Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4013  Review zu: Banana Joe - Limited Edition 02.09.2013
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Der gutmütige Hinterwäldler und Bananen-Bauer Joe (Bud Spencer) gerät in Konflikt mit Handlangern der Mafia. Sie wollen auf seinem schönen, unbefleckten Land einen Freizeitpark errichten. Kurzerhand wirft er sie von der Insel.

Doch dadurch hat sein ruhiges Leben ein jähes Ende: Ihm wird die Lizenz zum Bananenverkauf entzogen. Um seine Lizenz zurück zu bekommen, muss Joe nun einiges mehr verbiegen als seine Bananen. Schnell wird auch der Mafia klar, dass gegen Joes überzeugendste Argumente – seine fliegenden Fäuste – kein Kraut gewachsen ist...

Cover Banana Joe - Limited Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:14.08.2013
Anbieter: 3L Film
Originaltitel:Banana Joe
Genre(s): Actionkomödie
Regie:Steno
Darsteller:Bud Spencer, Marina Langner, Mario Scarpetta, Gianfranco Barra, Enzo Garinei, Gunther Philipp, Giorgio Bracardi, Gisela Hahn, Nello Pazzafini, Carlo Reali, Salvatore Basile, Edy Biagetti, Giovanni Cianfriglia, Benito Pacifico, Sergio Smacchi, Marcello Verziera, Nicola Di Gioia, James Ordonez, Gabriel Aljure
FSK:6
Laufzeit:ca. 96 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0
Italienisch: DTS-HD Master Audio 2.0
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case im Schuber
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Deutscher DVD-Trailer
  • Deutscher Original Kinotrailer
  • Englischer Originaltrailer
  • Italienischer Originaltrailer
  • Bonusfilm Deutsche „open matted“ (4:3) Version von BANANA JOE
  • Bildergalerie
  • Bildvergleich alte SD / neue HD-Fassung
  • 8-seitiges Booklet
Zusatzinfos: O-Card mit ablösbarem FSK-Sticker

Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 23946 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von BANANA JOE liegt im Bildformat 1,78:1 auf dieser Scheibe vor. Es wurde eine neue Abtastung verwendet, welche eine überraschend gute Bildqualität aufweist. Die Schärfewerte sind für einen Film aus den 1980er Jahren hoch. Die Feinzeichnung erweist sich dabei als wirklich gut und man erkennt viele Details des Urwaldes, allerdings auch Modelltricks beim LKW-Rennen viel leichter als vorher. Es wurde minimal nachgeschärft, dafür wirken Totalen aber recht knackig und scharf. Das analoge Filmkorn ist vor allem auf farblich homogenen Flächen zu erkennen, wirkt aber nur leicht gefiltert, kaum digital und nicht agressiv weichgezeichnet. Die Kompression kommt damit hervorragend zurecht und zeigt keine Artefaktbildung. Die Farben wirken relativ frisch und sehr realistisch. Auch der Kontrast gefällt durch seine Ausgewogenheit und den Fakt, dass Schwarz nicht sumpfig und Weiß nicht überstrahlend ausfällt. Für eine solche Produktion ist die Plastizität folglich überaus erfreulich und auch Schmutz oder analoge Defekte findet man fast nicht mehr auf dem Ausgangsmaterial.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1601 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1576 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Italienisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1595 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)


Der Sound von BANANA JOE liegt in Deutsch, Englisch sowie Italienisch in DTS-HD Master Audio 2.0 (Mono) vor. Qualitativ klingt die deutsche Tonspur am schlechtesten, da im Gegensatz zu den anderen beiden Sprachen der Klang etwas dumpfer und muffiger wirkt. Schön zu hören ist das bei der Musikwiedergabe, wo die italienische und englische Tonspur deutlich klarere Höhen aufweisen, während die deutsche Synchronisation sich hier beschränkt und mittenbetont anhört. Effekte oder Tiefbass gibt es nicht, was bei Mono-Sound aber auch nicht verwunderlich erscheint. Dafür gibt es kaum Alterserscheinungen wie Knacken oder Rauschen und auch die Dialogwiedergabe ist bei allen drei Tonspuren durchaus tadellos. Die deutsche Synchronisation aus der Feder von Michael Richter ist ein Highlight wie bei so vielen Spencer/Hill-Filmen aus dieser Zeit, wenngleich sie einige Aspekte des Films etwas verharmlost. So will Banana Joe zum Beispiel beim ersten Treffen Dorianne nicht etwa nur küssen, sondern gleich ein Baby mit ihr machen.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel sind für BANANA JOE vorhanden. Das Bonusmaterial enthält auch die alte 4:3-Fassung in SD-Auflösung. Den deutschen DVD-, sowie englischen und italienischen Kinotrailer darf man anschließend begutachten. Weiterhin gibt es einen Restaurationsvergleich zwischen der alten SD- und neuen HD-Fassung. Die Limited Edition kommt im exklusiven Schuber

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


BANANA JOE ist ein Solo-Film von Bud Spencer, ansonsten Partner seines langjährigen Leinwand-Weggefährten Terence Hill in Filmen wie DIE RECHTE UND DIE LINKE HAND DES TEUFELS oder VIER ASSE TRUMPFEN AUF. Das Werk aus dem Jahr 1982 ist eine deutsch-italienische Koproduktion und wurde von Regisseur Stefano Vanzina, kurz Steno, inszeniert. Gedreht wurde in Kolumbien, wo Banana Joe (Bud Spencer) mit seinem Kahn auf dem Fluss Bananen von seinem Dschungel-Dorf in die Stadt transportiert. Der skrupellose Unternehmer Torsillo jedoch will in dem Dorf eine Bananenfabrik eröffnen und Banana Joe aus dem Verkehr ziehen, da er keine gültige Lizenz für den Transport von Bananen auf dem Fluss hat. Um diese zu erlangen, muss Joe sich durch den Großstadtdschungel sowie die modernen Hürden der Bürokratie schlagen, mit denen der schlagkräftige Hüne aus dem Urwald das eine oder andere Problemchen hat. Und auch Torsillos Schläger wollen verhindern, dass Joe an die Lizenz gerät...

Klassische Haudrauf-Action-Comedy der 1980er Jahre unter der exotischen Kulisse von Kolumbien wird hier geboten. BANANA JOE gehört mit zu den besten Solo-Filmen von Bud Spencer, da er neben den visuellen Reizen auch spaßige Schlägereien sowie zündende Gags beinhaltet. Vor allem die Clash-of-Cultures-Probleme von Urwald-Einwohner Joe mit der modernen Gesellschaft (u.a. Fernseher, Bürokratie, Militär) stehen hier im Mittelpunkt, wobei aber auch wieder die relativ freie deutsche Synchronisation den einen oder anderen flapsigen Spruch andichtet und Joe in den Mund legt. Als Beitrag der deutschen Koproduzenten ist in einer Nebenrolle Gunther Philipp (PIRATENSENDER POWERPLAY) zu sehen. Für jeden Freund des Haudrauf-Comedy-Duos Bud Spencer/Terence Hill ist BANANA JOE absolutes Pflichtprogramm, da der Film actionreich, lustig und insgesamt sehr kurzweilig daherkommt.

Die Blu-ray Disc aus dem Hause 3L zeigt BANANA JOE in sehr gut restaurierter Bildqualität. Der Sound ist in Ordnung, das Bonusmaterial eher zweckmäßig.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Heco Metas XT Center 31
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]