Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4370  Review zu: Batman & Robin 16.03.2009
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Der unheimliche Mr. Freeze lässt Gotham City in klirrender Kälte erstarren. Doch die Rettung der Stadt aus den eisigen Klauen des besessenen Wissenschaftlers ist nicht die einzige Herausforderung, die auf Batman und Robin wartet. In der verführerischen Poison Ivy hat Mr. Freeze eine tödliche Verbündete gefunden. Nur eine Frau kann der männermordenden Femme Fatal widerstehen: Batgirl. Wird es dem Bat-Trio gelingen, Gotham City vor dem Untergang zu bewahren?

Cover Batman & Robin
Cover vergrößern




Im Handel ab:23.01.2009
Anbieter: Warner Home Video
Originaltitel:Batman & Robin
Genre(s): Action / Thriller
Regie:Joel Schumacher
Darsteller:Arnold Schwarzenegger, George Clooney, Chris O'Donnell, Uma Thurman, Alicia Silverstone, Michael Gough, Pat Hingle, John Glover, Elle Macpherson, Vivica A. Fox, Vendela Kirsebom, Elizabeth Sanders, Jeep Swenson, John Fink, Michael Reid MacKay, Eric Lloyd, Jon Simmons, Christian Boeving, Stogie Kenyatta, Andy LaCombe, Joe Sabatino, Michael Paul Chan, Kimberly Scott, Jay Luchs, Roger Nehls, Anthony E. Cantrell, Alex Daniels, Peter Navy Tuiasosopo, Harry Van Gorkum, Sandra Taylor, Elizabeth Guber, Jack Betts, Marc Glimcher, Mark Leahy, Jim McMullan, Patrick Leahy, Jesse Ventura, Ralf Moeller, Doug Hutchison, Tobias Jelinek, Greg Lauren, Dean Cochran, Coolio, Nicky Katt, Lucas Berman, Uzi Gal, Howard Velasco, Bruce Roberts, John Ingle, Azikiwee Anderson, Michael Bernardo, Steve Blalock, Steve Boyles, David Cardoza, Christopher Caso, Mark Chadwick, Danny Costa, Simon Kim, Todd Grossman, James Hardy, Steven Ito, Dennis Keiffer, Stephan Desjardins, James Kim, Dennis Lefevre, Jean-Luc Martin, Cory M. Miller, Chris C. Mitchell, Christopher Nelson, Jim Palmer, Jeff Podgurski, Robert Powell, Chris Sayour, Don Sinnar, Paul Sklar, Takis Triggelis, Casper Brindle, Eva Ford, Khristian Lupo
FSK:12
Laufzeit:ca. 125 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Portugiesisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:Infos folgen...
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Koreanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar
  • Dokumentation
  • Music Clips
  • Nicht verwendete Szenen
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Der VC1-Transfer von BATMAN & ROBIN liegt im Seitenverhältnis von 1,78:1 auf dieser Blu-ray Disc vor, obwohl das Cover wie so oft bei Warner-Titeln 1,85:1 ankündigt. Die Auflösung beträgt die vom FullHD-Standard abgeleiteten 1920x1080 Bildpunkte. Wie schon bei BATMAN FORVER hat man leider aus dem Material nicht das Optimum herausgeholt. Das Bild könnte durchweg etwas schärfer sein und eine bessere Feinzeichnung bieten. Es wirkt durch und durch gefiltert, so dass kaum Rauschen oder Filmkorn zu sehen ist. Doppelkonturen deuten zudem auf Überschärfung hin. Die Kompression hat damit freilich keine Probleme und bildet auch auf Hintergründen keine Blockartefakte. An den Farben gibt es nichts auszusetzen. Sie wirken so bunt und satt wie man das erwartet. Auch der ausbalancierte Kontrastumfang zeigt mit dem tiefen Schwarz gute Werte, kann aber keine außerordentliche Plastizität generieren. Schmutz oder analoge Defekte sind auf dem Ausgangsmaterial nicht zu beklagen. Wenn man bedenkt, dass BATMAN mit Michael Keaton ein besseres Bild als BATMAN & ROBIN hat, ist das Endergebnis als ernüchternd zu werten. Mehr als sieben Punkte sind auf keinen Fall drin.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Auch beim Sound das alte Bild. Freunde des gepflegten Originaltons werden mit HD-Sound in Form von Dolby TrueHD 5.1 verwöhnt, während man als Zuschauer der deutschen Synchronisation in die Dolby Digital 5.1-Röhre schaut. Der Unterschied in der Abmischung ist allerdings nicht überaus gravierend, obwohl das HD-Pendant etwas mehr Druck und Lautstärke vorweisen kann. Denn leider ist der Soundmix eher überdurchschnittlich ausgefallen. Zwar werden die Surroundlautsprecher manchmal für direktionale Effekte genutzt. wirklich räumlich oder aggressiv kommen diese aber nicht daher. Meist dominiert die Front das geschehen, wenn sich nicht gerade der Score oder Umgebungsgeräusche nach hinten ausdehnen. Immerhin darf der Tiefenbass in Form des Subwoofers mitspielen und in einigen Szenen ordentlich Druck aufbauen. An seine Grenzen wird jedoch auch er nicht getrieben. Die Stimmen sind zu jedem Zeitpunkt perfekt zu verstehen, wirken in der deutschen Sprachfassung aber etwas dominanter. Der Klang könnte durchweg etwas klarer und dynamischer in den Höhen sein. Diese wirken in seltenen Momenten sogar etwas beschnitten und dumpf. Die Mitten und Bässe werden allerdings tadellos wiedergegeben.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Untertitel in Deutsch und Englisch sind selbstverständlich vorhanden. Leider fehlt wie so oft eine Übersetzung des Audiokommentars von Regisseur Joel Schumacher, welcher durchweg interessante Anekdoten zum Dreh zu berichten hat, aber in einigen Passagen auch versteckte Kritik an den Produzenten von BATMAN & ROBIN übt, was den eingeschlagenen Weg des Franchise betrifft. Darauf folgt der Beitrag "Der Schatten der Fledermaus - Die Filmsaga des Dunklen Ritters Teil 6: Batman entfesselt" mit einer Länge von 27 Minuten, in denen in einigen Passagen deutlich wird, was bei dieser Produktion alles schief ging. Das fängt an bei der Besetzung, bei welcher Val Kilmer als verschmähter Batman genau das Gegenteil von dem behauptet, was Joel Schumacher aussagt, und reicht bis zu der Erkenntnis, dass der Film primär den Merchandising-Verkauf ankurbeln sollte. Hinter den Kulissen befindet man sich im nächsten Feature. 50 Minuten beziehungsweise fünf Kapitel (Visuelle Effekte, Make-up, Kostüme, Produktionsdesign, Fahrzeuge) lang werden die einzelnen handwerklich Aspekte des Films an Hand von Aussagen der Beteiligten sowie Aufnahmen vom Set durchleuchtet. Danach folgen sechs Helden- und Schurkenprofile, bei welchen die Figuren durch Interviewschnipsel charakterisiert werden. Ebenfalls nicht fehlen dürfen eine Deleted Scene, vier Musikvideos sowie der US-Kinotrailer zu BATMAN & ROBIN.

