Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3552  Review zu: Amores Perros 28.08.2002

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Louis Anschel



Ein verhängnisvoller Autounfall in der pulsierenden Metropole Mexico City. Drei Leben prallen aufeinander, um die bestialische Seite der menschlichen Natur aufzudecken.

Da ist Octavio, der in die Welt illegaler undekämpfe gerät, um mit dem dort verdienten Geld und der Frau seines kriminellen Bruders abhauen zu können. Der erfolgreiche Verleger Daniel hingegen verlässt seine Frau und zwei Töchter, um mit dem Supermodel Valeria und ihrem Schoßhündchen zusammen zu leben. Und schließlich ist da noch der Obdachlose "El Chivo", einst ein Revolutionär, der nun als Auftragsmörder mit einem Rudel wilder Hunde durch die Straßen zieht und auf Erlösung hofft.

Cover Amores Perros
Cover vergrößern




Im Handel ab:25.07.2002
Anbieter: Warner Home Video
Originaltitel:Amores perros
Genre(s): Thriller
Regie:Alejandro González Iñárritu
Darsteller:Emilio Echevarría, Gael García Bernal, Goya Toledo, Álvaro Guerrero, Vanessa Bauche, Jorge Salinas, Marco Pérez, Rodrigo Murray, Humberto Busto, Gerardo Campbell, Rosa María Bianchi, Dunia Saldívar, Adriana Barraza, José Sefami, Lourdes Echevarría, Laura Almela, Ricardo Dalmacci, Gustavo Sánchez Parra, Dagoberto Gama, Gustavo Muñoz, Carlo Bernal, Rodrigo Ostap, Edgar González, Hilda González, Patricio Castillo, Ana María González, Roberto Medina, Ángeles Marín, Carlos Samperio, Kaziyo Togawa, Gema Aparicio, Adriana Varone, Bruno Salgado, Adriana Islas, Regina Abad, Leoncio Torres, Luisa Geliz, Jean Paul Bierry, Alma Rocío González, Mauricio Martínez, Juan Manuel Ramos, Ernesto Bog, José Luis Barraza, Jorge Arellano, Jonathan Herrera, Heriberto Castillo
FSK:16
Laufzeit:ca. 148 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 2.0 Stereo (dt. Untertitel nicht ausblendbar)
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Musikvideo(s)
  • Nicht verwendete Szenen mit Originalkommentar des Regisseurs
  • Hinter den Kulissen
  • Die Hunde von "Amores Perros"
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das anamorphe Bild im Format 1.85:1 ist recht ordentlich. Um den Film dokumentarisch aussehen zu lassen, ist das Ausgangsmaterial relativ grobkörnig, was besonders bei dunklen Stellen zur Geltung kommt. Die Farben sind ziemlich blaß, was aber an der Intention des Regisseurs liegen dürfte. Außer einigen kleinen Mängeln hier und da dennoch ein wirklich gelungenes Bild, wenn man bedenkt, daß es sich um eine mexikanische Low-Budget-Produktion handelt, die fernab von Hollywood entstand.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Der Ton (Deutsch in Dolby Digital 5.1) ist wirklich gut, und das bekommt man schon beim Vorspann zu spüren, der den Baß herausfordert. Die Dialoge kommen klar aus dem Center, der einfühlsame Score, der immer zum Geschehen paßt, verbreitet sich ganz hervorragend im gesamten Raum. Nebengeräusche, die hauptsächlich aus vorbeifahrenden Autos, anderen Verkehrsgeräuschen oder Hundegebell bestehen, kommen aus allen Richtungen, auch sehr oft aus den Rears. Eine stimmungs- und wirkungsvolle Abmischung! Die spanische Originalversion liegt leider nur in Dolby Stereo vor.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Augenfällig ist, daß leider ein Audiokommentar des Regisseurs fehlt. Was man da versäumt, kann man nämlich bei den geschnittenen Szenen (ca. 15 Minuten) sehen, die detailliert vom Regisseur kommentiert werden und der sehr weit ausholt, um alles bis ins kleinste Detail zu erklären. Abgesehen vom Kinotrailer und zwei Musikvideos kann man noch ein "Behind-the-Scenes"-Feature (ca. 15 Minuten) mit Aufnahmen von den Dreharbeiten, gespickt mit Interviews, sehen sowie einen Bericht über die Hunde bei den Dreharbeiten (ebenfalls ca. 15 Minuten), die von der Crew mit größtem Respekt behandelt wurden.

Bewertung  6 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Ein Autounfall stellt den zentralen Punkt dieses wirklich beachtenswerten Films dar. Immer wieder kehrt der Plot zu diesem Autounfall zurück, der die drei Geschichten des Films verbindet, und zeigt ihn aus verschiedenen Perspektiven "Amores Perros" ist kalt, direkt und mitunter äußerst brutal. Den Weg, den die Geschichten einschlagen, kann man nicht vorhersehen. Hunde spielen neben dem Autounfall ebenfalls eine tragende Rolle, um nicht zu sagen die Hauptrolle, denn der Filmtitel bedeutet übersetzt "Hundelieben". Sie, die Hunde, sind immer präsent und treiben die Story voran. Manchmal sind die Menschen ihren Hunden gar nicht unähnlich, scheinbar haben es die Hunde sogar besser als ihre Herrchen bzw. Frauchen. Scheinbar...

Doch damit nicht genug. Durch geschickte Schnittechniken versetzt der Film den Zuschauer in ein Wechselbad der Gefühle. Während man beispielsweise in Nahaufnahmen zusehen kann, wie Susana mit ihrem Schwager Octavio ihren Mann betrügt, sieht man gleichzeitig, wie der Ehemann am anderen Ende der Stadt brutal zusammengeschlagen wird, weil ein Geschäft schiefgegangen ist und augenscheinlich jemand ziemlich sauer wurde.

Außer um (Hunde-)Liebe geht es auch um Verrat, um Besitz und Verlust desselben, der Film handelt von Stolz und Kränkung. Und natürlich geht es wie immer auch ums Geld. Eine Geschichte ist tragischer als die andere. Während die erste ziemlich viel Tempo vorlegt, ist die zweite weitaus ruhiger geraten, was nicht heißen soll, daß man hier entspannen kann. Ganz im Gegenteil! In der letzten Geschichte, in der ein geheimnisvoller Bärtiger die Hauptrolle spielt, zieht das Tempo des Films wieder merklich an.

Wie ein Dokumentarfilm wirkt das 2 1/2 Stunden lange Epos "Amores Perros" auf den Zuschauer. Die Schauspieler sind so gut, daß man keinen Moment zögert zu glauben, daß sie für ihre Rollen geboren wurden. Die Kamera wackelt, die Szenen sind nicht ausgeleuchtet, es wurde auf der Straße gedreht. Und wer schon einmal in den Millionenmetropolen der sogenannten Dritten Welt gewesen ist, der weiß ganz genau, daß sich das Leben dort genauso abspielt, wie es in "Amores Perros" gezeigt wird.

Ich kann diesen Film wirklich nur jedem ans Herz legen, zumal die DVD-Ausstattung, was Bild, Ton und Extras betrifft, mehr als zufriedenstellend ist. Hier wird einem hollywoodverwöhnten Publikum endlich wieder einmal eine ungewöhnliche und alles andere als oberflächliche Story erzählt, nämlich eine Bestandsaufnahme des Lebens in der Gesellschaft unserer angeblich so zivilisierten Welt...







© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]