Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2547  Review zu: Bonesaw - Uncut - Limited Edition 02.08.2012

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Die professionellen Diebe Tony und Detroit brechen in ein Haus ein, weil sie den Safe ausräumen wollen. Sie finden den Safe auch recht schnell doch direkt daneben befindet sich ein gefesselter und geknebelter Mann, der offensichtlich auf das Brutalste gequält wurde. Erst halten die beiden dies für den Teil eines perversen Sexspiels, doch dann werden sie von einem Unbekannten attackiert, der sie gefangen nimmt. Tony kann entkommen, aber die schlimmste Nacht seines Lebens ist noch lange nicht vorbei. Denn obwohl es ihm gelingt, den beiden anderen zu helfen, hat er doch noch nicht einmal an der Oberfläche der Perversion dieses Folterers gekratzt. Die Wahrheit ist schlimmer als alles, was Tony sich vorstellen kann...

Cover Bonesaw - Uncut - Limited Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:04.05.2012
Anbieter: ILLUSIONS UNLTD. films
Originaltitel:GAG
Genre(s): Horror
Regie:Scott W. McKinlay
Darsteller:Scott W. McKinlay, Amy Wehrell, Brian Kolodziej, Gerald Emerick, Trent Haaga
Laufzeit:ca. 76 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:16:9 (1.66:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar
  • Behind the Scenes
  • alternatives Ende
  • Deleted Scene
  • Originaltrailer
  • Musikvideo
  • Bildergalerie
Zusatzinfos: UNCUT EDITION!

Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das Bild (1,66:1; anamorph) sieht wirklich übel aus und kann nicht für eine Sekunde die Herkunft als Low-Low-Budget und Amateur-Video-Machwerk verleugnen. Die Schärfe ist schlecht, was zu einem komplett weichen, detaillosen Eindruck führt. Dazu kommt ein heftiges Rauschen, welches die Detailfreudigkeit nicht gerade erhöht. Der Kontrast ist schwach, die Farben sind blass oder sogar matschig. Die Kompression ist ebenfalls mies und produziert heftige Unruhen und Blockbildung.

Bewertung  4 von 10 Punkten




Ausschließlich die deutsche Synchro liegt in DD 5.1 vor. Die englische OF ist nur, ebenso wie eine zusätzliche deutsche Spur, in DD 2.0 vorhanden. Die DD 5.1-Fassung ist extrem frontlastig und wirkt auch sonst recht blass, kraftlos und wenig gehaltvoll. Musik und ein paar Geräusche kommen aus den Rears, dies aber zu leise, so dass sich nie wirklich so etwas wie räumliche Atmosphäre einstellt. Die OF klingt zwar natürlicher, hat aber auch nur den billigen Charme einer Low-Budget-Produktion. Grobe Fehler gibt es nicht, aber über ein bestimmtes Mindestmaß an Qualität kommt die Spur einfach nicht hinaus.

Es gibt keine Untertitel.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die Extras bestehen aus dem Audiokommentar von Regisseur Scott W. McKinley und Co-Producer Vince Marinelli, einem kurzen Behind the Scenes-Bericht (ca. 6 min), in dem der Regisseur auf die Schnelle ein wenig über die Umstände der Produktion erzählt, einem alternativen Ende (ca. 1 min), einer Deleted Scene (ca. 2 min), einer Bildergalerie, einem Musikvideo sowie dem Originaltrailer.

Die Extras liegen alle in Englisch ohne jegliche Untertitel vor.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Allein für den deutschen Verleihtitel BONESAW müsste man den Anbieter bis zum Erbrechen schütteln. Denn natürlich heißt der Film nicht im mindesten so, sondern wurde von seinen Machern schlicht GAG (USA, 2006) betitelt, was der Handlung auch viel mehr entspricht. Schließlich geht es in diesem Machwerk, der weiteren Billigvariante eines "Torture-Porn"-Filmes, um den titelgebenden Knebel (= Gag).

Der Film sieht von A bis Z nach Low-Low-Budget aus. Eine Handvoll Figuren, eine einzige Location, wenig Aufwand drum herum. Dazu kommt eine amateurhafte Kameraarbeit, die dem Ganzen seinen verdienten Wochenend-Look gibt. Der Film wurde schlampig und lieblos inszeniert, hat schlechte Darsteller der D-Kategorie und genau Null neue oder eigenständige Ideen. Es gibt keine Spannung, keine Stimmung, keine Atmosphäre, keinen Thrill – schlichtweg Nichts, was irgendwie Interesse wecken könnte. Sogar die Spezialeffekte sind mies, was letztlich auch die Gorehounds verstimmen dürfte. Und welche andere Zielgruppe sollte man schließlich mit diesem Schund ansprechen?

Trotz gerade einmal 76 Minuten Laufzeit ist dieser verzweifelte Versuch eines Filmes unglaublich langweilig und damit eindeutig gescheitert.

Anmerkung:
Die vorliegende Fassung ist die ungeschnittene Version, die von Illusions Unltd. films über Österreich vertrieben wird. In Deutschland gibt es nur eine gekürzte Fassung von Intergroove, zwar mit KJ-Freigabe, aber um ca. zwei Minuten beraubt. Eigentlich unverständlich, da gar nicht so viel Blut fließt und die Effekte, wie bereits erwähnt, sowieso schlecht sind.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]