Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3391  Review zu: Armitage III - Poly-Matrix 23.12.2004
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Schauplatz: der Mars während der Ära des Terra-Formings. Kaum auf dem Raumflughafen angekommen, wird Polizist Ross Sylvas Zeuge eines brutalen Mordes. Doch weitaus schockierender ist für ihn die Tatsache, dass es sich bei dem Opfer um einen Roboter, einen so genannten "Third" handelt. Diese Androiden sind weiter entwickelt als ihre Vorgänger, die "Seconds" und sind von Menschen kaum noch zu unterscheiden. Ross muß von nun an mit Armitage vom "Martian Police Department" (MPO) zusammenarbeiten um den Killer Rene D'Anclaude zu fassen, der die "Thirds" einen nach den anderen auslöschen will. Aber der Killer ist nicht ihr einziges Problem, denn auf dem Mars warten noch weitere unangenehme Überraschungen auf sie…

Cover Armitage III - Poly-Matrix




Im Handel ab:27.09.2004
Anbieter: SPV Schallplatten GmbH
Originaltitel:Armitage III: Poly Matrix
Genre(s): Anime
Regie:Takuya Sato
FSK:16
Laufzeit:ca. 107 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case im Schuber
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Slideshow
  • Hintergrundinformationen
  • Musik
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild der Kinofassung liegt im anamorphen 1,78:1 Format vor, wurde für das 16:9 Verhältnis aber leider nur gematted. Auch die Zeit ging nicht spurlos am Bildmaterial vorbei, so sind deutlich ausufernde Kanten, ein zu geringer Kontrast und immer wieder auftauchende Unschärfen an der Tagesordnung. Durch einen eingesetzten Rauschfilter wurde jedoch das grobe Rauschen der Pionieer Perfect Collection getilgt und auch die Farben wirken bei dieser neuen Auflage von SPV wesentlich kräftiger und brillianter. Viel mehr war wohl aus dem Material nicht mehr heraus zu holen und im Vergleich mit anderen Produktionen aus dieser Zeit schlägt sich die DVD ganz gut. Macht gute 5 Punkte.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Mit großer Skepsis wartete ich auf die ersten Töne aus dem Boxensystem, denn die alte Auflage bekleckerte sich in Sachen Sound und Synchronisation nicht gerade mit Ruhm. Doch die SPV-Techniker können es besser. Die deutsche Dolby Digital 5.1 und DTS Tonspur sind nicht nur Kosmetik, sondern bieten durchaus passablen Raumklang und Effekte. Die Dialoge klingen aber leider nach wie vor noch etwas dumpf und zurückhaltend, sind aber sehr gut verständlich. Beeindruckt war ich von der Basswiedergabe der DTS Tonspur, die im Vergleich zur DD5.1 kodierten Spur, den Lautstärkepegel im Fundament nochmals gut verdoppelt. Leider ist der Bass stellenweise schon wieder zu brachial, doch wer über einen guten Subwoofer verfügt hat sicherlich seinen Spaß daran. Die auf der Hülle als DD2.0 angepriesene englische Tonspur entpuppt sich jedoch als waschechte DD5.1 Spur und ist in Sachen Qualität mit der deutschen nahezu identisch.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Bei der Menügestaltung gab man sich bei SPV sichtlich Mühe, denn nach dem Einlegen der DVD erwartet uns ein optisch sehr ansprechendes mit Musik unterlegtes Menü. Leider sind die Extras nicht so üppig ausgefallen. So findet man lediglich „Hintergrundinformationen“ zu Hiroyuki Ochi und Chiaki Konaka in Form von Texttafeln, sowie Trailer zu weiteren Anime-Produktionen. Im Menüpunkt „Musik“, werden uns Ausschnitte aus dem Soundtrack vorgespielt, die sich aber leider nicht direkt anwählen lassen. Zu guter Letzt kann man noch eine „Slideshow“ mit Screenshots aus dem Film betrachten.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Im Vergleich zur alten Auflage von Pioneer ist eine deutliche Steigerung in der Bild- und Tonqualität zu verzeichnen. So weiß vor allem die DTS Tonspur zu gefallen. Leider gibt es nur sehr wenige Extras. „Armitage III – Poly Matrix“ wurde im Jahr 1994 als vierteilige OVA fertig gestellt. Um jedoch weitere Einnahmen verbuchen zu können, entschloss man sich, die durchaus komplexe Mini-Serie auf Spielfilmlänge zu schneiden und diese ins Kino zu bringen. Leider ist das Ergebnis aus meiner Sicht nicht ganz zufrieden stellend, denn durch die vielen Schnitte ist die Handlung teilweise schwer nachzuvollziehen. Viele Logikfehler und Lücken tauchen im Verlauf des Films auf und oft wirken Szenen sehr „abgehackt“.

Dennoch ist „Armitage III – Poly Matrix“ ein gelungener und spannender Sci-Fi-Anime, den man eigentlich nicht verpassen sollte; er gehört auch schließlich schon zu den Klassikern des Genres. Fans sollten sich aber auf jeden Fall auch die OVA anschauen, denn diese bietet wesentlich mehr Handlung und Feingefühl.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]