Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3779  Review zu: Austin Powers in Goldständer 17.02.2003
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Thomas Trauth



Shagadelic! Er ist wieder da! Austin Powers(Mike Myers), der schrillste Agent den die Queen je in den Adelsstand erhob. Seine Mission: die Welt zu retten und seinen Vater Nigel Powers (Oskar-Preisträger Michael Caine) aus den Fängen seines Gegenspielers Goldständer und seines Verbündeten Dr.Evil zu befreien. An Austins Seite: Seine alte Flamme Foxxy Cleopatra (Beyonce Knowles), die als sexy Undercoveragent in Goldständers Club 69 unterwandert. Austin weiß, er hat nur eine Chance: Er muss ein böses Genie nutzen, um noch ein böseres Genie zu fangen. Yeah Baby! Dieser groovy Thriller ist ein Sturmfeuer auf die Lachmuskeln und nimmt ein unerwartetes Ende.

Cover Austin Powers in Goldständer
Cover vergrößern




Im Handel ab:06.02.2003
Anbieter: Warner Home Video
Originaltitel:Austin Powers in Goldmember
Genre(s): Actionkomödie
Regie:Jay Roach
Darsteller:Mike Myers, Beyoncé Knowles, Seth Green, Michael York, Robert Wagner, Mindy Sterling, Verne Troyer, Michael Caine, Fred Savage, Diane Mizota, Carrie Ann Inaba, Nobu Matsuhisa, Aaron Himelstein, Josh Zuckerman, Eddie Adams, Evan Farmer, Neil Mullarkey, Eric Winzenried, Tom 'Tiny' Lister Jr., Nichole Hiltz, Jim Piddock, Esther Scott, Leyna Nguyen, Jeannette Charles, Brian Tee, Masi Oka, Kevin Cooney, Clint Howard, Michael James McDonald, Donna D'Errico, Fred Stoller, Johnny Cocktails, Greg Grunberg, Ren Urano, Nate K. Kange, Kinga Philipps, Scott Aukerman, John Donovan, Masa Kanome, Hideo Kimura, Hiroshi Otaguro, Kevin Alexander Stea, Linda Kim, Anna Marie Goddard, Nina Kaczorowski, Tammy Vanderpool, Nikki Schieler Ziering, Sybil Azur, Nicole Humphries, Susanna Hoffs, Stuart D. Johnson, Matthew Sweet, Christopher Ward, Patrice Fisher, Timothy Anderson, Faune A. Chambers, Kelly Cooper, R.J. Durell, Shaun Earl, Michelle Elkin, Jennifer L. Hamilton, Hunter Hamilton, Michael Higgins, Mark Meismer, Mandy Moore, Ayesha Orange, Nathan Prevost, Liz Ramos, Shealan Spencer, Becca Sweitzer, Sal Vassallo, Robert Vinson, Amie Barsky, Linda Chmiel, Sharon Ferguson, Trey Knight, Angela Meryl, Brian Richardson, Kimberlee Suerth, Lakisha Swift, Tom Cruise, Gwyneth Paltrow, Kevin Spacey, Danny DeVito, Steven Spielberg, Quincy Jones, Britney Spears, Nathan Lane, Katie Couric, Ozzy Osbourne, Sharon Osbourne, Kelly Osbourne, Jack Osbourne, John Travolta, Burt Bacharach, Rob Lowe, Debbie Lee Carrington, India Dupre, Stacey Harper, Kristen Johnston, Martin Klebba, Dominic Maldonado, Roger W. Morrissey, Marylee Picciano, Tara Rice, Riley Schmidt, Nicole Sciacca, May Wang
FSK:12
Laufzeit:ca. 91 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital Surround EX 5.1
Englisch: Dolby Digital Surround EX 5.1
Bildformat:16:9 (2.10:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Original Kommentar von Jay Roach und Mike Myers
  • "Die Welt von Austin Powers" und "Jenseits des Films": 9 Original-Dokumentationen über die Enstehung des Films
  • 4 Musikvideos: "Work It Out" von Beyoncé Knowles; "Boys" von Britney Spears; "Daddy Wasn't There" von Ming Tea und "Hard Knock Life" von Dr. Evil & Mini-Me
  • 15 nicht verwendete Szenen mit anwählbarem Original-Kommentar
  • Visuelle Effekte
  • 4 Teaser und der Original Kinotrailer
Zusatzinfos:
  • Austin Powers in Goldständer Website

