BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3122  Review zu: Cinema Treasures: Das Kommando 20.06.2013
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Terroristen haben die amerikanische Botschaft in London besetzt. Die Geiseln schweben in höchster Lebensgefahr. Die britische Elite-Einheit SAS erhält den Einsatzbefehl die Botschaft zu stürmen. Bis an die Zähne bewaffnete Männer übernehmen die waghalsige Operation. Ein unerbittlicher Kampf um Leben und Tod beginnt...

Cover Cinema Treasures: Das Kommando
Cover vergrößern




Im Handel ab:23.04.2013
Anbieter: ASCOT ELITE Home Entertainment
Originaltitel:Who Dares Wins
Genre(s): Action
Regie:Ian Sharp
Darsteller:Lewis Collins, Judy Davis, Richard Widmark, Edward Woodward, Robert Webber, Tony Doyle, John Duttine, Kenneth Griffith, Rosalind Lloyd, Ingrid Pitt, Norman Rodway, Maurice Roëves, Bob Sherman, Albert Fortell, Mark Ryan, Patrick Allen, Aharon Ipalé, Paul Freeman, Briony Elliott, Jerry Donahue, Marc Donahue, Gerry Conway, Dave Pegg, Alan Mitchell, Richard Coleman, Nigel Humphreys, Stephen Bent, Martyn Jacobs, Raymond Brody, Andrew MacLachlan, Oz Clarke, Peter Geddis, Jon Morrison, Trevor Byfield, Michael Forrest, Don Fellows, Alan Gifford, John Woodnutt, Nick Brimble, Michael Godley, Meg Davies, Lynne Miller, Christopher Muncke, Anna Ford, Bill Hamilton, Alan Polonsky, Martin Grace, Tariq Yunus, Bruce White, Patrick Gordon, Niall Padden, Tony Osoba, Glyn Baker, Ben Howard, Alan Renwick, Peter Turner, Simon Heywood, Ralph Arliss, Ewan Stewart, Billy McBain, Martin Denning
FSK:16
Laufzeit:ca. 120 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 23985 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Die Blu-ray Disc von DAS KOMMANDO bietet das Bildformat 1,78:1. Die Bildqualität ist leider nicht sonderlich gut, aber immerhin besser als die DVDs. Man hat wohl das Material von der britischen Arrow-BD genommen, die wohl nur von einer Kinokopie abgetastet wurde. Dafür sprechen das niedrige Schärfeniveau mit wenigen Details, aber sauberen, kaum nachgeschärften Konturen sowie der zu steile Kontrast. Schwarz wirkt sehr dominant und Weiß tendiert zum Überstrahlen. So wirken Gesichter zum Beispiel recht unnatürlich und hell, vor allem in Innen-Sequenzen. Die Farbsättigung ist jedoch durchaus in Ordnung für einen Film dieses Alters, wenngleich meist erdig und wenig bunt. Das Bild rauscht nur relativ wenig, wahrscheinlich wurde hier mit Rauschfilter nachgeholfen, was sich wahrscheinlich ebenfalls nicht positiv auf die Detailzeichnung und Schärfe ausgewirkt hat. Schmutz sowie analoge Defekte wie Laufstreifen sind noch in durchaus relevanten Mengen zu erkennen.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1046 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1085 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
Kommentar: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1071 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)


