Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4444  Review zu: Apocalypse Code 11.02.2011
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Vier Atomsprengköpfe werden von Terroristen in den vier größten Städten der Welt platziert. Ein elfstelliger Code und ein einziger Anruf können Sie jederzeit zur Detonation bringen - der Apocalypse Code. Der Terrorist „The Executioner“ will den Code zusammenfügen, die Bomben sprengen, und die Welt ins nukleare Chaos stürzen. Die Agentin Darya muss ihn mit allen Mitteln aufhalten, um die Welt zu retten.

Eine atemberaubende Jagd über den ganzen Globus beginnt: Durch die Wüsten des Nahen Ostens über den Pariser Champs d’Elysee, in den engen Gassen von Florenz , durch norwegische Fjorde und malaysische Wolkenkratzer. Doch wird Darya es schaffen, die nukleare Katastrophe aufzuhalten?

Cover Apocalypse Code
Cover vergrößern




Im Handel ab:11.11.2010
Anbieter: Sunfilm Entertainment / Savoy Film
Originaltitel:Kod apokalipsisa
Genre(s): Action
Thriller
Regie:Vadim Shmelev
Darsteller:Vincent Perez, Anastasya Zavorotnyuk, Ron Cramer, Jay Benedict, Vladimir Menshov
FSK:16
Laufzeit:ca. 106 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Russisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Musikvideo(s)
  • Wendecover
  • Teaser
  • Bildergalerie
  • Postergalerie
  • Hinter den Kulissen (Slideshow)
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das Bild (2,35:1; 1080p) hinterlässt einen durchwachsenen Eindruck, da die Qualität schwankt. In manchen Momenten, vor allem ruhigen Einstellungen, ist die Schärfe ziemlich gut und bietet ein detailreiches Bild. Sobald es aber schnelle Bewegungen im Bild gibt, knickt die Schärfe rin und das Bild wird deutlich weicher. Dazu kommen teilweise extreme Blockbildungen an den Kanten. Der Kontrast könnte ein wenig besser sein, zumal der Schwarzwert nicht wirklich satt ist, sondern eher Grau aussieht. Die Farben wurden bearbeitet und bieten einen bewusst blass gehaltenen Look. Die Farbtöne wurden den ganzen Film durch abgeschwächt und desaturiert. Es gibt ein leichtes Hintergrundrauschen und die Kompression fällt gelegentlich durch dezente Unruhen auf.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Russisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1

Die beiden DTS-HD MA-Tonspuren ergeben kein einheitliches Bild. Die deutsche Tonspur ist in den ruhigen Dialogszenen lauter als die russische OF, die hier deutlich leiser, aber auch natürlicher klingt. In den Actionszenen aber, kehrt sich das Ganze um und die deutsche Fassung wirkt auf einmal kraftlos und schwach. Die russische OF klingt hier dagegen nicht nur voluminös, sondern auch aggressiv und recht dynamisch. Diese ist also auf jeden Fall vorzuziehen, allein schon aufgrund der eher misslungenen deutschen Synchronisation. Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Das einzige Extra ist ein Making of (ca. 31 min, HD), das allerdings auch noch ausschließlich in Russisch OHNE deutsche Untertitel vorliegt und damit wenig brauchbar daherkommt.

Die auf dem Cover angepriesenen Beigaben wie Trailer, Bildergalerie und Musikvideo fehlen hier sogar ganz. Auf der deutschen DVD sind sie dagegen enthalten!

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


KOD APOKALIPSISA (russ. Originaltitel) bzw. APOCALYPSE CODE (Russland, 2007) von Regisseur Vadim Shmelev ist ein weiterer solider Actionfilm aus russischer Produktion. Mit dem ganzen Konzept eifert man sichtlich Vorbildern wie James Bond oder Jason Bourne nach und das gar nicht mal so schlecht.

Der Film ist eine satte Packung Hochglanz-Action, die den Film unterhaltsam macht. Die Inszenierung braucht sich nicht vor den westlichen Produkten zu verstecken und setzt auch stilistisch auf die Vollen. Es gibt Zeitlupe bis zum abwinken, heroische Posen und jede Menge verschiedener Schauplätze, gerne auch exotischer Art. Die Action ist auch ganz ordentlich, denn es gibt diverse Shootouts, Hand-to-Hand-Fights, Helikopterangriffe und große Explosionen. Dabei wird erfreulicherweise nicht auf ein paar gesunde Härten, in denen etwas Blut spritzt, verzichtet. Der Film erfuhr die Unterstützung des russischen Militärs, was das Auffahren von echter Hardware wie Kampfhubschrauber und Kampfjets erklärt.

Das ergibt viel fürs Auge, aber wenig fürs Hirn, denn natürlich ist der Film nicht ohne Makel. Der Plot ist altbekannt und wenig originell, die Darsteller nicht besonders herausragend und oftmals steif und hölzern. Hauptdarstellerin Anastasia Zavorotniuk ist keine gute Schauspielerin, macht aber optisch ein bisschen was her, während Vincent Perez auch nicht gerade die Erfüllung ist, aber zumindest die Löcher der Unterforderung mit Overacting füllt. Die Dialoge, die alle so von sich geben, sind dabei ebenso schlicht wie banal.

Wenn man das alles akzeptiert und gelassen darüber hinweg sieht, kann man sich gut und kurzweilig von diesem Spektakel unterhalten lassen. Immerhin gibt es hier auch umgekehrte ideologische Vorzeichen. Hier sind der CIA und die Amerikaner die Loser, die stets einen Schritt hinter den cleveren Russen hinterher hinken. Das müsste doch allein einen Blick wert sein.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]