Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 1883  Review zu: Brother's War 01.11.2011

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Das Ende des Zweiten Weltkriegs naht und Churchill macht sich Sorgen darüber, wie es mit den Russen weitergehen soll, wenn Deutschland erst besiegt ist. Ein britischer Soldat findet heraus, dass die Sowjets Kriegsverbrechen am polnischen Volk begangen haben. Da Stalin nicht will, dass der Westen davon erfährt, lässt er den Mann inhaftieren. Dort lernt der Brite einen deutschen Soldaten kennen. Beide sind Freimaurer und haben nun ein gemeinsames Ziel: Freizukommen und der Welt von den russischen Verbrechen zu berichten. Dabei erhalten sie Hilfe von einer Polin und die Flucht gelingt, doch ein brutaler russischer Offizier ist ihnen mitsamt seinen Truppen auf den Fersen ...

Cover Brother's War
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.06.2011
Anbieter: SchröderMedia Handels GmbH & CO KG / White Goatee Films (WGF)
Genre(s): Kriegsfilm
Action
Regie:Jerry Buteyn
Darsteller:Tino Struckmann, Hugh Daly, Hayley Carr
FSK:16
Laufzeit:ca. 98 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der Film und seine Bildqualität (im Format 1,78:1; anamorph) hinterlassen keinen guten Eindruck. Die Schärfe ist nur mittelmäßig und sorgt so für ein weitgehend weiches Bild ohne großartige Detailzeichnung. Der Kontrast - wahrscheinlich ist er bewusst so gewählt worden - ist sehr steil, weshalb er immer wieder für starke Überstrahlungen auf hellen Flächen sorgt. Oft glüht der Himmel regelrecht. Die Farben wurden korrigiert und sorgen nun für den typischen Kriegsfilm-Look: blasse, geradezu ausgewaschene Töne, die fast monochromatisch wirken. Es gibt ein deutliches Bildrauschen und auch die Kompression fällt vereinzelt durch Unruhen in Form von Blockbildungen ins Auge.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Es gibt insgesamt drei Tonspuren. Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1 und eine zusätzliche deutsche DD 2.0-Spur. Die Abmischung beider DD 5.1-Fassungen fällt ziemlich frontlastig aus. Die hinteren Lautsprecher geben Musik und Soundeffekte nur leise aus und können so keinen rechten Raumklang erzeugen. So dominiert die Front den Gesamtsound. Den Tonspuren fehlt es auch ein wenig an Dynamik, Kraft und Volumen. Man bleibt hier unter den Möglichkeiten, was aber vielleicht auch eine Frage des Budgets war. Die Dialoge der beiden Versionen erklingen klar und sauber. Die zusätzliche deutsche Fassung in DD 2.0 macht ihre Arbeit ohne Auffälligkeiten gut.

Es gibt optionale englische (!) Untertitel.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die Extras bestehen nur aus einem Making of (ca. 9 min), welches reichlich kurz ausfällt, aber dennoch immerhin einige kleine Einblicke in die Entstehung des Filmes vermitteln kann, da neben Bildern von den Dreharbeiten auch Interviews und Statements der Filmemacher integriert wurden.

Das Making of liegt aber nur in Englisch ohne jegliche Untertitel vor.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Im Mittelpunkt von BROTHER'S WAR (USA; 2009) stehen ein deutscher Offizier und ein britischer Beobachter, der bei den Russen den Fortgang der Kriegshandlungen begleiten und als Verbindungsmann zu den Alliierten dienen soll. Als letzterer Zeuge von Kriegsverbrechen an Polen wird und das der englischen Führung übermitteln will, gerät er in Gefangenschaft der Russen, woraus ihm aber mit der Hilfe des deutschen Offiziers, vorher ebenfalls in Gefangenschaft, die Flucht gelingt. Sie versuchen nun sich in Richtung der westlichen Alliierten durchzuschlagen. Daraufhin wird auf beide die Jagd eröffnet, denn diese Nachricht darf niemals die Engländer oder Amerikaner erreichen. Die skrupellosen Russen gehen dabei rücksichtslos über Leichen, um die beiden zu erwischen. Als Subplot dient der Zufall, dass Brite und Deutscher Freimaurer sind, wofür der Deutsche im Dritten Reich verfolgt wurde. Auf der Flucht befreien sie noch eine polnische Krankenschwester aus einer verzweifelten Situation. Die Frau wird sie von nun an begleiten, was die Flucht zusätzlich verkompliziert.

BROTHER'S WAR punktet allein mit seiner Story, die mal nicht mit den typischen Handlungssträngen eines WK II-Filmes daherkommt. Das war es aber auch schon mit dem Lob, denn der Rest entpuppt sich als billiger Low-Budget-Kriegsfilm, der oft recht albern, unspannend und damit langatmig bzw. langweilig wirkt. Der Look ist billig, das Drehbuch kaum der Rede wert und auch darstellerische Glanzlichter gibt es keine. Hölzerne Schauspieler und hohle Dialoge sind in der Mehrheit. Aus Kostengründen sind fast alle Mündungsfeuer oder Bluteffekte mit CGI realisiert worden. Dazu kommen Panzer und Flugzeuge aus dem Computer, was alles jedoch ziemlich mies und wenig realistisch aussieht. Die Ausstattung und militärische Details sind auch nicht gerade akkurat, da gibt es schon mal falsche Fahnen und Infanteristen schießen fröhlich, aber natürlich umsonst, mit Handfeuerwaffen auf Panzer.

Dies ist übrigens einer jener Kriegsfilme, in denen alle beteiligten Seiten Englisch sprechen: Russen, Deutsche, Engländer, Amerikaner und Polen. In der Synchro ist es natürlich Deutsch, was ebenso seltsam erscheint. Nein, BROTHER'S WAR ist in jeglicher Hinsicht wenig erbaulich.

Die technische Präsentation ist dazu passend ebenfalls nur unteres Mittelmaß.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]