BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 1694  Review zu: Confession of Murder - Tödliches Geständnis 10.12.2013
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Nachdem seine bestialischen Morde verjährt sind, veröffentlicht Lee Du-seok (Park Si-hoo) eine skandalöse Autobiographie. In dieser beschreibt er all seine Morde mit großem Detailreichtum. Detective Choi (Jeong Jae-yeong), dem Lees Mordserie nach 15 Jahren immer noch schlaflose Nächte bereitet ist entsetzt und nimmt den Fall wieder auf. Auch Han Ji-soo (Kim Yeong-ae), die damals ihre Tochter an Lee verlor, schwört blutige Rache. Unterdessen taucht jedoch ein weiterer Serienkiller auf. Choi muss sich fragen, wie eng Buch und Realität beieinander liegen und ob er tatsächlich auf der Jagd nach dem richtigen Killer ist …

Cover Confession of Murder - Tödliches Geständnis
Cover vergrößern




Im Handel ab:26.04.2013
Anbieter: WVG Medien GmbH / Splendid Entertainment
Originaltitel:Confession of Murder
Genre(s): Action
Regie:Jeong Byeong-gil
Darsteller:Kim Yeong-ae, Jeong Jae-yeong
FSK:16
Laufzeit:ca. 125 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Koreanisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Holländisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das Bild (2,35:1; 1080p) weiß in praktisch jeder Hinsicht zu begeistern. Die Schärfe bringt kristallklare Bilder hervor, mit wunderbaren Detaildarstellungen. Es gibt einen ausgewogenen Kontrast mit sehr guter Durchzeichnung und sattem Schwarzwert. Die Farben sind kräftig und strahlen glanzvoll. Rauschen in Form von Digital Noise ist kaum der Rede wert und auch die Kompression arbeitet makellos.

Bewertung  10 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Koreanisch: DTS-HD Master Audio 5.1

Es gibt optionale deutsche und niederländische Untertitel.

Die zwei Tonspuren sind sich in der Abmischung ähnlich. Beide kommen wuchtig daher und verbreiten, dank gutem Einsatz aller Boxen, einen dynamischen und kraftvollen Raumklang, der den Verfolgungsjagden und Actionszenen zu Gute kommt. Auch der Subwoofer erweist sich als druckvoll und vervollständigt so den positiven Gesamteindruck.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Einziges Extra ist eine Behind the Scenes-Featurette mit unkommentierten Bildern von den Dreharbeiten. Die Featurette liegt in Koreanisch mit optionalen deutschen oder niederländischen Untertiteln vor.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


CONFESSION OF MURDER (Südkorea, 2012) basiert wie schon einst MEMORIES OF MURDER (2003) lose auf einer Mordserie in Südkorea, dessen Täter nie geschnappt wurde. Im Koreanischen Strafrecht gibt es bei Mord eine unglaubliche Verjährungsfrist von nur 15 Jahren, während z.B. in Deutschland Mord nie verjährt. Diese Prämisse der Verjährung und der anschließenden Straffreiheit ist der Ausgangspunkt dieses gelungenen Thrillers von Regisseur Jeong Byeong-gil (ACTION BOYS, 2008).

Im Mittelpunkt steht ein stets schlecht gelaunter, frustrierter Polizist, dessen Frau ebenfalls Opfer der Mordserie war und der nie darüber hinweg kam, dass der Täter immer noch frei herumläuft, zumal der ihm eine Narbe quer über das Gesicht verpasste, damit er auch stets daran erinnert wird, wer der Sieger bei ihrer letzten Begegnung blieb. Nach Ablauf der Verjährungsfrist stellt sich plötzlich der Täter der Öffentlichkeit und präsentiert dazu ein Buch, das zu einem Beststeller wird. Der Killer wird sogleich zu einem Medien-Phänomen bzw. Publikumsliebling samt Fan-Clubs und kreischender Teens. Eine Gruppe von Angehörigen der Ermordeten überlegen, den Mörder zu entführen und selbst zu töten. Der Cop sieht sich gefangen zwischen seinem Wunsch nach Rache und seinen Verpflichtungen im Job. So muss er z.B. den Killer aus der Entführung befreien, ganz gegen seine eigenen Neigungen. Und dann taucht auch noch jemand auf, der behauptet, der ewig lächelnde Medienliebling sei gar nicht der echte Mörder.

CONFESSSION OF MURDER ist fantastisches Genrekino: spannend, mit mehreren Wendungen, die die Handlung auf den Kopf stellen und alles in eine neue Richtung treiben, was dem Thriller nur gut tut, und er wurde großartig inszeniert und gefilmt. Er ist von Anfang an bildgewaltig, denn er beinhaltet eine stets flüssige, sich bewegende, dynamische Kamera, die auch nicht vor ungewöhnlichen Perspektiven zurückschreckt und schon mal mit den Figuren von Dächern oder durch Fenster springt.

Er ist aber leider auch nicht ohne Schwächen, denn was dem Film etwas die Güte nimmt, sind humorige Einlagen rund um jene Gruppe von Angehörigen , die den Killer entführen und töten wollen. Mit ihnen gibt es eine völlig überdrehte und übertriebene Verfolgungsjagd mit einem Krankenwagen, die teilweise mit wenig überzeugenden CGI-Shots realisiert wurden und sehr slapstickhaft ist. Alle diese Witze passen nicht recht zum düsteren, bitterernsten Thema rund um Mord, Schuld und Erlösung. Unpassend und fehl am Platz sind auch einige wenige, völlig unnötige Over-the-Top-Spielereien, wie etwa der erste Auftritt einer Nebenfigur, die viel zu comichaft und damit extrem stilisiert als eine Art Supergirl etabliert wird, inklusive haarsträubendem Armbrusteinsatz á la HÄNSEL UND GRETEL. Solche Elemente stören, weil sie wie ein Fremdkörper im ansonsten sich weitgehend realistisch gebenden Thriller wirken. Würde man diese Einlagen entfernen, bekäme man einen schnörkelloseren, temporeicheren und schnittigeren Film, der Klassen besser wäre.

So bleibt ein guter Film mit kleinen Mankos, dessen Mix aus harter Cop vs Serienkiller-Thriller, Mediensatire und Komödie nicht immer funktioniert, zumindest für einen westlichen Geschmack. In Südkorea kommt so eine Mischung oftmals sehr viel besser an, was den wiederholten Erfolg solcher Filme dort erklärt.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]