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • buch.de - einfach schnell


    Das Bild brilliert durch knallig bunte Farben und hervorragende Kontraste. Ein Bildrauschen ist lediglich in den dunkeln Szenen zu erkennen. Allerdings ist es so minimal, dass es nur bei genauerem Hinsehen auffällt und daher vernachlässigt werden kann. Den Schwachpunkt hat das Bild eindeutig in der Bildschärfe und der Detailtreue. Vor allem bei schnelleren Bewegungen lässt die Schärfe sehr stark nach und Details sind nur noch schwer zu erkennen. Schade eigentlich, dass obwohl auf der DVD noch genug Kapazität vorhanden wäre, die Bitrate nicht etwas hochgefahren wurde um diesen Schwachpunkt auszumerzen.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Der Ton macht insgesamt einen guten Eindruck. Die Dialoge sind klar und deutlich und auch sonst sind keine Tonfehler zu vermelden. Effekte sind handlungsbedingt nur sehr wenige vorhanden. Richtige Surroundeffekte gibt es lediglich in der Anfangssequenz, wobei diese dann sehr gut gelungen sind. Die ganze Boxenpalette wird ausgenutzt und auch der Subwoofer kommt keineswegs zu kurz. Ansonsten wird der Surroundklang meist nur durch die Filmmusik erzeugt, wobei auch hier alle Lautsprecher angesprochen werden. Ein paar einzelne Surroundeffekte gibt es auch im Verlauf des Films, wobei diese dann ziemlich unauffällig wirken. Negativ ist beim Ton noch anzumerken, dass ein Wechsel der Tonspur nur über das Menu möglich ist.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Der Audiokommentar von Regisseur Jay Roach und Darsteller Mike Meyers bietet interessante Infos zum Film und ist wahlweise mit deutschen Untertiteln versehen. Die insgesamt 15 nicht verwendeten Szenen, die noch mal für den ein oder anderen Lacher sorgen, können wahlweise mit oder ohne Audiokommentar abgespielt werden. "Die Welt von Austin Powers" setzt sich aus insgesamt fünf Dokumentationen zum Film zusammen. In insgesamt ca. 45 Minuten werden hier viele Szenen vom Dreh, Interviews und anderes interessantes Material gezeigt. Im Einzelnen handelt es sich um "Jay Roach & Mike Meyers: Kreative Zusammenarbeit", "Die Charaktere", "Die Eröffnungs-Stunts", "Die Autos von Austin Powers" und die "Anatomie dreier Szenen". Unter dem Menupunkt "Die visuellen Effekte" findet man eine kurze Einleitung zu den Special Effects des Films. Anschließend kann man sich anhand einer Szene anschauen, wie die einzelnen Layer gedreht und hinterher übereinander gelegt wurden. Wer immer noch nicht genug Infos zum Film erhalten hat, der findet unter "Jenseits des Films" nochmals vier kurze Dokumentationen. Abgerundet werden die ziemlich umfangreichen und informativen Extras von dem Original-Kinotrailer, vier Teasern und vier Musikvideos.

    Bewertung  9 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


    Insgesamt handelt es sich bei "Austin Powers in Goldständer" um eine gelungene DVD. Der Ton ist gut und mehr ist in diesem Genre eigentlich nicht drin, im Gegenteil, der Ton von Austin Powers ist im Vergleich zu manch anderen Komödien fast schon spektakulär. Die Extras können auf ganzer Linie überzeugen und der Extrafan kommt voll und ganz auf seine Kosten. Das einzige Manko der DVD ist die Bildschärfe. Hier hätte man sich eine höhere Bitrate gewünscht, da wie oben bereits erwähnt, noch genug Platz auf der DVD vorhanden ist. Außerdem wäre es durch die Auslagerung der Extras auf eine zweite DVD ein leichtes gewesen sich den nötigen Platz zu schaffen. Fans von Austin Powers können bedenkenlos zuschlagen. Alle anderen sollten die DVD vielleicht erst mal leihen, da der gebotene Humor mit Sicherheit nicht Jedermanns Sache ist.






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]