Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5533  Review zu: Armageddon - Special Edition 22.08.2001
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Markus Sellmann



Ein Asteroid, so groß wie Texas, rast mit einer Geschwindigkeit von 40.000 Stundenkilome-tern auf die Erde zu. Sein Aufprall würde nur eines bedeuten: das Ende der Menschheit! Nur 18 Tage bleiben NASA-Chef Dan Truman (BILLY BOB THORNTON), um den Erdenkiller zu stoppen. Er heuert Harry Stamper (BRUCE WILLIS) an, den führenden Ölbohrer der Welt.

Zwölf Tage bleiben Harry und seinen Jungs, sich zu Astronauten ausbilden zu lassen. Ausgestattet mit der modernsten Ausrüstung und den besten Piloten des Militärs, muß Stam-per mit seinem Dreckigen Dutzend auf dem Asteroiden landen, ein Bohrloch bis zu seinem Kern vorantreiben und eine Nuklearbombe plazieren. Das Ziel ihrer heldenhaften Reise: die Rettung der Welt und die Verhinderung von... ARMAGEDDON.

Cover Armageddon - Special Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:30.08.2001
Anbieter: Buena Vista Home Entertainment / Touchstone Home Entertainment
Originaltitel:Armageddon
Genre(s): Action
Regie:Michael Bay
Darsteller:Bruce Willis, Billy Bob Thornton, Ben Affleck, Liv Tyler, Will Patton, Steve Buscemi, William Fichtner, Owen Wilson, Michael Clarke Duncan, Peter Stormare, Ken Hudson Campbell, Jessica Steen, Keith David, Chris Ellis, Jason Isaacs, Grayson McCouch, Clark Heathcliffe Brolly, Marshall R. Teague, Anthony Guidera, Greg Collins, J. Patrick McCormack, Ian Quinn, Christopher J. Worret, Adam Smith, John Mahon, Grace Zabriskie, K.C. Leomiti, Eddie Griffin, Deborah Nishimura, Albert Wong, Jim Ishida, Stanley Anderson, James Harper, Ellen Cleghorne, Udo Kier, John Aylward, Mark Curry, Seiko Matsuda, Harry Humphries, Dyllan Christopher, Judith Hoag, Sage Allen, Steven Ford, Christian Clemenson, Andy Ryan, Duke Valenti, Michael Taliferro, Billy Devlin, Kathleen Matthews, J.C. Hayward, Andrew Glassman, Shawnee Smith, Dwight Hicks, Odile Broulard, Vic Manni, Jim Maniaci, Layla Roberts, Joe Allen, Bodhi Elfman, Alexander Johnson, Kathy Neff, Victor Vinson, Joseph Patrick Kelly, Peter White, Rudy Mettia, Frank Van Keeken, Fred Weller, Jeff Austin, Googy Gress, Matt Malloy, H. Richard Greene, Brian Brophy, Peter Murnik, Brian Hayes Currie, Andrew Heckler, Andy Milder, Michael Kaplan, Patrick Richwood, Brian Mulligan, John H. Johnson, Charles Stewart, Scarlet Forge, Michael Tuck, Patrick Lander, Anne Vareze, Fritz Mashimo, Dina Morrone, Ruben O'Lague, Wolfgang Muser, Jim Fitzpatrick, Charlton Heston, Michael Bay, Mark Boone Junior, Judith Drake, John Frazier, Kevin McGuire, Gary A. Rogers, Frank Silva, Erik Per Sullivan, Lawrence Tierney, Greg Warmoth, Gedde Watanabe, Karol Wojtyla
FSK:12
Laufzeit:ca. 144 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Russisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-5 und 1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Doppel Amaray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Isländisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Musikvideo(s)
  • Unveröffentlichte Szenen
  • 40 min. Hintergrundinformationen
  • Design-Galerie
  • Close Captioning
  • Filmbeschreibung in englischer Sprache für Blinde
  • Storyboards
  • 8-seitiges Special-Booklet mit Produktionsnotizen
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Als erstes fallen mir die satten Farben des anamorphen Transfers auf. Eine sehr brilliante Farbwiedergabe ist hier gepaart mit einer sehr guten Schärfeleistung. Wirkte das Bild der vorherigen Auflage noch stellenweise etwas weich, hier ist davon nichts mehr zu merken. Alles wirkt sehr plastisch und gestochen scharf. Dies liegt auch am hervorragenden Kontrastumfang des Bildes, welcher auch noch feinste Abstufungen zu offenbahren weiß. Rauschen oder Blockbildung sind mir selbst bei näherem Hinsehen nicht aufgefallen. Das Ausbleiben von Dropouts und Verschmutzungen scheint da fast schon wie eine Selbstverständlichkeit. Nein, hier gibt es nichts, was den optischen Genuß trübt und so bleibt mir nichts anderes übrig als die volle Punktzahl abzufeuern...

