Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3703  Review zu: Bulgarian Lovers 30.01.2005

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Michael Holland



Der attraktive Daniel ist ein wohlhabender schwuler Mann mittleren Alters. Er besitzt eine Anwaltspraxis und wohnt in einem der besseren Viertel Madrids. Das Verhältnis zu den konservativen Eltern, den Brüdern und deren Frauen ist herzlich.

Seine Freizeit verbringt er mit seinen Freunden in Chueca, dem schwulen Distrikt von Madrid, auf der Suche nach gut aussehenden jungen Männern. Immer häufiger kommen diese in der letzten Zeit aus dem ehemaligen Ostblock.

Einer von Ihnen ist Kyril, ein attraktiver, skrupelloser Bulgare, in den sich Daniel verliebt – und dem er verfällt. Obwohl sein Verhältnis mit Kyril ihn in gefährliche Situationen bringt, ist er bereit, ihm zuliebe seine soziale Position aufs Spiel zu setzen. Denn zunehmend bittet Kyril ihn um Gefälligkeiten. Nicht immer sind sie legal.

Doch Daniel ist für den Geliebten sogar bereit, sein Leben zu riskieren…

Cover Bulgarian Lovers
Cover vergrößern




Im Handel ab:06.12.2004
Anbieter: Salzgeber & Co Medien GmbH
Originaltitel:Los Novios Bulgaros
Genre(s): Erotik / Thriller
Regie:Eloy de la Iglesia
Darsteller:Fernando Guillén Cuervo, Dritán Biba, Pepón Nieto, Anita Sinkovic
FSK:16
Laufzeit:ca. 90 min
Audio:Spanisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:16:9 anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-5
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Slideshow
  • Bio- und Filmographie des Regisseurs
Zusatzinfos:
  • Untertitel ausblendbar


    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb

  • Auf den ersten Blick erscheint das Bild durch anfangs sehr starkes Rauschen arg minderwertig. Zum Glück normalisiert sich dies aber nach wenigen Minuten so weit, dass man dann doch die hier durchaus vorhandenen optischen Qualitäten erkennen kann. Nichts zu mäkeln gibt es nämlich beispielsweise an den Farben – sie kommen kräftig, aber niemals aufdringlich daher. Auch Kontrast und Schwarzwert zeigen sich meist absolut von ihrer jeweiligen Schokoladenseite. Etwas unentschlossen wankt dagegen die Schärfe quer durch den ganzen Film: In Nahaufnahmen gibt sie sogar fast einzelne Bartstoppeln oder Härchen am Ohr eines Protagonisten preis; geht die Kamera aber nicht ganz so dicht auf Tuchfühlung, ist ein recht weicher Eindruck nicht zu leugnen. Während sich stellenweise deutliche Treppenartefakte als ziemlich nervtötend erweisen, stören die gelegentlich auftretenden Verschmutzungen nicht weiter. Summa summarum also doch noch eine sehenswerte Sache und darum gerade so...

    Bewertung  7 von 10 Punkten




    Lieber keine Synchronisation als völligen Murks! Dachte sich wohl auch Salzgeber und hat der DVD lediglich das spanische Original in Dolby Digital 2.0 spendiert, wahlweise mit oder ohne deutsche Untertitel. Was an sich ein ganz guter Ansatz ist, entpuppt sich schnell als Schuss ins eigene Knie – noch der unfähigste Sprecher hätte mehr Leben in der Stimme gehabt als die hier rekrutierten Darsteller am Rande der verbalen Schläfrigkeit. Ansonsten vermag der Sound allerdings relativ zu überzeugen. Zwar ist er manchmal schlicht müde, undynamisch und ohne Bass; doch dann wird plötzlich ein knackiger Effekt kraftvoll abgebildet oder entsteht szenenweise (vor allem im Schwimmbad) frontal ein durchaus überzeugendes, räumliches Klangbild. Und musikalisch unterlegte Sequenzen geraten gar zum tonalen Ohrenschmaus – nie war ein Score so wertvoll wie hier! Trotz der genannten Mängel gibt das in der Abrechnung noch knappe...

    Bewertung  5 von 10 Punkten




    Machen wir es kurz: Neben der auch für ein kleines Label wie Salzgeber obligatorischen Trailershow mit vier weiteren zielgruppengerechten Filmen gibt es lediglich die Bio- und Filmographie des Regisseurs (auf eine einsame Texttafel gequetscht), eine kurze Slideshow mit – oftmals perspektivisch völlig verzerrten – Szenenfotos und den Kinotrailer. Also letztlich nichts.

    Bewertung  1 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


    Nach einer 15 Jahre währenden kreativen Schaffenspause meldete sich Regisseur Eloy de la Iglesia mit diesem Werk zurück. Vielleicht hätte er das lieber lassen sollen, denn alles daran atmet den Ruch der – etwas verfrühten – Altherrenphantasie. De la Iglesia schwelgt großteils einfach in optischen Spielereien und hetzt seine Protagonisten im wilden Stellungskrieg aufeinander, dass die Bettfedern gequält quietschen. Dabei hat er jedoch glatt vergessen, eine halbwegs interessante Geschichte zu erzählen.

    Was vermutlich gern eine Mischung aus Drama, Thriller und Meditation über die Bedingungslosigkeit der Liebe wäre, funktioniert letztlich bloß als künstlerisch verquaster Softporno – das allerdings hervorragend. So dürfte wohl auch die Reichhaltigkeit an attraktiven Darstellern, nackter Haut und manchmal recht deutlichen Sexszenen der Grund gewesen sein, weshalb die von so viel Manneskraft geblendete Jury des Philadelphia International Gay & Lesbian Film Festival sich dazu hinreißen ließ, BULGARIAN LOVERS den Award als Best Feature Film zu verleihen.

    Preisverdächtig ist die technische Umsetzung auf DVD zwar nicht gerade, aber Grund zum echten Ärger besteht ebenfalls nicht. Wer also mal wieder gepflegt im – zudem originell visualisierten – Testosteron baden will und gerade kein reales Objekt seiner Begierde zur Hand hat, darf einen Blick riskieren.






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]