Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4259  Review zu: Below - Da unten hört Dich niemand schreien 05.01.2004
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Mit einem brandgefährlichen Auftrag wird ein amerikanisches U-Boot inmitten des Zweiten Weltkriegs hinter feindliche Linien geschickt: Drei Überlebende eines von den Deutschen versenkten britischen Bootes sollen gerettet werden, koste es, was es wolle! Schneller, als es Captain O’Dell lieb ist, heftet sich ein feindlicher Zerstörer ans Heck des U-Bootes und lässt sich nicht mehr abschütteln - allen noch so raffinierten Manövern O’Dells zum Trotz. Doch dann stehen die verzweifelten Seeleute noch vor einem anderen, einem viel schwereren, viel bedrohlicheren Problem, das sich zwar an Bord befindet, aber nicht von dieser Welt stammt ...

“Das Boot” meets “Alien”: Nach seinem Kultschocker “Pitch Black” zieht David Twohy die Spannungsschraube noch einmal an und zeigt einen Actionthriller unter Wasser, wie man ihn noch nie zuvor gesehen hat. Matt Davis (“Tigerland”), Bruce Greenwood (“13 Days”) und Olivia Williams (“The Sixth Sense”) werden Sie das Fürchten lehren!

Cover Below - Da unten hört Dich niemand schreien
Cover vergrößern




Im Handel ab:04.12.2003
Anbieter: Buena Vista Home Entertainment
Originaltitel:Below
Genre(s): Mystery
Regie:David Twohy
Darsteller:Chuck Ellsworth, Crispin Layfield, Holt McCallany, Bruce Greenwood, Matthew Davis, Jonathan Hartman, Dexter Fletcher, Sebastian Knapp, Olivia Williams, Scott Foley, Max Casali, Nick Chinlund, Alexis Conran, Matthew Leitch, Gary Broadway, Tim Plester, Andrew Howard, Jason Flemyng, Christopher Fairbank, Craig Blake, Zach Galifianakis, Mitchell Barnett, David Crow, Nick Hobbs, Chris Bridgeman, David Twohy, Paul Bayfield
FSK:16
Laufzeit:ca. 101 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar von Regisseur David Twohy und den Hauptdarstellern
  • Zusätzliche Szenen (Der Horror des Comics / Die Torpedoexplosion / Das Notsignal)
Zusatzinfos:
  • Below - Website

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • buch.de - einfach schnell


    Überraschen tuen aufgrund der schwierigen Lichtbedingungen die gelungenen, natürlichen und knackigen Farben sowie der tadellose Kontrast nebst perfekter Schwarzwiedergabe. Ebenso gut ist die Kantenschärfe, die nur ganz selten leicht nachlässt. Die Detailschärfe ist ebenfalls von hoher Güte erreicht aber nicht ganz das "perfekt". In Bildern extremer Farbigkeit (rot oder schwarz) fällt ein leicht körniges Rauschen auf, das dann letztendlich dem Transfer auch den Award verwehrt. Ein, zwei Kratzer auf dem Master fallen ebenesowenig ins Gewicht wie zwei, drei Stellen im Film an denen Treppenartefakte an hellen Kanten (Aliasing) zu sehen sind. Alles in allem ein sehr guter Transfer eines aktuellen Streifens mittleren Budgets.

    Bewertung  10 von 10 Punkten




    Wie zuletzt schon "K-19" bietet auch dieser U-Boot-Thriller perfekte Voraussetzungen für ein tonales Glanzereignis. Das ständige Ächzen und Stöhnen des Metalls, das sich unter dem extremen Druck des Wassers verformt, ist stets räumlich vernehmbar. Bei den direktionalen Effekten bilden der Beschuss des U-Bootes durch den deutschen Zerstörer sowie das Entlangschrammen eines Sprengstofffasses am gesamten U-Boot die Höhepunkte der sehr gelungenen Raumvertonung. Tauchgänge des U-Bootes werden von vehementem Subwoofereinsatz begleitet. Die Dialoge sind stets klar verständlich und viele kleinere Umgebungsgeräusche bevölkern fast ständig alle Kanäle. Sehr gelungen auch kleiner Effekte, die sich aus dem Gegensatz von völliger Stille zu einem plötzlich auftretenden Geräusch aus unerwarteter Umgebung ergeben. Etwas weniger Action als in anderen ähnlich gelagerten Filmen, aber dennoch ein Spitzenhörerlebnis, das sich im Original von der Synchro nur marginal unterscheidet.

    Bewertung  10 von 10 Punkten




    Vorliegend mal wieder ein Fall bei dem die Klasse über die Masse siegt: zwar gibt es lediglich den informativen "Audiokommentar" von Regisseur Twohy mit einigen Darstellern und ein 12 minütiges "Making Of" sowie 3 "Deleted Scenes", aber all diese Features sind gelungen. Das "Making Of" ist mehr eine Art Drehtagebuch und zeigt vor allem Eindrücke vom Set - hier gibt es mehr Hintergrund als Filmstory. Die "Deleted Scenes", die wahlweise mit Regiekommentar angesehen werden können enthalten zwei sehenswerte Action-Sequenzen, die zwar nicht in der Endfassung vorliegen, aber dennoch interessant sind. Diese fielen der Schere zum Opfer, da Twohy ja keinen Actionfilm drehen wollte (schade eigentlich, hätte wohl auch funktioniert)!

    Klar reicht es für die (kleine) Menge der Features nicht zur Spitzenwertung, aber was geboten wird ist sehen- und hörenswert, was man von manch anderen Discs mit 3 Stunden Material nicht immer sagen kann! Features und Film sind untertitelbar, alles anwählbar in einem recht schlichten sounduntermalten Hauptmenü mit Eingangsanimation.

    Bewertung  5 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


    David Twohy landete 1996 mit "The Arrival" einen Video-Überraschungshit - sein Invasorenthrill mit Charlie Sheen war trotz kleinen Budgets spannend und unterhaltsam. Auch sein nächster Film "Pitch Black" (2000) mit Vin Diesel hat mindestens dieses Niveau. Nun bietet zwar "Below" mit Bruce Greenwood lediglich einen Star der zweiten Reihe auf, aber auch hier sind Spannung und Unterhaltungswert garantiert. Die klaustrophobische Ausgangslage mit einer großen Mannschaft Männer an Bord eines U-Bootes, das, unter Beschuß genommen, in unbekannte Tiefen des Meeres abtaucht und die Tatsache, dass an Bord mysteriöse Unfälle passieren und die Besatzung nach dem 10-kleine-Negerlein-Prinzip dutzendfach das Leben verlässt, ist sicher nicht neu, aber hier in durchaus packende Bilder verpackt. Das lange Rätselraten um was es sich nun dreht - Fluch, Aliens, einen oder mehrere Mörder oder einfach nur Zufälle - hält den Zuschauer bei Laune und lässt ihn mitfiebern. Da fallen einige Logikfehler gar nicht so sehr ins Gewicht. Lediglich der etwas platte Schluß enttäuscht etwas.

    Da das Ganze zudem auch noch auf einer technisch (fast) perfekten Disc präsentiert wird auf der lediglich das Bonusmaterial etwas abfällt, dürfte sich der eine oder die andere sogar zum "Blindkauf" verleiten lassen können ohne buchstäblich "ins Wasser zu fallen"!






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]