BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2700  Review zu: Cinema Classic Edition - Die vergessene Patrouille 11.08.2009
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Erster Weltkrieg: Elf in der Wüste von Arabien umherirrende britische Soldaten werden von einem unsichtbaren Feind beschossen. Einer nach dem anderen stirbt. Nur ein Sergeant (Victor McLaglen) bleibt übrig. Der vor Angst und Hitze fast Wahnsinnige sieht den Feind auf sich zukommen...

Cover Cinema Classic Edition - Die vergessene Patrouille




Im Handel ab:28.05.2009
Anbieter: SchröderMedia Handels GmbH & CO KG / White Goatee Films (WGF)
Originaltitel:The Lost Patrol
Genre(s): Abenteuer
Regie:John Ford
Darsteller:Victor McLaglen, Boris Karloff, Wallace Ford, Reginald Denny, Alan Hale
FSK:16
Laufzeit:ca. 62 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:1 x DVD
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Die Bildqualität des mittlerweile ca. 75 Jahre alten Filmes ist akzeptabel, mehr aber auch nicht. Die Schärfe schwankt zwischen erstaunlich gut und leicht unscharf hin und her, je nach Szene. Der Kontrast lässt ebenfalls zu wünschen übrig. Besonders ins Auge fallen aber die zahllosen analogen Defekte wie Dropouts, Kratzer oder kleinen Verschmutzungen. Dazu kommt ein leichtes Hintergrundrauschen. Die Kompression bleibt zumindest weitgehend unauffällig. Die alternative US-Fassung wirkt übrigens teilweise etwas besser.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Die gekürzte Fassung des Films liegt nur in Deutsch DD 1.0 Mono vor. Sie klingt ein wenig dumpf und blechern und lässt auch ein recht deutliches Rauschen und Knistern hören, aber zumindest bleiben die Dialoge immer gut verständlich. Die im Bonusmaterial enthaltene längere US-Fassung liegt dagegen nur im englischen Original, ebenfalls DD 1.0 Mono, ohne jegliche Untertitel vor. Sie rauscht zwar weniger, klingt aber dafür dumpfer. Die Verständlichkeit ist hier auch nicht mehr so gut, weil die Dialoge teilweise recht leise und dazu unsauber wiedergegeben werden.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Neben einer Bildergalerie ist besonders die Alternative US-Fassung von Interesse. Die ist ganze sieben Minuten länger als die deutsche Kinofassung.

Bewertung  6 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


THE LOST PATROL (Originaltitel; USA, 1934) basiert auf dem Roman „Patrol“ von Philip MacDonald und ist eigentlich ein Remake oder eine Neuverfilmung, weil es bereits 1929 eine Version von Regisseur und Drehbuchautor Walter Summers gab. Regielegende John Ford nahm sich aber erneut des Stoffes an und schuf eine ganz eigene Version der Story. Er erzählt eine äußerst reduzierte, aber ungemein effektive Geschichte um eine Patrouille im ersten Weltkrieg, die in der Wüste umher marschiert und dabei ihren befehlshabenden Offizier durch einen gegnerischen Scharfschützen verliert. Der Rest schleppt sich chaotisch zu einer Oase, nun scheinbar in Sicherheit, doch auch hier lauert die Gefahr. Die bis zum Ende stets unsichtbar bleibenden Gegner töten einen nach dem anderen der verbliebenden Einheit.

DIE VERGESSENE PATROUILLE bzw. DIE VERLORENE PATROUILLE (alternativer Titel) gehört sicher nicht zu den besten Werken von John Ford, ist aber auch kein Totalausfall. Ford inszenierte diese Ausnahmesituation zurückhaltend, wenn auch ein wenig zu spannungslos. Gekennzeichnet ist der Film von den etwas übertriebenen Darstellungen der Schauspieler. Besonders Boris Karloff, der einen christlichen Fanatiker spielt, agiert mit großen Gesten, augenrollender Mimik und diversen Grimassen. Doch auch andere spielen so auf, was dem Film etwas eigentümlich künstliches und aufgesetztes gibt. Etwas unrealistisch ist auch vieles, was das Verhalten der Soldaten angeht. Sie wirken nicht gerade wie eine richtige Soldateneinheit, machen sie doch einen Anfängerfehler nach dem anderen. Doch immerhin versteht sich Ford schon hier auf visuelle Glanzpunkte und so bleiben bei aller Kritik einige starke Bilder in Erinnerung. Das Setting und die Prämisse dienten später für diverse andere Filme, egal ob Western (RIO BRAVO) oder Actionfilm (ASSAULT ON PRECINCT 13; NID DE GUEPES-TÖDLICHES WESPENNEST), als Vorlage.

ANMERKUNG: Die hier auf DVD veröffentlichte alte deutsche (Kino-)Fassung mit ca. 62 Minuten Laufzeit entspricht der alten gekürzten Version, die so seit 1949 im Umlauf ist. Zum Glück gibt es aber als Bonus die originale (alternative) US-Fassung mit ca. 69 Minuten Laufzeit zu bestaunen. Während die eine Fassung nur in Deutsch vorliegt, existiert die alternative Version nur in Englisch ohne jegliche Untertitel.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]