley überzeugen, an ihm festzuhalten. Dem Film, der übrigens lose auf dem gleichnamigen Country-Song von C.W. McCall basiert, sind diese Querelen eigentlich nicht anzusehen. Er ist ein gutes Stück Action-Kino mit sozialkritischem Background, eine gewaltige Materialschlacht mit Tonnen von rollendem Stahl und Gummi, tollen Aufnahmen und gut aufgelegten Darstellern. Zwar agiert hier niemand wirklich oscarreif, die Rolle nimmt man jedem einzelnen aber dennoch ab.

Zur Blu-ray:
Für das BD-Release wurde der Film vom Original-Negativ, das anscheinend in sehr gutem Zustand war und perfekt gelagert wurde, neu abgetastet und dabei gleich gesäubert und der meisten Fehler entledigt. So erstrahlt das Bild fast ohne jegliche Kratzer und mit nur leichtem Filmkorn. Satte Farben, angenehme Kontrastwerte gänzlich ohne Überstrahlungen und ein tiefer Schwarzwert lassen das Alter des Films weitgehend vergessen. Die Schärfe erreicht ebenfalls hohe Werte, nur wenige Einstellungen wirken weicher – toll! Szenenweise lässt sich allerdings das Nachschärfen per dezenter Konturenschatten erkennen.
Der Ton wurde zwar in DTS-HD aufgespielt, jedoch lediglich von etwaigen Fehlern bereinigt. Ansonsten handelt es sich um die originalen Tonspuren aus der Entstehungszeit, die zumindest klar und dynamisch sind, inklusive etwas angestaubter Synchronstimmen und Dialoge. Natürlich sind Räumlichkeit und Tiefbass im Monoformat nicht zu erwarten, es gibt im Gegenzug aber auch keine Verzerrungen oder blechernen Klang; lediglich einige Stimmen wirken eine Spur zu „hell“.
Die Extras enthalten alles an Material, was noch aufzutreiben war. Die meisten Clips bestehen aus Standbildern mit Musikuntermalung, die in Zusammenarbeit mit einem norwegischen Fan ausgewählt und von Mike Siegel zu kleinen Filmchen verarbeitet wurden. Darin enthalten sind auch Bilder von drei nicht realisierten bzw. verworfenen Szenen. Das Herzstück bildet jedoch die informative 70-minütige retrospektive Featurette „Passion & Poesie – Sams Trucker Film“, in welcher sich Cast & Crew an die Dreharbeiten mit allem Für und Wider erinnern, umrahmt von seltenem Setmaterial, Filmausschnitten und Standbildern. Sam Peckinpah ist zumindest mit einigen Off-Statements posthum zu hören. Wie gut die Bild-Restaurierung gelang, lässt sich übrigens am originalen Trailer und US-TV Spot erkennen, die doch deutlich betagt aussehen und kaum mehr genießbar sind, aber zumindest nostalgischen Charme haben!

Fazit: Fans von guten Roadmovies, vom Film oder Peckinpah an sich sollten die Scheibe in dieser ansprechenden Form auf jeden Fall in die Sammlung aufnehmen! Mit kleinem Nostalgie-Bonus reicht es für die Scheibe zu knappen 7 Punkten!





Cover Convoy
Cover vergrößern

Bild
Bewertung
High Definition (2.35:1) - 1080p
Ton
Bewertung
Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 Mono
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0 Mono
Französisch: DTS-HD Master Audio 2.0 Mono
Extras/Ausstattung
Bewertung
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Passion & Poesie - Sams Trucker Film
  • Featurettes (Promotion/drei verlorene Szenen/Insider-Witze-Freunde-Cameos)
  • weitere Arbeitsfotos
  • Trucker-Notizen aus Norwegen
  • US-Radio Spots
  • US-TV Spot
  • Wendecover
Im Handel ab:02.10.2013
Anbieter: STUDIOCANAL GmbH
Originaltitel:Convoy
Genre(s): Roadmovie
Actionkomödie
Regie:Sam Peckinpah
Darsteller:Kris Kristofferson, Ali MacGraw, Ernest Borgnine, Burt Young, Madge Sinclair, Franklyn Ajaye, Brian Davies, Seymour Cassel, Cassie Yates, Walter Kelley, Jackson D. Kane, Billy E. Hughes, Whitey Hughes, Bill Coontz, Tommy J. Huff, Larry Spaulding, Randy Brady, Allen Keller, Jim Burk, Bob Orrison, Tommy Bush, William C. Jones Jr., Jorge Russek, Tom Runyon, Vera Zenovich, Patricia Martínez, Donnie Fritts, Bobbie Barnes, Turner Stephen Bruton, Sammy Lee Creason, Cleveland Dupin, Jerry McGee, Terry Paul, Michael Utley, Wayne D. Wilkinson, Charles Benton, George Coleman, Greg Van Dyke, Edward Blatchford, Paula Baldwin, Herb Robins, Robert J. Visciglia Sr., Don Levy, Spec O'Donnell, James R. Moore, James Edgcomb, John Gill, Daniel D. Halleck, Stacy Newton, Sabra Wilson, Pepi Lenzi, John Bryson, Debbie Letteau, Anne Lockhart, Sam Peckinpah, Sonny Skyhawk
FSK:12
Laufzeit:ca. 110 min
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch,
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb




© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]