Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4916  Review zu: Avenging Angelo 26.05.2004

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Actionabenteuer mit Sylvester Stallone, Madeleine Stow und Anthony Quinn!

Frankie Delano ist ein Gangster, und er ist der Bodyguard von Mafiaboss Angelo. Als Angelo im Zuge einer Schießerei in einem New Yorker Restaurant getötet wird, fürchtet Frankie, dass dessen Tochter Jennifer die nächste auf der Liste sein könnte und beschützt sie deshalb so gut er kann. Jennifer, die in ihrer frühen Kindheit adoptiert wurde, weiß nichts über ihr "kriminelles" Erbe, bis sie beinahe selbst einem Attentat zum Opfer fällt. Als sie aber schließlich alles über ihre wahre Herkunft herausgefunden hat, beschließt Jennifer, ihren Vater zu rächen und macht sich selbst auf die Suche nach dem Killer. Frankie steht ihr dabei zur Seite, und die beiden kommen sich bei ihrem Rachefeldzug immer näher...

Cover Avenging Angelo




Im Handel ab:24.05.2004
Anbieter: Universum Film
Originaltitel:Avenging Angelo
Genre(s): Action / Thriller
Regie:Martyn Burke
Darsteller:Sylvester Stallone, Madeleine Stowe, Anthony Quinn, Raoul Bova, Harry Van Gorkum, Billy Gardell, George Touliatos, Angelo Celeste, Ezra Perlman, Carin Moffat, John Gilbert, Dawn Greenhalgh, Angelo Tsarouchas, Nancy Beatty, Lori Anne Alter, Kristina Nicoll, Gino Marrocco, Francesco Zimone, Brandon Carrera, Sandra Biondi, Gema Zamprogna, Olivia Palenstein, Katie Evans, Julie Jones, Curtis Sullivan, Laird Mackintosh, Luciana Calvet, Kevin Law, Jeremy Nasmith, Luke Scheuer, Barbara Szablowski, Jeannette Zingg, Ola Sturik, Boyd Banks, Sharon Heldt, Joan Giammarco, Lynn MacKenzie, Ben E. Nason, Elisa Tibollo, Chris Astoyan, Polli Magaro
FSK:12
Laufzeit:ca. 94 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar
  • Behind the Scenes
  • Cast & Crew
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Beim anamorphen Transfer mangelt es nicht an angenehm natürlichen Farben. Auch der Kontrast ist weitestgehend einwandfrei. Es mangelt dem Bild aber gerade bei Totalen deutlicher an Gesamtschärfe. Auch Nahaufnahmen von Gesichtern wirken teils zu weich. Die Details in Hintergründen hingegen sind oft sehr gut abgebildet. Die Bildruhe wird gelegentlich durch leichtes Flimmern von hellen Bildteilen gestört. An hellen Kanten läßt sich zudem teils Artefaktbildung (Aliasing) erkennen. Einige Szenen zeigen zudem bewegliche Blockmuster. Alles vermutlich Spuren von eingesetzten Filtern zur Schärfung und Rauschunterdrückung. Das Bildrauschen ist dann auch kaum mehr zu sehen. Zu Beginn gibt es einige wenige Kratzer, die aber kaum ins Gewicht fallen. Keine Glanzleistung - macht knappe...


Bewertung  7 von 10 Punkten




Da wir uns im Großen und Ganzen tonal in einer Komödie bewegen, bleiben die wenigen ausgefeilteren Surroundmomente den Actioneinlagen vorbehalten. Ansonsten spielt sich das tonale Geschehen mit Musikeinlagen und ambienten Geräuschen nebst gut verständlichen Dialogen eher im Frontbereich ab. Die Dynamik ist dabei meist eher verhalten. Räumlichkeit und Dynamik bieten wiegesagt nur die Actionmomente und in leicht abgeschwächter Form noch der Filmscore von Bill Conti. Der Subwoofer bleibt weitestgehend stumm. Komödienstandardton in Reinkultur eben! Gute...

