Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 6731  Review zu: Backyard - Im Hinterhof der Hölle 11.07.2005

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Dennis Meihöfer



Vorher noch schnell ein Aspirin - nicht gegen Kopf­weh, sondern damit das Blut dünner wird und reichlicher fließt. Dann gehen sie aufeinander los: mit Stacheldrahtkeulen oder zerbrochenen Fla­schen, in den Hinterhöfen von Arizona oder der Wüste Nevadas, immer hart am Rande der Le­galität. Bei den brutalen "backyard fights" prü­geln sich keine topbezahlten Fernseh-Wrestler der WWF, sondern solche, die es werden wollen. Ihre Idole sind Profi-Gladiatoren wie Rob Van Dam (Black Mask 2), der in dieser Doku als Gast­star auftritt.

Cover Backyard - Im Hinterhof der Hölle
Cover vergrößern




Im Handel ab:14.07.2005
Anbieter: Eurovideo Bildprogramm GmbH / Epix Media AG
Originaltitel:The Backyard
Genre(s): Dokumentation
Regie:Paul Hough
Darsteller:The Lizard, Scar, Chaos, Heartless, Bongo, The Retarded Butcher, Nympho, Sic, Rob Van Dam, James Weston
FSK:16
Laufzeit:ca. 80 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar von Regisseur Paul Hough und den Backyard Wrestlern The Lizard und Scar
  • Musikvideo "Enemy" - Fozzi feat. Chris Jericho & Rich Ward
  • unveröffentlichte Szenen
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Bei BACKYARD wurden einige der Szenen neu und andere „live“ mit Handkamera gedreht. Aus diesem Grund ist die Bildqualität etwas wechselhaft. Die Schärfe kann nicht immer als gelungen bezeichnet werden. Oftmals wirkt das Bild einfach zu weich, Konturen sind nicht genau genug zu erkennen. Helle Aufnahmen, beispielsweise bei den Interviews mit Rob Van Dam, neigen zum Überstrahlen. Der Schwarzwert ist in einigen Szenen zu dominant und verschluckt Details. Szenen von den Backyard-Kämpfen (überwiegend die der Hardcore-Fights) sind meist schlechter, als der Rest. Ein Hintergrundrauschen gibt es nicht. Die mit ca. 5,60 Mbs ausreichend hohe Kompression, zeigt bei genauer Betrachtung jedoch ein leites Blockrauschen. Die schlechte NTSC / Pal Umwandlung sorgt für sichtbare Nachzieheffekte, die am TV weitaus weniger sichtbar sind als am PC-Monitor.

Insgesamt nur Durchschnitt. Bei Dokumentationen dieser Art kann man aber einfach kein Blockbuster-Bild erwarten, das sollte jedem klar sein. Aber ein bisschen mehr hätte schon drin sein können.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Der Deutsche DD 2.0 (Stereo) Ton ist als Voice-Over vorhanden. Für Unwissende: Dabei wird von einem Sprecher die deutsche Übersetzung über den leiser geschalteten Originalton gesprochen. Bei Dokumentationen eine oft verwendete Methode. Die Sprachverständlichkeit des Sprechers ist gut, wobei die Stimme aber etwas dumpf erklingt. Die Soundkulisse des Geschehens bietet keine besonderen Stereo-Effekte und ist grund-solide. Der Englische Originalton bietet eine gleiche Klangkulisse. Hier ist die Sprachverständlichkeit nicht immer optimal, da vieles On-Stage aufgenommen wurde. Trotzdem noch gut genug. Rauschen und Störungen tauchen bei keiner Spur auf.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Neben einer Trailershow und deutschen Untertitel für den Hauptfilm, gibt es auch noch weitere Extras: Da wäre als erstes der Audiokommentar von Regisseur Bob Hogan und den Backyard Wrestlern The Lizard und Scar. Leider scheint er entweder sehr amateurhaft aufgenommen worden zu sein oder er ist fehlerhaft. In den ersten Minuten sind alle Stimmen verzerrt. Während des gesamten Kommentars ist in den Momenten, in denen nicht gesprochen wird, nicht der normale Ton zu hören, sondern Musik aus dem Soundtrack! Dazu ist er auch noch etwas leise abgemischt und auf Grund der undeutlichen Aussprache aller Beteiligten schwer zu verstehen. Des Weiteren gibt es noch Deleted Scenes (zirka dreizehn Minuten); der Großteil davon sind Interviews mit Rob Van Dam. Abgerundet wird die DVD durch den Trailer und dem Musikvideo: Fozzy Enemy (jeweils zirka drei Minuten). Das war es dann bereits. Untertitelt ist keines der Extras. Erwähnt werden muss auch das Menü. Auf dunklen Hintergrund mit Filmszenen befinden sich die einzelnen Punkte in gelber Schrift, dessen Buchstaben wie Feuer brennen. Schwer zu beschreiben, aber jedenfalls kann man auf dem heimischen Fernseher schlecht die aktivierten Menüpunkte erkennen.

Leider sind die Extras nicht sonderlich zahlreich. Den verkorksten Kommentar außen vor gelassen, gibt es nur die Deleted Scenes, einen Trailer sowie ein Musikvideo. Hier wären einigen Hintergrundinfos recht interessant gewesen.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Bei BACKYARD haben wir es im Grunde mit einer Dokumentation in Spielfilmlänge zu tun, welche dabei die Geschichte zweier Wrestler erzählt. Dabei gibt es einige Infos zum Hintergrund und der Art dieser Kämpfe zu erfahren. Die dabei gezeigten Fights lassen einen durchaus verwundert und entgeistert den Kopf schütteln, denn hierbei dreht es sich weniger um Techniken, sondern vielmehr um pure Gewalt. Einerseits zu befürworten, dass Jugendliche auf diese Weise, die zumindest noch kontrollierbar ist, ihre Aggressionen abbauen, als dass sie dieses auf andere Wege machen. Auf der anderen Seite ist es aber erschreckend zu sehen, in wie weit viele Jugendliche (zumindest in den USA) auf zweifelhafter Art ihren Idolen nacheifern. Inhaltlich ist diese Doku zumindest interessant anzuschauen und lässt einem eine eigene Meinung zu diesem Thema bilden.

Technisch kann die DVD nur bedingt überzeugen. Das Bild ist nur befriedigend, der Ton 08/15-Stereo und die Extras bieten wenig Spektakuläres. Wrestlingfans und alle, die etwas Interesse an Backyard haben, können trotzdem bedenkenlos zuschlagen!






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]