BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4898  Review zu: 3 Engel für Charlie 11.06.2001

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Markus Sellmann



Ihr Auftrag: Einen entführten Milliardär befreien und dessen Firma Knox Technologies vor dem sicheren Ruin bewahren. Unter der Leitung ihres charismatischen Playboy-Bosses, berühmt-berüchtigt dafür, sich selbst seinen engsten Mitarbeitern nie persönlich zu zeigen, greifen die drei Engel auf ihren weiblichen Charme sowie eine gehörige Portion Hightech und Kampfsport zurück, um sich selbst, Charlie und das Leben tausender Unschuldiger zu retten.

Cover 3 Engel für Charlie
Cover vergrößern




Im Handel ab:31.05.2001
Anbieter: Columbia Tristar Home Entertainment
Originaltitel:Charlie's Angels
Genre(s): Actionkomödie
Regie:McG
Darsteller:Cameron Diaz, Drew Barrymore, Lucy Liu, Bill Murray, Sam Rockwell, Kelly Lynch, Tim Curry, Crispin Glover, Luke Wilson, John Forsythe, Matt LeBlanc, Tom Green, LL Cool J, Sean Whalen, Tim Dunaway, Alex Trebek, Raliegh Wilson, Mark Ryan, Bobby Ore, Guy Oseary, Joe Duer, Matthew Frauman, Reginald C. Hayes, Melissa McCarthy, Robert J. Stephenson, Ned Bellamy, Raymond Patterson, Björn Flor, Gaven E. Lucas, Michael Barryte, Andrew Wilson, Brandon Williams, Micchno Nismiuraha, Frank Marocco, Darrell Pfingsten, Jim Calloway, Kevin Grevioux, Michael Papajohn, Jim Palmer, Shawn Woods, Kenny Endoso, Tom Garner, Isaac C. Singleton Jr., Paul Eliopoulos, Tim Gilbert, Al Goto, Steven Ito, Felipe Savahge, Mike Smith, Jerry Trimble, Jennifer Cole, Jessica Gaona, Sylvie Hoffer, Stefanie Voigt, Ivana Bozilovic, Elke Jeinsen, Tuesday Matthews, Karen McDougal, Darren Michaels, David M. Nesting, Paul Oliver, Mysti Rivenski, Kevin Alexander Stea, Sean Wolf, Cheung-Yan Yuen
FSK:12
Laufzeit:ca. 94 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch,
Extras/Ausstattung:
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Musikvideo(s)
  • Dokumentationen: Kostüme; Special Effects; Regisseur; Stunts / Marterial Arts; Produktionsdesign; Ausstattung
  • Szene im Aufbau
  • Entfallene und erweiterte Szenen
  • Entfallene Filmsequenzen und Versprecher
  • Kommentar : Regisseur und Kameramann
  • Web-Link
  • Easter Eggs
  • Filmografien: Schauspieler und Regisseur
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der anamorphe Transfer schwelgt in kräftigen Farben. Selten hat man etwas so farbenfrohes auf dem heimischen Bildschirm erlebt. Hier wurde in die Vollen gelangt. Ob es sich dabei um das rote Interieur einer Boeing 747 handelt, oder um das Blau das Himmels, die Farbpalette wurde gut ausgeschöpft. Und irgendwie paßt das ja auch zum Film. Ich bitte den machomäßigen Ton zu verzeihen, aber scharf sind die Engel obendrein noch und zwar gestochen. Hier bleibt auch wirklich kein noch so winziges Detail verborgen. Selbst fein strukturierte Flächen werden plastisch wiedergegeben. Womit wir auch schon bei dem Stichwort wären, welches am ehesten die Qualität des Bildes umschreibt: Plastizität. Alles wirkt extrem räumlich und der knackige Kontrast trägt in nicht unerheblichem Maße zu dieser Tatsache bei. Die Kompression verrichtet ordentlich ihren Dienst und verhält sich so wie es ihr gebührt, nämlich unauffällig. So ein blitzsauberer, farbenfroher und knackiger Transfer kann nur belohnt: bitteschön der Big Picture-Award für die 3 Engel...