Bewertung  6 von 10 Punkten




Bei der Ausstattung, die man in schlicht animierten und eintönig sounduntermalten Menüs inkl. Kapitelanwahl antrifft, überzeugt vor allem der informative, wie ausführliche "Audiokommentar" vom Regisseur (anwählbar über das Sprachen-Setup), der fast jede Szene inhaltlich in allen Aspekten auseinandernimmt. Daneben gibt es ein ordentliches ca. 20-minütiges "Behind-The-Scenes-Featurette" mit eher störender Musikuntermalung, aber dafür mit Kommentaren, die neben den Setaufnahmen und kurzen Interview-Statements einen durchaus hinreichenden Einblick in Teile der Dreharbeiten bieten. Gegen Ende der Featurette wird sogar Anthony Quinn nochmal gewürdigt. Dazu kommen diverse Texttafeln mit "Cast & Crew-Infos" (Kurzbio, Filmografie) zu den drei amerikanischen Stars des Films und dem Regisseur für den aber trotz des Bekanntheitsgrades (er war immerhin am Komödienhit "Top Secret" in den 80ern beteiligt) lediglich eine Texttafel übrigblieb! Die Features sind optional untertitelbar und die Texttafeln sind gut lesbar, wenn sie auch nicht ganz fehlerfrei sind (ein Gruß geht an die Lektoren)! Abschließend kann man sich noch den "Filmtrailer" sowie eine ausführlichere Universum Film-"Trailershow" ansehen, die einen kleinen Einblick in das aktuelle sowie einen Ausblick auf das kommende Verleihprogramm bietet.

Bewertung  7 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


"Avenging Angelo" ist Screwball-Comedy im Stile der 30er und 40er Jahre-Hollywood-Klassiker wie auch Romanze mit Actioneinlagen und melodramatischen Einflüßen. Überzeugen tut in diesem eher simplen Plot um eine vermeintlich behütete Tochter aus gutem Hause, die erkennen muss, dass in ihr das Blut eines Gangsterbosses fließt, aber vor allem die Schauspielerchemie! Nach "Copland" beweist vor allem Sly Stallone, das für ihn Interacting nicht mehr nur Verkloppen heißt sondern auch Interagieren mit Worten, Gesten und Gefühlen möglich ist. Gut, die melodramatischen Momente wirken nach wie vor etwas hölzern, doch er wirkt irgendwie langsam wie ein angehender Charaktermime (für Hochglanzaction wird Sly ja auch langsam zu alt)! Die Vater-Sohn-artige Beziehung Slys mit dem während des Drehs verstorbenen Anthony Quinn verfehlt dabei ebensowenig seine Wirkung wie die "zarte" und kratzige Beziehung zur Figur die durch Madeleine Stowe verkörpert wird, die sich hier bei der Wandlung von der sterilen Wohlstandsmaus zur Rassebraut mit Rachegelüsten auch mal von der etwas komischeren Seite zeigen darf.

Ein teils fast so ruhiger Film wie "Copland", der gepaart mit einigen Schmunzlern und schönen Aufnahmen - gerade denen auf Sizilien - ausreichend gute Szenen hat, um durchaus ansprechend zu unterhalten. Lediglich Fans der aufwendigen Actionfilme Stallones werden sich hier eher langweilen. Ein netter Unterhaltungsfilm (von vielen) und einer der besseren neuen Filme mit Sly - nicht mehr, aber auch kaum weniger!

Die DVD bietet leider in allen Bereichen nur Durchschnittliches. Zwar hat das Bild seine Stärken und der Audiokommentar sowie die Featurette sind informativ, aber wie auch beim Ton gibt es keine wirklich großen Ausreißer nach oben (oder unten) - weder vom Film noch der DVD daher ein Musstitel! Sehr knappe...






Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 3/5
Mit Sylvester Stallones Karriere sah es auch schon einmal besser aus. Bis vor kurzen wurden seine (mit der Zeit immer schlechter werdenden) Filme zumindest noch anstandshalber ins Kino gebracht (um dann in den Tiefen des Boxoffice abzusaufen) - diese Verwertungsstufe hat sich das Studio hier gleich ganz erspart und bringt den Film lieber als Direct-to-DVD-Premiere auf den Markt - ein untrügerische [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]