Der Sound von DAS KOMMANDO liegt sowohl in Deutsch als auch Englisch als DTS-HD Master Audio 2.0 (Mono)-Mix vor. Die Tonqualität unterscheidet sich nicht besonders zwischen den Tracks. Man sollte keine großartigen Soundgewitter erwarten. Der Klang präsentiert sich recht flach und dünn, aber mit wenigen Verzerrungen und relativ klar. Effekte oder Tiefbass sind nicht vorhanden. Die Dialogwiedergabe ist etwas blechern, aber gut verständlich und zwar in beiden Sprachfassungen. Defekte wie Knacken oder Hintergrundrauschen sind nicht vorhanden.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Untertitel gibt es für DAS KOMMANDO leider keine. Begleitet wird der Film optional von einem Audiokommentar von Produzent Euan Lloyd sowie Regisseur Ian Sharp, der sehr unterhaltsam und informativ ausfällt. Leider gibt es keine Übersetzung dazu. Das Bonusmaterial besteht aus dem Originaltrailer (HD) zum Film sowie dem viertelstündigen Making Of, welches zwar in HD vorliegt, aber wohl von einem VHS-Band oder ähnlichem kopiert wurde. Interessant sind die Interviews mit den Beteiligten sowie Darsteller aber durchaus. Der Beitrag "The last of the Gentleman Producers" (HD) ist dagegen relativ neu und mit 38 Minuten auch sehr ausführlich. Es handelt sich dabei um eine Retrospektive über den produzenten Euan Lloyd, dem die Filmfans eine menge Söldner-Action in den 1980er Jahren verdanken. Zu Wort kommen nicht nur Weggefährten und Verwandte, sondern auch damalige Stars von der Insel wie Roger Moore oder Ingrid Pitt. Zum Abschluss gibt es noch eine Trailershow mit Classic-Titeln des Anbieters Ascot Elite zu sehen.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


DAS KOMMANDO ist ein britischer Actionfilm aus dem Jahr 1982 von Regisseur Ian Sharp (DIE PROFIS). Der Film ist ein Beitrag des in den 1980er Jahren sehr beliebten Subgenres des europäischen Söldnerfilms, dem unter anderem auch Werke wie DIE WILDGÄNSE KOMMEN entsprangen. In der Hauptrolle spielt ebenfalls eine Ikone der Ära - Lewis Collins, bekannt aus der TV-Serie DIE PROFIS oder JACK THE RIPPER - DAS UNGEHEUER VON LONDON. Die Rolle des raubeinigen Gesellen verfolgt Collins durch etliche britsche sowie italienische Genrewerke der 1980er Jahre - er wurde zeitweise sogar als Nachfolger von Roger Moore als James Bond gehandelt. Die Handlung des Films ist relativ simpel gestrickt. Collins spielt den SAS-Spezialisten Peter Skellen, der bei einer Übung zwei Kameraden foltert, worauf er aus dem Dienst suspendiert wird. Was niemand weiß: Die ganze Aktion ist ein Fake, denn Skellen soll als gefrusteter Ex-SAS-Mann eine in London operierende Terrororganisation infiltrieren. Schnell bandelt er mit der Anführerin der Gruppe, der attraktiven Frankie Leith (Judy Davis; ABSOLUTE POWER) an, die ihn in die Organisation einführt. Die entscheidende Stunde schlägt, als die Terroristen die Mitglieder eines Banketts des US-Botschafters als Geisel nehmen und fordern, dass über Schottland eine Atombombe gezündet werden soll, um der Welt den nuklearen Schrecken vor Augen zu führen...

Der Film ist aus heutiger Sicht für Actionsfans etwas angestaubt und zäh, aber Freunde von gut erzählter 1980er Jahre Action werden bei DAS KOMMANDO trotzdem auf ihre Kosten kommen. Die Story, wie sich Skellan in die Terrororganisation einschleicht und die anschließende Geiselnahme sind spannend erzählt und mit guten Darstellerleistungen garniert. Dauergeballer und Explosionen am Fließband sollte man allerdings nicht erwarten. In Nebenrollen sind weiterhin Richard Widmark (WARLOCK) als US-Außenminister, Edward Woodward (THE WICKER MAN) sowie Ingrid Pitt (GRUFT DER VAMPIRE) zu sehen. Was am Ende bleibt, ist mit DAS KOMMANDO ein Film für Liebhaber des 1980er Jahre Euro-Söldner-Genres. Moderne Actionfilme sind schneller, lauter, rasanter, aber auch anspruchsloser.

Die Blu-ray Disc von Ascot Elite zeigt DAS KOMMANDO in mäßiger Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial erweist sich als wirklich nett und informativ für so einen kleinen Katalogtitel.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]