Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3279  Review zu: Absentia - Uncut-Edition 28.03.2013
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Tricias Ehemann Dan wird seit 7 Jahren vermisst. Ihre jüngere Schwester Callie zieht bei ihr ein, da der Druck auf Tricia wächst, Dan offiziell für tot zu erklären. Während Tricia versucht, mit ihrem Leben wieder klar zu kommen, wird Callie von einem geheimnisvollen Tunnel in der Nähe des Hauses angezogen. Als sie herausfindet, dass dieser mit weiteren Fällen mysteriösen Verschwindens in Zusammenhang gebracht werden kann, wird klar, dass Dans angenommener Tod alles andere als natürlich war. Eine uralte, dunkle Macht sitzt in dem Tunnel und Dans Schicksal scheint Schlimmerem als dem Tod in die Hände gefallen zu sein.

Cover Absentia - Uncut-Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.11.2012
Anbieter: dtp entertainment AG / Great Movies
Genre(s): Horror
Regie:Mike Flanagan
Darsteller:Katie Parker, Courtney Bell, Dave Levine
FSK:18
Laufzeit:ca. 87 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Die Bildqualität des digital produzierten Filmes (1,78:1; 1080p) ist recht ordentlich ausgefallen. Die Schärfe ist auf gutem Niveau angesiedelt, was für schöne detailreiche Einstellungen sorgt. Kontrast und Farben wurden massiv bearbeitet, weshalb sie weitgehend nicht mehr natürlich aussehen. Der Kontrast wurde recht steil gewählt, was immer wieder zu leichten Überstrahlungen in hellen Flächen (zumeist der grelle Himmel) und zum Teil heftigem Verschlucken von Details in schwarzen führt. Der Schwarzwert ist dabei schön satt. Die Farben wirken, obwohl warme Farbtöne vorherrschen, etwas desaturiert und dementsprechend blass. Es gibt immer wieder in dunklen Flächen oder Nachtszenen ein Bildrauschen aufgrund von Digital Noise. Die Intensität schwankt dabei, ist aber durchweg erträglich. Die Kompression könnte ein klein wenig besser sein, gibt es doch vereinzelt Blockbildungen. Auch Banding ist streckenweise zu beobachten.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1

Es gibt keinerlei Untertitel.

Die englische Originalfassung ist wieder einmal besser als die deutsche Synchro. Die OF ist ein wenig lauter und betont auch die Rears ein kleines bisschen mehr. Deshalb hört sie sich auch ein wenig räumlicher an. Die deutsche Version ist rein technisch immerhin brauchbar, allerdings ist die Synchro selbst nicht gerade die beste. Neben der seltsamen Stimmenauswahl sind besonders die Stellen schön, wenn keinerlei Lippensynchronität gegeben ist. So bewegen sich die Lippen der Darsteller noch, aber es ist kein Ton zu hören.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Das Bonusmaterial besteht lediglich aus einem Trailer.

Zum Vergleich: Die US-DVD enthält noch die Making of-Doku "Absentia: A Retrospective", einen Audiokommentar, einen "Camera Test Teaser" und Deleted Scenes.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


ABSENTIA (USA, 2011) ist ein ambitionierter Low-Low-Budget-Horrorfilm, der über Crowd-Funding finanziert wurde. Das Werk bekam mittlerweile viele Preise auf Festivals oder zumindest lobende Erwähnungen. Diesem Vorschuss an Lorbeeren wird er bei der Sichtung dann allerdings nicht wirklich gerecht.

Regisseur und Drehbuchautor Mike Flanagan setzt, sicher auch aus Kostengründen, ganz auf Andeutungen. Er zeigt wenig und überlässt somit viel der Vorstellungskraft, was grundsätzlich interessant ist. Ein Gegenentwurf zum Zeigen immer mehr blutiger Details. Auch ist es gut, dass nicht alles erklärt wird, was den unheimlichen Aspekt verstärkt, aber dennoch bleibt eine gewisse Unzufriedenheit zurück.

Der Tunnel bzw. die Unterführung, die im Mittelpunkt der Geschichte steht, wird leider als unheimlicher Ort nicht gut genug auserzählt und vernachlässigt. Hier hätte man mehr spielen können und sollen. Dann mangelt es dem Film an Spannung und Thrill. Es fehlt weiter an Tempo, denn die Minimalhandlung wird nicht straff genug erzählt und zu viele Nebenplots persönlicher Natur halten auf. So tritt der Film oft auf der Stelle, ohne etwas Relevantes zu erzählen.

In Sachen Handlung bleibt man also zurückhaltend, oft geradezu still. Aber dafür setzt man vermehrt auf Dialoge, was schon schlechter ist. Nicht nur, dass die Dialoge oftmals etwas öde sind, auch die Häufigkeit macht das Ergebnis ein wenig geschwätzig.

So bleibt ein im Ansatz interessanter Film, der letztendlich mit vielen Schwächen zu kämpfen hat und somit dann doch nicht überzeugen mag.

Anmerkung: Die Freigabe ab 18 auf dem Cover ist eine Mogelpackung. Der Film hat eine FSK-Freigabe ab 16. Die höhere kam wohl wieder einmal nur durch beigelegte Trailer zustande.

P.S.: Bei ABSENTIA wurde gleiche Cover-Motiv wie beim Film ROADKILL verwendet. Ideenlosigkeit überall…






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]