BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5082  Review zu: Caché - unsichtbar, verborgen, geheim 06.12.2006
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Dem beliebten französischen Fernsehmoderator Georges Laurent (Daniel Auteuil) werden anonym Videoaufnahmen zugespielt, die ihn und seine Familie zeigen. Die Aufnahmen werden immer brisanter, sie dringen immer weiter in sein Privatleben ein. Seine Ehe mit Anne (Juliette Binoche) gerät in eine tiefe Krise. Georges versucht verzweifelt herauszufinden, wer dahintersteckt.

Als auch noch Zeichnungen auftauchen, die einen Jungen mit blutendem Mund zeigen, fällt ihm schließlich der algerische Junge Majid ein, den er in seiner Kindheit mit bewusst falschen Anschuldigungen vom elterlichen Hof vertrieben hat. Neue Videoaufnahmen führen ihn in einen schäbigen, überwiegend von Algeriern bewohnten Pariser Vorort. Er folgt der Spur und findet – Majid (Maurice Bénichou). Von nun an überschlagen sich die Ereignisse, denn Georges’ Sohn wird entführt. Als Majid ihn zu einem Treffen zu sich nach Hause einlädt, gipfelt Georges’ Martyrium in einem surrealen Höhepunkt …

Cover Caché - unsichtbar, verborgen, geheim
Cover vergrößern




Im Handel ab:07.09.2006
Anbieter: Eurovideo Bildprogramm GmbH
Originaltitel:Caché
Genre(s): Thriller
Regie:Michael Haneke
Darsteller:Daniel Auteuil, Juliette Binoche, Maurice Bénichou, Annie Girardot, Bernard Le Coq, Walid Afkir, Lester Makedonsky, Daniel Duval, Nathalie Richard, Denis Podalydès, Aïssa Maïga, Caroline Baehr, Christian Benedetti, Philippe Besson, Loic Brabant, Jean-Jacques Brochier, Paule Daré, Louis-Do de Lencquesaing, Annette Faure, Hugo Flamigni, Peter Stephan Jungk, Dioucounda Koma, Marie Kremer, Nicky Marbot, Malik Nait Djoudi, Marie-Christine Orry, Mazarine Pingeot, Julie Recoing, Karla Suarez, Laurent Suire, Jean Teulé, Carlo Azeglio Ciampi, Barbara Contini, François Négret
FSK:12
Laufzeit:ca. 115 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch, Holländisch, Französisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Michael Haneke produzierte seinen Film komplett digital, um besseren Einfluss auf die komplexen Bildeigenschaften zu haben. Das somit von einem digitalen Master stammende anamorphe Bild im Seitenformat von 1.78:1 ist aus gegebenen Gründen frei von störenden Verunreinigungen oder gar Beschädigungen. Um die beklemmende Atmosphäre noch stärker zu unterstreichen, wurde der Farbraum etwas eingeschränkt, was zu einer blasseren Darstellung führt. In Sachen Schärfe und Kontrast gibt es kaum etwas zu bemängeln, denn deren Werte sind nahezu durchweg solide. Lediglich bei Nahaufnahmen vermisst man ein Quäntchen Durchzeichnung sowie Plastizität. Für einen vollständig digital produzierten Transfer eher untypisch ist das dezente Rauschen, welches an einigen Stellen zu Tage tritt. Da dieser Effekt aber weder störend noch intensiv ist, bleibt die Vermutung, dass Michael Haneke ihn bewusst eingesetzt hat. Dennoch ist das Bild nicht gegen Probleme gefeit, denn bei aufmerksamer Betrachtung lassen sich sowohl leichte Kompressionsartefakte wie auch minimale Doppelkonturen feststellen.







Bewertung  7 von 10 Punkten




Auf Grund des Genres ist es nicht verwunderlich, dass die beiden Dolby Digital 5.1-Tonspuren (Deutsch und Französisch) über die gesamte Spielzeit eher unspektakulär bleiben. Der Score und die Effekte spielen bei diesem Drama eine stark untergeordnete Rolle, weshalb die Rearkanäle wie auch der Subwoofer nahezu leblos verweilen. Somit bleibt dynamisch leider nur wenig Spielraum. Die Dialoge sind dahingegen sowohl im französischen Original als auch in der deutschen Synchronisation sehr gut gelungen. Während wir Deutschen mit einem schön auflösenden Hochton verwöhnt werden, bietet die DVD den Franzosen eine etwas voluminösere, aber auch leicht dumpfere Sprachwiedergabe.





Bewertung  6 von 10 Punkten




Die DVD zeigt ein schlicht gehaltenes, aber sehr übersichtliches Menü. Die Unschärfe der Screenshots ist beabsichtigt – wählt man einen Eintrag des Menüs an, wird dieser zur Markierung scharf dargestellt.





Das Bonusmaterial beinhaltet ein knapp 30-minütiges, sehr interessantes Interview mit Regisseur Michael Haneke sowie ein 20 Minuten dauerndes, leider aber etwas promolastiges Making of, welches einige Hintergrundinformationen offenbart. Weiterhin ist noch der originale französische Trailer auf der DVD zu finden.





Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Spätestens seit seinem Film FUNNY GAMES (1997) gehört Michael Haneke zu den Hoffnungsträgern des außergewöhnlichen Kinos. Seine Werke glänzen meist durch eine intensive, stark puristische Erzählweise, an welche sich die schnörkellose Inszenierung anlehnen kann.

Weshalb CACHÉ (2005) in Deutschland partout als Psychothriller beworben und vermarktet wird, bleibt wohl das Geheimnis des Distributors – der Film selbst lässt sich nur schwierig einem einzelnen Genre zuordnen und vereint zudem wichtige Drama-Elemente in sich. Michael Haneke konzentriert sich daher viel mehr auf die Beziehungen zwischen seinen Protagonisten und deren Schicksale. Der psychische Stress und die daraus resultierende, schleichende Zermürbung eines jeden prägen gleichzeitig das Tempo des Filmes. Dies ist auch das größte Manko, denn oftmals glaubt man als Zuschauer auf der Stelle zu treten.

CACHÉ ist ein wirklich beeindruckendes Drama, welches auf Grund eines fehlenden Spannungsbogens aber leider nur wenige potentielle Käufer anlocken wird. Der auf die Geschichte fixierte Cineast kommt jedoch voll auf seine Kosten.

Die DVD bietet eine wirklich solide technische Performance. Das komplett digital entstandene Bild gefällt in vielerlei Hinsicht und auch der puristische Sound hat seine Momente. Lediglich bei den Extras hätte eine etwas größere Vielfalt walten dürfen.


Subjektive Filmwertung: 7 von 10 harte Brocken






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]