Bewertung  6 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Für viele Fans der BATMAN-Comics und Filme stellt BATMAN & ROBIN den absoluten Super-GAU in der langen Tradition der Comicverfilmungen des Dunklen Ritters dar. Der Film aus dem Jahr 1997 wirkt wie eine Fast-Food-Produktion, um Merchandising-Verträge der Werbepartner erfüllen zu können. In dem mit 125 Millionen Dollar mehr als großzügig budgetierten Blockbuster schlüpfte, nachdem es zu ungeklärten Vorfällen kam, nach denen Val Kilmer die Rolle nicht weiterspielen konnte, diesmal der aufstrebende TV-Star George Clooney, welcher mit EMERGENCY ROOM und FROM DUSK TILL DAWN zu erstem Ruhm gekommen war. In BATMAN & ROBIN nehmen es Batman (Clooney, SYRIANA), und Robin (Chris O'Donnell, MAX PAYNE) mit dem eisigen Widersacher Mr. Freeze (Arnold Schwarzenegger, TERMINATOR 2) auf, der die Erde in einen riesigen Eisklumpen verwandeln will. Im Laufe der Handlung verbündet er sich mit der giftigen Poison Ivy (Uma Thurman, PULP FICTION), welche jedoch ihrerseits die Welt in ein Gewächshaus umzugestalten gedenkt. Doch auch das dynamische Duo ist nicht allein. Mit Barbara Wilson alias Batgirl (Alicia Silverstone, SCOOBY DOO 2) steht den Helden eine weitere Kraft im Kampf gegen das Böse zur Seite...

Auch bei diesem Schumacher-Vehikel ist quietschbunte Comic-Action angesagt. Die Aktionen sind noch absurder und comichafter als in BATMAN FOREVER, was dem Film jedoch über weite Strecken jeglichen Ernst nimmt. Die Figuren lassen lockere Onliner am Fließband vom Stapel. Scheinbar scheint einzig Arnold Schwarzenegger durchschaut zu haben, was dieser Film darstellen sollte, denn er scheint sichtbar am besten gelaunt bei der Arbeit gewesen zu sein. Der Rest nimmt sich teilweise viel zu ernst oder passt wie George Clooney eigentlich gar nicht in die jeweilige Rolle. Schauspielerisch, dramaturgisch und storymäßig versagt BATMAN & ROBIN auf der ganzen Linie. Als (unfreiwillige) Komödie mit Actioneinlagen kann man sich aber gut unterhalten, sofern man das Treiben auf dem Schirm mit einem Schmunzeln betrachtet.

Die Blu-ray Disc aus dem Hause Warner Home Video zeigt den Film in ordentlicher, aber keinesfalls überwältigender Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial ist in Menge und Qualität durchaus überzeugend ausgefallen.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]