Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im September 2016
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Best Exotic Marigold Hotel 2 ...
nur EUR 5.79
[Blu-ray] The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben ...
nur EUR 8.90
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 32.99
American Hustle ...
nur EUR 7.99
Golden Girls - Staffel 1-7/Komplettbox [24 DVDs] ...
nur EUR 34.99
Revenge - Die komplette vierte Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 33.99
[Blu-ray] Brick Mansions - Extended Edition ...
nur EUR 8.99
Star Trek Beyond (incl. 2D-Version) [3D Blu-ray] ...
nur EUR 36.43
Asian Erotic Collection: Im Reich der Sinne / Im Reich der L ...
nur EUR 10.99
Brick Mansions ...
nur EUR 7.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2665  Review zu: Frau Müller muss weg 11.12.2015
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Frau Müller muss weg! Soviel steht fest, als sich ein harter Kern besorgter Eltern zusammenschließt, um Klassenlehrerin Frau Müller zu einem außerplanmäßigen Termin in die Schule zu zitieren.

Cover Frau Müller muss weg
Cover vergrößern




Im Handel ab:02.07.2015
Anbieter: Highlight Communications / Constantin Film
Originaltitel:Frau Müller muss weg
Genre(s): Komödie
Regie:Sönke Wortmann
Darsteller:Anke Engelke, Justus von Dohnányi, Ken Duken, Mina Tander, Alwara Höfels, Gabriela Maria Schmeide, Rainer Galke, Juergen Maurer, Dagmar Sachse
FSK:6
Laufzeit:ca. 87 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (2.40:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Im Kern handelt es sich um einen guten Bildtransfer. Die Farben sind strahlend und satt, überwiegend aber natürlich. Der hohe Kontrastumfang ermöglicht die Darstellung praktisch aller Details. Der Schwarzwert ist nicht konstant tief, sorgt aber dennoch gepaart mit den anderen Bildwerten für partiell gute Plastizität. Einzig problematisch ist die Schärfe, denn während gerade Nahaufnahmen jede Pore zeigen, kommt es ab den Halbtotalen zu deutlichen Unschärfen bis hin zu Doppelkonturen in den Randbereichen des Bildes und auf den Hintergründen. Dafür gibt es zwei Punkte Abzug! Die Bildruhe und die fehlerfreie Kompression überzeugen hingegen wieder.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Das Szenario gleicht einem Kammerspiel und bietet nur wenig Abwechslung in der Umgebung. Das schlägt sich auch im Ton nieder, der hier fast ausschließlich die Aufgabe zu erfüllen hat, die Dialoge gut verständlich wiederzugeben. Da es sich um einen deutschen Film handelt, ist die Vertonung sehr natürlich und unverfälscht, daher auch belastet in Sachen Dialogverständlichkeit, wenngleich es keine ernsthaften Verständnisprobleme gibt. Die Kulisse ist tonal fast ausschließlich auf die Front beschränkt, selbst Rechts-Links-Aktivitäten sind eher die Seltenheit. Etwas Räumlichkeit bringt der spärlich eingestreute Soundtrack mit. Zweckdienlich, aber auch etwas trocken lautet das Fazit.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die Featurette und das Behind the Scenes dauern zusammen gerade mal fünf Minuten und entstammen wahrscheinlich genauso dem Electronic Press Kit wie die insgesamt sieben Interviews mit Cast & Crew, die es gesamt auch nur auf 14 Minuten Laufzeit bringen. Alle dürfen kurz ihre Figuren vorstellen und auf wenige eingeblendete Fragen stichwortartig antworten, was den Infogehalt überschaubar hält. Hinzu kommt, dass einige der wenigen Statements sogar schon in der kurzen Featurette zu hören sind. Es folgt noch der Filmtrailer in FullHD und 5.1-Ton. Anbieter Highlight beschließt das Bonusmaterial mit der mehrteiligen Trailershow aus dem aktuellen Programm.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


FRAU MÜLLER MUSS WEG! ist Sönke Wortmanns Filmadaption des gleichnamigen Theaterstücks. Es ist in seinen besten Momenten eine bitterböse Satire auf alles, was die deutsche Durchschnittsgesellschaft bezogen auf Schule, Bildung und die Beziehungen zwischen Eltern, Kindern, Lehrern und Bildungssystem ausmacht. Dabei beruhen die meisten Vorurteile, Meinungen und Vorwürfe auf Unwissen und mangelnder Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Der verklärte Blick der Eltern auf ihre Kinder und der überzogene Ehrgeiz bzw. die Erwartungen in Bezug auf den Schul- und Lebensweg der eigenen Kinder tut sein Übriges. Die Eskalation zwischen Lehrerin und Eltern ist herrlich überspitzt und gerade von Anke Engelke toll gespielt. Im etwas lauen Mittelteil wird es dann aber doch etwas zu seicht und dialoglastig, ohne, dass der Film und seine Kernaussage vom Fleck kommen. Erst im letzten Filmdrittel wird es wieder flotter und das eine oder andere Fazit sitzt wie eine Eins! Schön, dass Sönke Wortmann nicht einseitig nur auf Eltern oder Lehrer schießt, sondern alle Seiten gleichermaßen ihr Fett abbekommen, als kleine Krönung kommen dann noch Ost-West-Konflikte dazu, die ja auch oft mit dem unterschiedlichen Bildungssystem einhergehen…

Wenngleich das schwarzhumorige Niveau kaum über den ganzen Film weg gehalten werden kann und das erste Filmdrittel schon das Highlight ist, bleibt der Film doch insgesamt sehr unterhaltsam und stimmt ob der vielen Ansätze durchaus nachdenklich. Dennoch hätte Herr Wortmann den Biss der ersten 30 Minuten ruhig beibehalten können, um das Konfliktpotential noch deutlicher hervorzuheben und tiefer einzudringen, aber bei aller „Kritik“ wollte man wohl auch weithin unterhaltsam bleiben, was auf jeden Fall gelungen ist!

Die Blu-ray bietet einen Bildtransfer mit nur wenigen Schwächen, die Vertonung ist lediglich zweckdienlich und kämpft mitunter bei der Dialogverständlichkeit. Die Extras sind leider promolastig und nur bedingt informativ, weil auch zeitlich viel zu knapp bemessen.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT 221S
AV-Receiver: Yamaha RX-V571 titan
LED-TV (3D): Philips 60 PFL 8708S

Center-Speaker: 2 x Teufel Concept S FCR (Front- & Back-Center)
Front-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Surround-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Subwoofer: Teufel Concept S SW






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen

Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D
Review zu Star Wars - Das Erwachen der Macht    lesen Star Wars - Das Erwachen der Macht

[Weitere Reviews]


  News
  •   25.07.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im September 2016
  • 23.07.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 23.07.2016)
  • 22.07.2016
  • 20th Century Fox: X-Men Apocalypse
  • 20.07.2016
  • [Blu-ray] Review: Diese zwei sind nicht zu fassen
  • 20.07.2016
  • Universal: Die Veröffentlichungen im August 2016 - Update

      [ Weitere News ]