Bewertung  10 von 10 Punkten




Anschnallen und abheben, heißt die Devise. Was hier aus den Lautsprechern kommt ist Action-Mehrkanalton vom Feinsten. Da hat sich auch in Bezug auf die vorherigen Auflagen nichts geändert. "Armageddon" glänzt mit einer hervorragenden Raumaufteilung und nutzt das komplette Spektrum der Heimkinoanlage voll aus. Alle Kanäle werden mit vollem Dynamikumfang permanent befeuert. Es gibt zahlreiche Split-Surroundeffekte die ein hohes Maß an dreidimensionaler Räumlichkeit suggerieren. Darüber hinaus weist der Mix einen enormen Tiefgang auf. Subwoofer-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. Sei es bei der tonal schon beeindruckenden Eingangssequenz, den einschlagenden Meteoriten oder im furiosen Finale im Weltraum, hier wird ordentlich Druck gemacht und es ist mal wieder nachbarliche Toleranz von Nöten. Auch Trevor Rabins Musicscore untertützt die Wirkung des Geschehens mit einem fulminanten Sound. Bemerkenswert ist die Tatsache, daß selbst in größtem Soundgewitter die Stimmen immer klar und deutlich über den Center rüberkommen. So macht Digitalsurround Spaß und dieser galaktische Sound kann mühelos im Referenzbereich einschlagen...

Bewertung  10 von 10 Punkten




Im Gegensatz zu den anderen Neuauflage aus dem Hause Buena Vista (Face Off, Air Force One, Pretty Woman), welche ja bonusmäßig alles andere als üppig ausgestattet sind und somit der Bezeichnung "Special Edition" nur äußerst bedingt Rechnung tragen, läßt sich das hier vorliegende 2er Disc-Set in dieser Hinsicht wenig zu Schulden kommen. Das Bonusmaterial ist auf einer Extra-DVD abgespeichert und bietet umfangreiches Material rund um den Film. Neben 6, teilweise recht lustigen unveröffentlichten Szenen steht der Entstehungsprozeß der Special Effects im Vordergrund. Deren aufwändiger Realisierung wird anhand mehrerer Beispiele Rechnung getragen. Ein interessantes Making Of rund um das Produktionsdesign und die Ausstattung mit Produktions-Designer Michael White zeigt wieviel Wert auf noch so unwichtige Details gelegt wurde und wieviel Aufwand teilweise mit dem Asteroiden-Set getrieben wurde. Desweiteren kann man Storyboards zu den Sequenzen mit dem Armadillo und Sturm bewundern und sich durch die ausführliche Design-Galerie bewegen. Ein weiteres Bonbon ist das Aerosmith-Musikvideo "I Don't Want To Miss A Thing" mit dazugehörigem Bandinterview. Der Kinotrailer und ein 8 seitiges Booklet runden dieses ausführliche Bonusmaterial ab. Man könnte durchaus damit zufrieden sein doch ein Kritikpunkt sei hier noch anzumerken: Warum nur in England der 153 Minuten lange, von Michael Bay mit einem Audiokommentar versehene Directors Cut herauskommt und dem restlichen Europa diese Version vorenthalten wird, bleibt nach wie vor ein Geheimnis der Product-Manager von Buena Vista. Doch ansonsten kann man sich nicht beschweren, über die gebotenen Fülle und Qualität des Bonusmaterials. Es gibt daher trotz ungleicher Behandlung der europäischen DVD-Fans noch eine Wertung im oberen Bereich, das ganze hätte aber noch höher ausfallen können...

Bewertung  9 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


"Armageddon" ist wahrlich ein Blockbuster, wie er im Buche steht. Das Erfolgsgespann Michael Bay und Jerry Bruckheimer weiß, wie man erfolgreiche Kinofilme für das Massenpublikum macht. Man nehme eine einfach verständliche, spannende Story mit viel Action und Emotion, hole sich ein paar zugkräftige Schauspieler, würze das ganze noch mit hervorragenden Special Effects und stülpe die anscheinend unvermeidliche Portion U.S.-Pathos obendrauf und fertig ist der Blockbuster. Klar gibt«s hier wenig Tiefgang und die Charaktere handeln auch eher stereotyp, aber, hey - es ist Popcorn-Kino. Also Hirn aus - Player an und rein mit einer nahezu perfekten Scheibe. Mit brillianter Bildqualität und einem erstklassigen Mehrkanalton ist man mittendrin im Actionspektakel. Genügend Infos gibt es dank Doppel DVD-Set und trotz fehlendem Audiokommentar auch noch, so daß die DVD fast in allen technischen Belangen Referenzcharkter hätte haben können, wäre da nicht das Wissen um die noch etwas perfektere englische Scheibe mit ihrem kommentiertem Directors Cut im Hinterkopf gewesen. Diese ungleiche Behandlung der europäischen DVD-Fans stößt etwas sauer auf, aber trotzdem bin ich geneigt dieser Special Edition, die ihren Namen nun endlich einmal verdient hat, eine hohe Wertung zu verpassen. Es hat eben einfach eine Menge Spaß gemacht diese Scheibe zu genießen...




BIG PICTURE AWARD BIG SOUND AWARD


Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 4/5
Buena Vista holt nach, was schon länger fällig war. Leider handelt es sich nicht um den in Amerika und England erhältlichen Director´s Cut. Doch endlich ist zumindest das Bonusmaterial der Criterion DVD mit dabei, Fans mit nicht so guten Englischkenntnissen dürfen daher endlich zugreifen. [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]