Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2775  Review zu: Cheers - Season 4 30.04.2010
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



In dieser gemütlichen Bostoner Bar kennt jeder deinen Namen ... willkommen bei Cheers – der mit dem Emmy® ausgezeichneten, erfolgreichen TV-Serie. Elf unterhaltsame Jahre lang hat sie es geschafft, einen Lacher nach dem anderen zu entkorken. In Season 4 bekommt die gesellige Runde ein neues Gesicht, denn Woodrow Tiberius „Woody“ Boyd (gespielt von Woody Harrelson) übernimmt den Job als neuer Barkeeper. Ein weiteres Highlight der Season 4 ist der erste Auftritt von Dr. Lilith Sternin (Bebe Neuwirth) – die Rolle, die immer wieder mit dem Emmy® ausgezeichnet wurde.

Sams Wutausbrüche, Dianes Neurosen, Carlas Zorn sowie Cliffs und Norms zahlreiche Komplotte komplettieren die 26 Episoden der vierten Season des Kult-Comedyhits Cheers, serviert als unvergessliches Erlebnis auf 4 DVDs ... Cheers!

Cover Cheers - Season 4
Cover vergrößern




Im Handel ab:08.04.2010
Anbieter: Paramount Home Entertainment
Originaltitel:Cheers
Genre(s): TV-Serie
Komödie
Darsteller:Ted Danson, Shelley Long, Rhea Perlman
FSK:12
Laufzeit:ca. 616 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Surround
Englisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:4 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak
Untertitel: Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Die Serie CHEERS wurde restauriert und bietet daher eine angemessene Qualität. Die Schärfe ist recht gut, auch wenn die Detailzeichnung noch besser sein könnte. Farben und Kontrast sind ebenfalls gut geraten. Es gibt jedoch ein leichtes Hintergrundrauschen und einige analoge Defekte. Auch die Kompression ist verbesserungsfähig, fällt sie doch durch leichte Unruhen und Blockbildung auf.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Während die englische Originalfassung in DD 2.0 Surround daherkommt, ist die deutsche Synchronisation nur in DD 1.0 Mono vorhanden. Beide Spuren sind aber stets sauber, klar und verständlich. Größere Fehler wie Verzerrungen, Rauschen o. ä. sind nicht vorhanden. Die Abmischung der Musik und der Dialoge ist sehr gut. Nichts geht unter oder wird unnatürlich betont. Es gibt optionale deutsche und englische Untertitel.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Staffel vier besitzt diesmal keine Extras.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


CHEERS (USA; 1982 – 1993) ist ein Sitcom-Klassiker, der es auf 11 Staffeln gebracht hat und Dutzende Fernsehpreise gewann. Lange vor der erfolgreichen Ausstrahlung auf RTL hatte das ZDF bereits 13 Folgen der Serie durch eine erschreckende Synchronisation komplett verunstaltet und unter dem ebenso dummen wie irreführenden Titel PROST, HELMUT! auf die unvorbereiteten Zuschauer losgelassen. Natürlich ohne Erfolg. Erst die folgende, weitaus liebevollere, Adaption ins Deutsche brachte auch die Popularität hierzulande mit sich.

Das Erfolgsrezept der Serie sind dabei die einfach gestrickten, aber liebenswerten Charaktere. Die Drehbücher haben einen großen Wiedererkennungswert und sind zwar simpel, aber stets effektiv geschrieben. Immerhin haben die ausgezeichneten Autoren es geschafft, über die vielen Jahre die Qualität hochzuhalten. Eigentlich sind die handelnden Personen auch Klischee-Figuren: Der narzisstische, nicht immer ganz helle Womanizer und Barbesitzer Sam Malone (gespielt von Ted Danson), das ‚Love Interest’ Diane Chambers (Shelley Long), die rüde Carla Tortelli (Rhea Perlman), der überwiegend arbeitslose Stammgast Norm Peterson (George Wendt), der besserwisserische Briefträger Cliff Clavin (John Ratzenberger) und der naiv-freundliche Barkeeper Ernie „Coach“ Pantusso (Nicholas Colasanto).

Aber: Die Spielfreude aller Beteiligten ist ihnen deutlich anzumerken und das überträgt sich auch auf den Zuschauer. Es gibt Lacher im Minutentakt und für die, die am Ball bleiben, gibt es haufenweise Running Gags. In der vorliegenden vierten Staffel tauchen zwei neue Charaktere auf. Zum einen wird der seinerzeit verstorbene Nicholas Colasanto (Barkeeper Ernie „Coach“ Pantusso) ersetzt durch die Figur des nicht minder debilen Woodrow Tiberius „Woody“ Boyd (gespielt von Woody Harrelson). Dazu kommt der erste Auftritt von Dr. Lilith Sternin (Bebe Neuwirth), die später Frasier Cranes (Kelsey Grammer) Frau wurde.

FAZIT: CHEERS ist eine großartige Sitcom. Stets witzig und aufgrund der Machart auch zeitlos. Obwohl nicht mehr die jüngste Serie, funktioniert sie immer noch wunderbar. Willkommen zu einer erneuten geselligen Runde in der Bar, in der jeder deinen Namen kennt!

Die komplette 4. Staffel der Serie mit ihren 26 Folgen wurde verteilt auf vier DVDs in einem Pappschuber.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]