BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Police Academy Collection (7 Discs) ...
nur EUR 23.97
[Blu-ray] DCU Justice League vs. Teen Titans Steelbook (exkl ...
nur EUR 16.99
Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere -  Extended Edition ...
nur EUR 44.00
IMAX: Deep Sea (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray] ...
nur EUR 17.49
Hugo Cabret 3D [3D Blu-ray] ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Mad Max - Collection ...
nur EUR 29.99
San Andreas [Blu-ray 3D] ...
nur EUR 13.98
World War Z - Extended Action Cut (+ BR) (+ DVD) [3D Blu-r ...
nur EUR 16.98
Im Herzen der See [3D Blu-ray] ...
nur EUR 12.90
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise [3D Blu-ray] ...
nur EUR 13.87

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4687  Review zu: Alles wegen Paul 18.09.2005
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Dennis Meihöfer



Für die Börsenmaklerin Marie-Eve beginnt der Tag schon während des Zähneputzens mit Kauf und Verkauf von Aktien. Hektisch rast sie durchs Leben bzw. am Leben vorbei. Zwischen all den Anrufen erreicht sie ein Gespräch aus Indien. Ihr Bruder Paul wird dort vermisst! Trotz Flugangst macht sie sich sofort auf den Weg.

In Neu-Delhi angekommen reiht sich eine Katastrophe an die andere: Der geplante Treff mit der Informantin platzt, auf dem Weg ins Hotel überfährt der Taxifahrer fast eine Passantin, die Unterkunft entspricht nicht Marie-Eves gewohntem Standart und überhaupt – wie soll sie in diesem Chaos ihren Bruder finden? Schließlich begibt sie sich auf eine spannende Reise quer durch Indien…

Cover Alles wegen Paul
Cover vergrößern




Im Handel ab:27.06.2005
Anbieter: Alive AG / Turbine Medien
Originaltitel:Alles wegen Paul
Genre(s): Komödie
Regie:Angelo Colagrossi
Darsteller:Janette Rauch, Max von Thun, Tina Choudhary, Uwe Rohde, Karina Schieck, Jenny Jürgens
FSK:6
Laufzeit:ca. 74 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Grußwort und Audiokommentar von Autor/Regisseur Angelo Colagrossi und Produzent Hape Kerkeling
  • Hinter den Kulissen des Audiokommentars (30 Minuten)
  • Impressionen aus Indien: Recherche & Castings (30 Minuten)
  • Interviews mit Stab & Besetzung von der Filmpremiere
  • Biografien von Stab & Besetzung
  • Verpatzte Szenen
  • Fotogalerie
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


ALLES WEGEN PAUL ist eine Low Budget-Produktion und wurde auf Digi-Beta und Video gefilmt. Dabei sind technisch bedingte Mängel erwartungsgemäß nicht zu vermeiden. Da wäre zum Beispiel der miserable Schwarzwert. Im dunklen Dickicht ist oft wenig oder nur eine braune Fläche ohne Differenzierungen zu sehen. Auch neigen helle Stellen zum Überstrahlen. Bei dem auf Video gedrehten Material, dazu zählen Aufnahmen innerhalb der Autos, sowie von dort nach Außen gedrehte Szenen, kann man ein starkes Grieseln sehen. Diese Abschnitte halten sich aber in Grenzen, denn ansonsten ist das Bild sauber und fast frei von Grundrauschen. Die Farbwerte sind gut, könnten aber eine Spur kräftiger sein. In puncto Schärfe bleibt es schwankend. Während Details im Hintergrund sehr gut zu erkennen sind, wechselt es bei den Konturen immer etwas. Trotzdem ist es aber meist im ordentlichen Bereich. Nicht unerwähnt bleiben darf das Kantenflimmern, welches in einigen Szenen zu beobachten ist. Ohne Makel arbeitet hingegen die Kompression, die das Bild frei von Artefakten und Blockrauschen abbildet.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die deutsche Tonspur hat es in Dolby Digital 5.1 und 2.0 (Stereo) auf die DVD geschafft. Dabei beschränken sich die hinteren Boxen auf eine Wiedergabe des Scores und leiser Umgebungsgeräusche. So Ersterer sich vor allem in den indischen Szenen entfaltet und alles weniger einengt, halten sich die Geräusche doch arg im Hintergrund und bringen wenig in das Klangbild ein. Erfreulicherweise fällt auf, dass die Sprachverständlichkeit jederzeit gut ist. Bei einem Film mit diesen Vorraussetzungen nicht selbstverständlich. Der 2.0 (Stereo)-Mix unterscheidet sich neben dem fehlenden Surround-Sound durch eine kräftigere Front.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Vor dem Betreten des Hauptmenüs wird man erst einmal von Hape Kerkeling und Regisseur Angelo Colagrossi begrüßt. Eine gute Idee, die Turbine Medien bereits bei vorherigen Veröffentlichungen verwendet hat. In der Bonus-Sektion angelangt, wirkt es auf dem ersten Blick etwas mager, ist dafür aber qualitativ hochwertig. Impressionen aus Indien: Recherche & Castings zeigt Aufnahmen, die für Nachforschungen in Indien gefilmt wurden. Ähnlichkeiten zu privat gedrehten Urlaubsvideos sind also nicht von der Hand zu weisen. Optional gibt es dafür einen Videokommentar mit Kerkeling und Colarossi, bei dem sie oben links in der Ecke eingeblendet werden. Die gleiche Funktion bietet auch der Audio- und Videokommentar, wobei hier der Film unten rechts in einem kleinen Fenster mitläuft und die Sprecher im großen Fenster zu sehen sind. Beide Protagonisten haben unheimlichen Spaß an der Sache, erzählen viele Details zum Film und der Produktion, telefonieren mit anderen Darstellern und Crewmitgliedern, speisen indisches Essen und führen zum Schluss beinahe schon ein Privatgespräch. Ein absolutes Muss! Abgerundet wird das Bonusmaterial durch Verpatzte Szenen, eine Fotogalerie, Biografien und eine Trailershow zu drei weiteren Kerkeling Filmen.

Bewertung  6 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Kerkeling und Colagrossi, die zusammen bereits an Filmen wie KEIN PARDON und SAMBA IN METTMAN gearbeitet haben, gelang mit der nur 150.000 DM teuren Low Budget-Produktion ALLES WEGEN PAUL eine kleine Perle unter den vielen Einheitsbrei geschaffen. Sympathische Darsteller, eine interessante Story und die schöne Location machen den Film zu einem Geheimtipp. Kleinere „Schwierigkeiten“ bei einer solchen Produktion, wie zum Beispiel aufgrund der „Live“-Aufnahmen in Indien immer neugierig in die Kamera guckende Passanten oder leichte Anschlussfehler, bringen da nur zusätzliche Sympathiepunkte ein.

Turbine Medien hat mit dieser Veröffentlichung wieder einmal gezeigt, dass mit viel Lust und Liebe an der Arbeit auch bei kleinen Filmen eine erstklassige DVD erstellt werden kann!






Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 3/5
Mit "Alles wegen Paul" wagt sich Turbine nach den Erfolgen mit Kalkofe und Hallervorden auch an kleinere Titel heran. Wer von diesem Titel einfach nur eine Komödie erwartet, wird wahrscheinlich nicht perfekt bedient, denn Angelo Colagrossis Streifen ist nicht nur auf schräge Momente aus, sondern will auch schrecklich viel Indien zum Anfassen mitbringen. Der Film ist somit sicherlich kein Produkt f [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017

      [ Weitere News ]