Bewertung  10 von 10 Punkten




Plastisch kann man auch das bezeichnen, was einem auf der akustischen Seite geboten wird. Egal ob beim Sprung aus dem Flugzeug, bei der Autoverfolgungsjagd oder bei den Martial-Arts Kampfsequenzen á la Matrix, alles kommt mit hoher räumlicher Auflösung und unter Einbeziehung des gesamten Lautsprecher-Sets zum Ohr des Betrachters. Auch die Dynamik ist gut, wenn auch nicht erstklassig. Dies liegt weniger am extrem gut durchzeichneten Hochtonbereich sondern eher an dem, für das Genre, etwas zu schwachen Bassbereich. Explosionen kommen zwar recht kraftvoll rüber doch fehlt der letzte Punch im Tiefbassbereich um der Szene noch den nötigen Nachdruck zu verleihen. Der Music-Score, der sich zum großen Teil an Songs aus den 70er Jahren bedient, wurde mühevoll aufbereitet, macht einen sehr lebendigen Eindruck und integriert sich gut, mit ansprechender Dynamik ins Gesamtklangbild. Daß die Dialoge jederzeit klar und verständlich rüberkommen sei hier nur der Form halber erwähnt. Auch hier fehlt nicht viel zur Höchstwertung, doch im Vergleich zu anderen actionlastigen Streifen nimmt sich gerade der hier so wichtige Bassbereich recht zahm aus. Was nicht heißen soll, daß er nicht vorhanden wäre, nein, es fehlt nur etwas an nötigem Nachdruck um den begehrten Big Sound-Award zu erlangen...

Bewertung  9 von 10 Punkten




Hier können die Engel punkten. Die DVD ist sehr gut bestückt mit Bonusmaterial. In mehreren kurzen Featurettes mit einer Gesamtlänge von ca. 32 Minuten wird auf die vielen Facetten bei der Umsetzung vom Weg der Fernsehserie der 70er Jahre bis hin zum Kinofilm im Jahre 2000 berichtet. Dort findet man unter anderem Infos über die aufwändigen Vorbereitungen zu den Kampfsequenzen, ein Special über die Effekte, Details zu der Engelsgarderobe, die sich von Szene zu Szene ändert und vieles mehr. Weiterhin sind entfallene Szenen mit Versprechern und ähnlichen Mißgeschicken auf der Scheibe abgelegt. Nicht zu unterschätzen ist auch der Audiokommentar von Regisseur McG, der mit hörbarem Enthusiasmus bei der Sache ist. Musikvideos von Destinys Child ("Charlies Angels 2000") und Apollo Four ("Independent Woman"), Filmografien von Cast und Crew, sowie diverse Trailer runden dieses "Rundrum-Sorglos-Bonuspaket" ab. Dafür gibt's die volle Packung...

Bewertung  10 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


Hirn ausschalten, Chipstüte in die Hand nehmen, DVD-Player einschalten, zurücklehnen und genießen. Wenn man nich allzu große Ansprüche an die Story und die Charaktere stellt und sich lediglich auf einen spaßigen Filmabend einstellt, dann wird man von den 3 Engeln bestens bedient. Mehr will dieser Film, der sich selber auch zu keinem Zeitpunkt ernst nimmt, nicht erreichen. Hier bekommt man buntes, perfekt choreographiertes Actionkino geboten, bei dem man getrost mal auf intellektuellen Durchzug schalten kann und sich einfach nur mal an den netten Damen, den bunten Bildern und dem turbulenten Agentinnenleben erfreuen kann. Gründe zum Genießen bietet die DVD genügend. Ein hevorragendes Bild, guter Digitalton und massig Extras bringen Spaß pur ins Heimkino und das ist es doch eigentlich worum sich die geliebten Silberscheiben drehen...




BIG PICTURE AWARD BIG X-TRA AWARD


Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 5/5
Nicht nur Bild- und Tontechnisch perfekt, sondern auch überaus großzügig ausgestattet. Eine weitere Columbia DVD, die sich klar und ohne jeden Zweifel den DM-Award für die Kategorien "Best Sound & Picture" verdient hat. [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]